Unklarheiten Verbrauchsanzeige Auto/App/rechnerisch

Re: Unklarheiten Verbrauchsanzeige Auto/App/rechnerisch

Beitragvon NotReallyMe » Sa 14. Jun 2014, 07:48

Unser OrcaN ist seit gestern endlich da und begrüßt mich heute gleich nach dem Laden mit einer Reichweiten-Prognose (Epro+) von 201 km nach dem Starten. Wenn das kein gutes Omen ist :) .
Bisher I001-16-11-502 Max.Kapa. 29.9 kWh, jetzt I001-17-07-500 Max.Kapa. 28.6 kWh
NotReallyMe
 
Beiträge: 1494
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 17:46

Anzeige

Re: Unklarheiten Verbrauchsanzeige Auto/App/rechnerisch

Beitragvon DeJay58 » Sa 14. Jun 2014, 07:53

Da scheint sich was mit neuer Software getan zu haben... Wie wr
weit Du mit der Ladung kommst würd mich interessieren und eventuel auch was routes anzeigt.
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3803
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Unklarheiten Verbrauchsanzeige Auto/App/rechnerisch

Beitragvon NotReallyMe » Sa 14. Jun 2014, 23:15

DeJay58 hat geschrieben:
Da scheint sich was mit neuer Software getan zu haben... Wie wr
weit Du mit der Ladung kommst würd mich interessieren und eventuel auch was routes anzeigt.


Routes hat nur am Vormittag kurz funktioniert, seitdem kommt immer eine Fehlermeldung "Die Routenberechnung ist gescheitert...". Der I3 war bereits nicht mehr voll als es noch funktionierte, in Routes wurden da noch 18 kWh angezeigt.
Bisher I001-16-11-502 Max.Kapa. 29.9 kWh, jetzt I001-17-07-500 Max.Kapa. 28.6 kWh
NotReallyMe
 
Beiträge: 1494
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 17:46

Re: Unklarheiten Verbrauchsanzeige Auto/App/rechnerisch

Beitragvon NotReallyMe » So 15. Jun 2014, 09:21

Heute hat Routes wieder funktioniert. Kapazität bei 100% Ladestand: 19,88 kWh.
Bisher I001-16-11-502 Max.Kapa. 29.9 kWh, jetzt I001-17-07-500 Max.Kapa. 28.6 kWh
NotReallyMe
 
Beiträge: 1494
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 17:46

Re: Unklarheiten Verbrauchsanzeige Auto/App/rechnerisch

Beitragvon DeJay58 » So 15. Jun 2014, 09:49

Dann sind über 200km aber unrealistisch sollte das stimmen... Jedenfalls meiner Erfahrung nach. Seltsam diese unterschiedlichen Berechnungen.
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3803
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Unklarheiten Verbrauchsanzeige Auto/App/rechnerisch

Beitragvon NotReallyMe » So 15. Jun 2014, 13:10

Er rechnet das anhand eines bestimmten Zeitfensters/Kilometerfensters der vorherigen Fahrten aus. Ich bin am Vortag extrem sparsam gefahren, und das war die Belohnung. Wenn ich dann gestern so weitergefahren wäre, dann wären 201 km Epro+ möglich gewesen, und es sind ja hier auch schon die ersten über 200 km gefahren mit einer Ladung. Gestern bin ich im Schnitt nicht ganz so vernünftig gefahren, die Quittung waren dann nur 186 km Prognose Epro+ heute früh. Ich freue mich jedenfalls trotzdem, gleich nach der ersten Nacht einmal mehr als 200 km gesehen zu haben, das hatte ich mir auch hart erfahren :) .
Zuletzt geändert von Knobi am So 15. Jun 2014, 18:01, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Vollzitat
Bisher I001-16-11-502 Max.Kapa. 29.9 kWh, jetzt I001-17-07-500 Max.Kapa. 28.6 kWh
NotReallyMe
 
Beiträge: 1494
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 17:46

Re: Unklarheiten Verbrauchsanzeige Auto/App/rechnerisch

Beitragvon DeJay58 » So 15. Jun 2014, 15:04

Was ist extrem sparsam? Ich bin eine ganze Ladung inkl der letzten km mit 8,x kwh/100km gefahren. Nach dem Laden zeigte er mir 148km. Ich glaub nicht dass Du noch sparsamer ubterwegs warst.
Das Verhalten bei Deinem empfinde ich irgendwie als logischer aber ich hab nach dem Aufladen immer um die 140-150km Reichweite obwohl ich die jedesmal deutlich überbiete mit ca 180-200km.

Wie weit kommst Du tatsächlich? Und welche Verbräuche fuhrst Du bislang?

Meiner verhältnsich irgendwie anders als alle anderen...

Aktualisiert sich bei Dir in der App die Anzeige der max. gefahrenen km bislang (Statistik)?

Mich hat wg dem Problem vorgestern BMW zurückgerufen und gemeint das Problem sei nun behoben. Da hab ich direkt nachgeschaut und nix war behoben... Da war der nette Herr etwas verwirrt und versprach mir einen weiteren Rückruf.
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3803
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Unklarheiten Verbrauchsanzeige Auto/App/rechnerisch

Beitragvon endurance » So 15. Jun 2014, 15:41

Meine Theorie zur Berechnung: die Apps/website verwenden zwei Verbräuche zur Berechnung
1. Den eigenen Schnitt (gesamt)
2. Community Schnitt
Und als Grundlage 18,8kWh als Kapa bei 100% Ladung. Dann passt das bei mir zu einigermaßen +-5km. Wenn aber das System zwischen beiden Werten umspringt keine Ahnung - ich hatte schon direkt nach der Ladung den niedrigen aber meist erst am nächsten Tag. Evtl. ist ja doch auch noch eine Temp. Komponenten drin. (alles ohne eine Zielvorgabe im Navi).

http://okedv.dyndns.org/wbb/index.php/T ... ik-BMW-i3/
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3363
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Unklarheiten Verbrauchsanzeige Auto/App/rechnerisch

Beitragvon fdl1409 » So 15. Jun 2014, 16:19

Ich hatte am Anfang auch Reichweitenanzeigen über 200km. Obwohl ich deutlich weniger geschafft habe gab es nach dem nächsten Laden wieder Anzeige über 200km.
Jetzt sind die Prognosen immer viel geringer, und zwar deutlich geringer als die tatsächlich gefahrenen Kilometer. Bei mir wird der Unterschied zwischen den Fahrmodi immer kleiner, zuletzt Prognose 139km in Comfort, 143km in EcoPro und 145km in EcoPro+.

Grüße
Frank
fdl1409
 
Beiträge: 344
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 21:35

Re: Unklarheiten Verbrauchsanzeige Auto/App/rechnerisch

Beitragvon i300 » Mo 16. Jun 2014, 00:19

Ich bin letzte Woche mittags bei ca. 30Grad 8-) losgefahren mit 124km RW bei comfort (eP+ über 140). Nachdem ich die Zielführung (200km, fast nur BAB) aktiviert hatte sank die sofort auf 85km! EcoPro waren's 95(?) und EP+ 119. Kann ja wohl nicht nur wg. Klima sein? Evt. Akkukühlung? Letztlich hatte ich am Ziel aber nach ca.100km E-Strecke noch 24km Rest, also ungefähr wie beim Start im schattigen Carport.
Mich stört, dass ich die Fahrt anschl. nicht per App auswerten kann, wenn ich zwischendurch e kurze (Tank-)Pause hatte, oder habe ich was übersehen :cry: . Letzte Fahrt sind ja ggf. nur wenige km seit der Pause. Im i3 gehts per ReiseBC, aber ich hab dann nicht immer gleich Zeit und den BC so eingestellt, dass er sich selbst zurücksetzt sonst würde ich das vergessen. :wand:
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1300
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 21:49

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Infotainment

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste