20 kw DC Säule mit nur 9 kw Ladung?

Re: 20 kw DC Säule mit nur 9 kw Ladung?

Beitragvon tom » Fr 13. Feb 2015, 08:49

TeeKay hat geschrieben:
tom hat geschrieben:
Von 30% auf 80% stimmen dann die 30 Minuten sogar :-)

Aber auch nur dann. Schon bei 10% SOC Startwert braucht die deutlich länger. Ganz schlimm sind die alten mit 17,5kW Ausgangsleistung. Da braucht selbst ein kleiner Drilling seine 45min, wenn man leer ankommt.

Ja die sind ganz schlimm! Meine Haupt-CHAdeMO-Station für Langstrecken ist leider so ein Schnecken-CHAdeMO. Mehr als 16/17 kW kommen da nicht raus. Zum Glück ist ein ungezwungenes Selbstbedienungsrestaurant und eine Kinderecko vorhanden um die Stunde laden rumzubringen: http://www.goingelectric.de/stromtankst ... Nord/1442/
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1747
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Anzeige

Vorherige

Zurück zu i3 - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: FMP und 3 Gäste