Bidirektionales DC-Laden für mittleren 4-stelligen Betrag

Bidirektionales DC-Laden für mittleren 4-stelligen Betrag

Beitragvon RegEnFan » Do 11. Jun 2015, 21:43

Ich war heute auf der InterSolar. Von "The Mobility House" wurde das bidirektionale DC-laden für einen mittleren 4-stelligen Betrag noch für dieses Jahr für Chademo in Aussicht gestellt. Scheint jetzt wirklich konkret zu werden. Im CCS Protokoll sei das bidirektionale Laden noch nicht spezifiziert.
Im letzen Jahr haben sie das zwar auch schon vorgestellt, diese Mal schien mir das allerdings schon konkreter da ein Gerät ausgestellt war.
Die maximale Be- und Entladeleistung soll bei 10kW liegen.
E3DC hofft es noch günstiger und dann auch für CCS zu schaffen allerdings erst 2016/2017.
Damit bekäme man dann einen günstigen "Hausspeicher" und könnte ganz nebenbei den i3 auch noch 3-phasig mit bis zu 10kW Zuhause laden.
40 qm Solarthermie mit 10,5m3 Pufferspreicher. 26,6 kWp Photovoltaik mit 16,2 kWh LiIon-Speicher.
i3 Rex
RegEnFan
 
Beiträge: 349
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 07:52
Wohnort: Tölz

Anzeige

Re: Bidirektionales DC-Laden für mittleren 4-stelligen Betra

Beitragvon bm3 » Do 11. Jun 2015, 21:58

Hallo,
hört sich erstmal gut an. interessant ist dann auch welche Abmessungen und welches Gewicht das Ding hat.
(Falls man es auch mal mitnehmen möchte). :D

Viele Grüße:

Klaus
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5739
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Bidirektionales DC-Laden für mittleren 4-stelligen Betra

Beitragvon RegEnFan » Do 11. Jun 2015, 21:59

Das Ding wiegt 90kg. Da ist nichts mit mitnehmen!
Ich habe das Datenblatt mit Abbildung verfügbar. Ich weiß allerdings nicht wie man Bilder hier anhängt.

Hier ein Link unter dem das Datenblatt abgebildet ist:
http://www.saving-volt.de/2015/06/mitsu ... olar-2015/
40 qm Solarthermie mit 10,5m3 Pufferspreicher. 26,6 kWp Photovoltaik mit 16,2 kWh LiIon-Speicher.
i3 Rex
RegEnFan
 
Beiträge: 349
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 07:52
Wohnort: Tölz


Zurück zu i3 - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast