Geladene kWh anzeigen

Re: Geladene kWh anzeigen

Beitragvon LocutusB » So 13. Apr 2014, 09:43

RegEnFan hat geschrieben:
Super Tip. Mit den Daten lässt sich jetzt auch der Ladeverlust ordentlich berechnen.
Damit komme ich jetzt auf einen Ladeverlust von 12% bei 12A Ladung an der Schuko Steckdose. Das hört sich doch schon besser an.

Na, da sieht es bei mir auch gleich viel besser aus :-). Hatte bisher immer mit 18,8kWh gerechnet. Jetzt sehe ich aber, dass mein i3 bei 93% bei 18,44kWh steht. Das wären 19,87kWh bei vollem Akku!

Danke Chris, für den Tipp. Kannte die Seite zum Planen einer Route aber noch nicht den Trick mit der Akku-Ladung :-).
Zuletzt geändert von LocutusB am So 13. Apr 2014, 15:51, insgesamt 1-mal geändert.
BMW i3 - EZ 02/14 - 80tkm - 13,3kWh/100km (App), 15,5kWh/100km (Zähler) - Entwicklungsstand I001-17-07-500 - Stand 08/17
Benutzeravatar
LocutusB
 
Beiträge: 1171
Registriert: Di 22. Okt 2013, 18:30
Wohnort: MUC

Anzeige

Re: Geladene kWh anzeigen

Beitragvon endurance » So 13. Apr 2014, 11:24

LocutusB hat geschrieben:
ba, da sieht es bei mir auch glich viel besser aus :-). Hatte bisher immer mit 18,8kWh gerechnet. Jetzt sehe ich aber, dass mein i3 bei 93% bei 18,44kWh steht. Das wären 19,87kWh bei vollem Akku!

Danke Chris, für den Tipp. Kannte die Seite zum Planen einer Route aber noch nicht den Trick mit der Akku-Ladung :-).

Ging mir auch so - allerdings da noch kein i3 funktionierend geliefert, hatte ich auch keinen Bedarf dort zu planen - hier aber auch mal ein Bild der Seite damit sich Leue ohne Zugang eine Vorstellung machen können:
BMW Routen - Akkustand.png

Schwärzung und gelb von mir
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3403
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Geladene kWh anzeigen

Beitragvon i3Prinz » Do 10. Jul 2014, 08:39

Das scheint so nicht mehr zu funktionieren, ich erhalte eine Meldung: Auf dieser Route ist ihr Ziel nicht erreichbar.
Offensichtlich wurde die Info herausprogrammiert. Sauerei...

Fehler.jpg
Anzeige BMW Routes bei Reichweitenüberschreitung 10.07.14
Fehler.jpg (11.38 KiB) 700-mal betrachtet
i3 BEV - i-step I001-17-03-507
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
i3Prinz
 
Beiträge: 700
Registriert: Mo 23. Jun 2014, 18:17

Re: Geladene kWh anzeigen

Beitragvon endurance » Do 10. Jul 2014, 16:32

Richtig - die Information wurde entfernt. Informationhiding?
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3403
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Geladene kWh anzeigen

Beitragvon franmedia » Fr 11. Jul 2014, 09:53

endurance hat geschrieben:
Richtig - die Information wurde entfernt. Informationhiding?

Da hat wohl jemand bei BMW beim SW-Engineering Kurs nicht alles ganz richtig verstanden :-)
Einerseits schade. Auf der anderen Seite hat es mich immer gewundert, dass die Kapazität meines voll geladenen Akkus mit 19,45 kWh oder so angegeben wurde, wo die Netto-Kapazität doch bei 18,8 kWh liegen sollte. Das ist ja an sich dann auch ne sinnlose Angabe, wenn man nicht genau weiß, was sie eigentlich bedeutet. Brutto ist sie ja noch höher. Oder hieß das, dass die Netto Kapazität beim Neuwagen eben höher als versprochen ist?

So wie Tesla das ganz detailliert angibt, finde ich das zwar auch schön, allerdings weiß ich nicht, wie genau das dann wirklich ist. Vermutlich schwanken ja die Werte für Sockelfüllung (vor der Tiefentladung) und Maximalfüllung auch in Abhängigkeit der Temperatur. Und was hab ich letztlich davon. Mich interessiert rein die Netto Kapazität, die ich nutzen kann und die genau wurde ja eben nicht angezeigt, wenn ich das richtig verstanden hab, oder doch?

Davon abgesehen fände ich es schön, wenn BMW die kW, die so zwischen Motor und Batterie hin- und herfließen, angeben würde. Diese kWh Umrechnerrei nervt mich ein bisschen. Vielleicht finden sie das ja zu Manta-mäßig, wo früher jeder zweite Bastler sein Auto mit Ampere- und Voltmeter gepimpt hatte ;-)
franmedia
 
Beiträge: 658
Registriert: Di 15. Okt 2013, 15:14

Re: Geladene kWh anzeigen

Beitragvon RegEnFan » Fr 11. Jul 2014, 16:29

Ich gehe davon aus, dass die 19,4 kWh ein korrekter Nettowert war.
Ich arbeite selber in der Entwicklung und habe auch einige Jahre meines Lebens in der Produktion gearbeitet. Für mich sind die 18.8kWh ganz klar die untere Specgrenze.
D.h. der Mittelwert in der Produktion der Akkus wird sicher deutlich höher liegen sonst wäre die Gefahr von Kundenretouren viel zu hoch. Das wird kein Entwickler riskieren. Natürlich gibt es in jeder Produktion, die ja in etwa einer Normalverteilung entsprechen sollte, auch höhere Werte.
40 qm Solarthermie mit 10,5m3 Pufferspreicher. 26,6 kWp Photovoltaik mit 16,2 kWh LiIon-Speicher.
i3 Rex
RegEnFan
 
Beiträge: 349
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 07:52
Wohnort: Tölz

Re: Geladene kWh anzeigen

Beitragvon NotReallyMe » Mi 25. Mär 2015, 22:18

Unter BMW-Routes wird aktuell wieder eine Kapazität angezeigt:

"Auf dieser Route ist Ihr Ziel nicht erreichbar. Die Ladung Ihres Fahrzeugs beträgt 18,35 kWh, muss aber mindestens 42,50 kWh sein."

Ich vergleiche das dann später einmal die Anzeige im Diagnosemenu.

Edit: Abgleich zwischen Diagnose-Menu und Routes zeigt keine gute Übereinstimmung. Am Ende der Ladung stand aktuell 19,1 kWh geladen im Diagnosemenu, nach 5 km Fahrt 18.5 kWh, in Routes werden aktuell 17,62 kWh angezeigt.

Edit 2: Nach der zweiten Voll-Ladung sind die Daten in Bmw-Routes Plausibel: 19,22 kWh.
Bisher I001-17-07-500 Max.Kapa. 29.1 kWh, jetzt I001-17-11-520 Max.Kapa. 28.6 kWh
NotReallyMe
 
Beiträge: 1506
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 17:46

Re: Geladene kWh anzeigen

Beitragvon endurance » Do 26. Mär 2015, 06:56

Auch mal kurz probiert
Auf dieser Route ist Ihr Ziel nicht erreichbar. Die Ladung Ihres Fahrzeugs beträgt 19,58 kWh, muss aber mindestens 64,90 kWh sein

Passt mit 19,5 aus dem Servicemenü zusammen.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3403
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Geladene kWh anzeigen

Beitragvon Starmanager » Do 26. Mär 2015, 07:43

franmedia hat geschrieben:
Meine volle Zustimmung :(
Mir ist nur aufgefallen, dass der i3 den Ladezustand und die berechnete Endzeit solange anzeigt, wie man das Ladekabel angeschlossen hat und das Auto nicht abgeschlossen ist. Schließt man dann den Wagen ab, verschwindet die Anzeige und kommt auch nicht wieder, so weit ich das bisher sehe.
Naja, und über die App kann man sich den Ladestand auch immer wieder anzeigen lassen. Aber da geht bestimmt noch mehr, liebe BMWi-ler...


2 mal auf die Schliessen Taste klicken zeigt normalerweise bei verschlossenem Auto die Ladeanzeige kurz an.
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen.
Glauben heisst "Nichts wissen" :!: Bedienungsanleitung lesen bildet :!:
Benutzeravatar
Starmanager
 
Beiträge: 1085
Registriert: Di 12. Aug 2014, 21:25
Wohnort: D- Kuessaberg

Re: Geladene kWh anzeigen

Beitragvon Hasi16 » Do 26. Mär 2015, 07:58

Den Trick kannte ich noch nicht!
Hasi16
 

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron