Benachrichtigung bei Ladeabbruch (E-Mail, App, SMS) möglich?

Re: Benachrichtigung bei Ladeabbruch (E-Mail, App, SMS) mögl

Beitragvon Nichtraucher » Di 24. Jun 2014, 22:48

LocutusB hat geschrieben:
Bzgl. SMS müssen wir wohl neidisch auf die Zoes schauen :roll:.


Der Leaf sendet zumindest eine E-Mail wenn die Ladung beendet oder abgebrochen wurde.
Wird beim i3 bestimmt demnächst mit einem Update kommen.
Botschafter (Japan) Leaf Pearl Weiß mit Winter und Solar
Sion bestellt
Nichtraucher
 
Beiträge: 916
Registriert: Do 15. Aug 2013, 05:27
Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)

Anzeige

Re: Benachrichtigung bei Ladeabbruch (E-Mail, App, SMS) mögl

Beitragvon Clamikra » Di 24. Jun 2014, 22:54

Nichtraucher hat geschrieben:
LocutusB hat geschrieben:
Bzgl. SMS müssen wir wohl neidisch auf die Zoes schauen :roll:.


Der Leaf sendet zumindest eine E-Mail wenn die Ladung beendet oder abgebrochen wurde.
Wird beim i3 bestimmt demnächst mit einem Update kommen.


Mein SmartED sendet auch Mails (meistens zumindest :x ). Wenn so ein Update tatsächlich für den i3 käme wäre das toll!
Fahrzeuge: Hyundai IONIQ Electric Premium seit 5/2017 * Smart ED3, 22kW Lader, SHZ, MultimediaNavi, LED-TFL, Ambientlight, Harman-Kardon Sound seit 1/2013 *

Infrastruktur: Mennekes Wallbox Basic S - Photovoltaik Anlage 7,4kWp
Benutzeravatar
Clamikra
 
Beiträge: 303
Registriert: Mo 28. Jan 2013, 21:41

Re: Benachrichtigung bei Ladeabbruch (E-Mail, App, SMS) mögl

Beitragvon DeJay58 » Mi 25. Jun 2014, 00:26

Ich bekomme beim Laden über Schuko sehr wohl eine akustische und optische Abbruchwarnung aufs Iphone per Push Nachricht. Funktioniert zuverlässig.
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3855
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Benachrichtigung bei Ladeabbruch (E-Mail, App, SMS) mögl

Beitragvon i300 » Mi 25. Jun 2014, 00:45

Ja, man muss der App erlauben, Push-Nachrichten zu senden, auch wenn man die Frage bei den meisten Apps zuRecht normalerweise instinktiv verneint...
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1302
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 21:49

Re: Benachrichtigung bei Ladeabbruch (E-Mail, App, SMS) mögl

Beitragvon green_Phil » Mi 25. Jun 2014, 13:19

Wie erlaube ich denn einer Android-App das senden von Push-Nachrichten? :doof:
Benutzeravatar
green_Phil
 
Beiträge: 2282
Registriert: Di 28. Aug 2012, 13:22
Wohnort: Roding

Re: Benachrichtigung bei Ladeabbruch (E-Mail, App, SMS) mögl

Beitragvon chrispeter_pdm » Mi 25. Jun 2014, 13:54

Gute Frage. Bei mir ist es so, dass die APP automatisch eine Nachricht produziert, die ich im Android-Handy oben links sehe. Dort wo normalerweise ein Brief als Symbol für eine neue Nachricht angezeigt wird, sieht man in diesem Falle das BMW "I" als Information. Wenn man dieses auswählt, wird die App gestartet und man bekommt die Nachricht angezeigt.
chrispeter_pdm
 
Beiträge: 146
Registriert: So 23. Feb 2014, 06:47

Re: Benachrichtigung bei Ladeabbruch (E-Mail, App, SMS) mögl

Beitragvon green_Phil » Mi 25. Jun 2014, 14:10

Dieses I taucht auf, aber ich habe das nicht explizit erlaubt. Und wenn ich drauf"klicke", dann öffnet sich die App, aber mehr auch nicht. Die Nachricht wird nicht angezeigt.
Benutzeravatar
green_Phil
 
Beiträge: 2282
Registriert: Di 28. Aug 2012, 13:22
Wohnort: Roding

Re: Benachrichtigung bei Ladeabbruch (E-Mail, App, SMS) mögl

Beitragvon E_souli » Mi 25. Jun 2014, 16:32

achimha hat geschrieben:
Benachrichtigen kann die App oder das Auto nicht aber Du siehst in der App einen blinkenden Stecker wenn er lädt und die kalkulierte Restlaufzeit.

Ich denke ein Abbruch ist nicht so wahrscheinlich, entweder haut es die Sicherung raus oder du hörst eine Feuerwehr vorbeifahren und solltest Deine i3 diskret vom Ort entfernen :)



Ich hab auch schon Push SMS bekommen, wen die Ladung nicht klappte, aber es ist nicht zuverlässig - eben so wie die Anzeigen der i Remote App...
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Anzeige

Vorherige

Zurück zu i3 - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste