Günstig laden, Tariffenster

Günstig laden, Tariffenster

Beitragvon jjj803 » Fr 4. Dez 2015, 10:16

Hat irgendwer eine Lösung für folgendes Problem:

jetzt im Winter ist es notwendig und auch sinnvoll, den I3 abends an den Strom anzuhängen um in der Früh einen vorkonditionierten Akku und einen warmen Innenraum zu haben.
Wenn der Akku noch ziemlich voll ist und ich nicht zu Hause laden möchte (auswärts ist es noch gratis) habe ich ein Tariffenster von 5:30-7:40 eingegeben (im Menü unter "LADEN) und klimatisieren zur Abfahrtszeit 7:30 eingestellt.
Habe das Auto gestern abends (so gegen 20:00) an die Leitung gehängt (Akku war zu 75% noch voll) und er hat sofort begonnen zu laden - und hier frage ich mich WARUM :roll:
Gibt es hierfür eine Lösung????
DANKE :D
jjj803
 
Beiträge: 86
Registriert: Fr 22. Aug 2014, 09:45

Anzeige

Re: Günstig laden, Tariffenster

Beitragvon Hasi16 » Fr 4. Dez 2015, 10:40

Wenn die "günstige Zeit" nicht zum Vollladen reicht, dann legt er sofort los.

Viele Grüße
Hasi
Hasi16
 

Re: Günstig laden, Tariffenster

Beitragvon fridgeS3 » Fr 4. Dez 2015, 11:12

jjj803 hat geschrieben:

Gibt es hierfür eine Lösung????


eine sehr interessante Frage, die ging mir auch schon durch den Kopf. Wenn ich also Hasi16-'s Antwort richtig interpretiere, muss die Trafgünstige Zeit etwas länger sein?

Das muss ich auch mal ausprobieren.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-17-07-500 - max. SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

Mach' mit und sei ein Teil des BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 2100
Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
Wohnort: Berlin

Re: Günstig laden, Tariffenster

Beitragvon Hasi16 » Fr 4. Dez 2015, 11:19

Genau, da kann man sich mit der App aus dem warmen Wohnzimmer rantasten und muss noch nicht mal raus zum Auto... ;)

Viele Grüße
Hasi
Hasi16
 

Re: Günstig laden, Tariffenster

Beitragvon i300 » Fr 4. Dez 2015, 19:21

Wenn du aber eine Abfahrtzeit programmiert hast, lädt er bis dahin in jedem Fall voll - auch mit Tariffenster (günstig laden)
Was du möchtest (nicht voll laden, aber vorklimatisiert) kannst Du nur durch manuelles starten der Klimatisierung erreichen. Wenn die eingestellte Abfahrtzeit innerhalb der nächsten 24 Std. ist, wird sonst vollgeladen. Ich habe den i3 im Winter nachts immer am Kabel, ein Tariffenster von 1 Std. nachts angegeben, sodass ich immer mind. ca. 30% im Akku habe und jederzeit voll laden (klimatisieren) lassen kann, wenn ich es möchte, ohne dass er immer gleich voll geladen wird.
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1302
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 21:49

Re: Günstig laden, Tariffenster

Beitragvon Waldameise » Mo 16. Okt 2017, 23:09

Hasi16 hat geschrieben:
Wenn die "günstige Zeit" nicht zum Vollladen reicht, dann legt er sofort los.

Viele Grüße
Hasi

Ich habe die gleiche Erfahrung gemacht beim Versuch, nur soviel zu laden, dass ich am nächsten morgen es gerade so bis zu der kostenfreien Ladesäule auf der Arbeit schaffe.

Trotz eingestelltem Tariffenster von nur einer Stunde zur eingestellten Abfahrtzeit wurde der Ladebeginn so weit vorverlegt, dass Vollladen wurde, was ich natürlich nicht wollte.

Habe ich was falsch gemacht oder gibt es für mein Ansinnen eine andere Möglichkeit?
Ich könnte natürlich eine Stunde früher aufstehen, und erst dann den Ladestecker anschließen.
Aber das kann es ja wohl nicht sein.
Es ist immer zu früh für den Einstieg in die E-Mobilität. Aber wenn niemand einsteigt, dann wird das nix. :D
Benutzeravatar
Waldameise
 
Beiträge: 135
Registriert: Di 24. Jan 2017, 22:02

Re: Günstig laden, Tariffenster

Beitragvon Basslo » Di 17. Okt 2017, 07:40

Die Abfahrtszeit muss nur weit genug in der Zukunft liegen damit das funktioniert.

Ich habe noch das Problem dass sich das Zeitfenster sehr oft von selber verstellt wenn ich das Auto erneut anstecke nach ner Fahrt. Ist das auch schon jemanden aufgefallen?
Habe zb. die Zeit zwischen 10 und 16 Uhr als Tariffenster definiert. Ich komme um 13:33 nach Hause und er stellt das Zeitfenster plötzlich von 13:33 bis zb. 23:40.
BMW i3 BEV 60Ah BJ 4/2016
Photovoltaikanlage 6,7 kWp
Benutzeravatar
Basslo
 
Beiträge: 181
Registriert: Fr 12. Dez 2014, 10:00
Wohnort: Österreich

Re: Günstig laden, Tariffenster

Beitragvon backblech » Di 17. Okt 2017, 10:41

Hört sich für mich an, als würdest Du die "Intelligent Laden" Funktion suchen. Ich habe sie gefunden! Im CD Portal unter Ladeoptionen. Leider läßt sie sich nicht aktivieren. Weiß dazu jemand etwas?
backblech
 
Beiträge: 98
Registriert: Mo 17. Apr 2017, 16:57

Re: Günstig laden, Tariffenster

Beitragvon Basslo » Di 17. Okt 2017, 18:25

Intelligentes Laden geht nur in Verbindung mit der Wallbox Connect. Erst wenn so ein Ding bei deinem CD Konto hinzugefügt wurde lässt sich diese Option wählen.

Suchen tu ich sowas nicht. Möchte nur dass das Zeitfenster was ich eingestellt habe auch eingestellt bleibt und sich nicht von allein verschiebt ohne was gemacht zu haben.
BMW i3 BEV 60Ah BJ 4/2016
Photovoltaikanlage 6,7 kWp
Benutzeravatar
Basslo
 
Beiträge: 181
Registriert: Fr 12. Dez 2014, 10:00
Wohnort: Österreich

Re: Günstig laden, Tariffenster

Beitragvon Waldameise » Di 17. Okt 2017, 18:32

Basslo hat geschrieben:
Die Abfahrtszeit muss nur weit genug in der Zukunft liegen damit das funktioniert.

Ich habe noch das Problem dass sich das Zeitfenster sehr oft von selber verstellt wenn ich das Auto erneut anstecke nach ner Fahrt. Ist das auch schon jemanden aufgefallen?
Habe zb. die Zeit zwischen 10 und 16 Uhr als Tariffenster definiert. Ich komme um 13:33 nach Hause und er stellt das Zeitfenster plötzlich von 13:33 bis zb. 23:40.

Abfahrtzeit in der Zukunft hatte auch nicht funktioniert. Das laden hat sofort begonnen.
Und ja:die Zeiten des Ladefensters verstellen sich.
Auf mich wirkt das ganze wenig durchdacht und softwaremäßig auch noch fehlerhaft umgesetzt.
Es ist immer zu früh für den Einstieg in die E-Mobilität. Aber wenn niemand einsteigt, dann wird das nix. :D
Benutzeravatar
Waldameise
 
Beiträge: 135
Registriert: Di 24. Jan 2017, 22:02

Anzeige

Nächste

Zurück zu i3 - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste