TCB deaktivieren

TCB deaktivieren

Beitragvon Elektrolurch » Sa 21. Feb 2015, 10:16

Gerade in der aktuellen c't gefunden:

i3_TCB_deaktivieren.jpg
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2779
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 07:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Anzeige

Re: TCB deaktivieren

Beitragvon TOMbola » Sa 21. Feb 2015, 10:53

Und........?!?
i3 BEV Weiss 02/2015; E3DC - PV-Speicheranlage 6,8kWp/13,8kWh LiOn Panasonic-Speicher; Wallbox E3DC 22KW Überschussladung EV
SW: I001-16-07-506
Benutzeravatar
TOMbola
 
Beiträge: 1064
Registriert: Mi 15. Okt 2014, 07:03

Re: TCB deaktivieren

Beitragvon fabbec » Sa 21. Feb 2015, 11:17

Und wenn man die Antennen anzieht hat sie bei starken Netz trotzdem Empfang

Zudem wird ein Fehler im Speicher abgelegt

Geht eleganter man kann per Codierungen das einschränken

Übrigens hat er sich die App damit auch lahm gelegt

Ganz ok ist so ein Update nicht
Aber bei BMW und Tesla ja leider nicht ganz unüblich
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/
Tesla 1000EUR Rabat Referral link: http://ts.la/detlef8569
fabbec
 
Beiträge: 1118
Registriert: So 16. Feb 2014, 14:04

Re: TCB deaktivieren

Beitragvon BMWi3 » Sa 21. Feb 2015, 11:40

Also mal ehrlich - wenn man seinen PKW, egal welches Fabrikat, heutzutage in die Werkstatt bringt, wird auch ungefragt ein Softwareupdate vorgenommen. Da regt sich niemand auf...
BMWi3
 
Beiträge: 26
Registriert: So 11. Jan 2015, 14:02

Re: TCB deaktivieren

Beitragvon Elektrolurch » Sa 21. Feb 2015, 11:47

Es ging hier glaube ich nicht um die Tatsache des Updatens an sich, sondern um die nicht erfolgte Kommunikation darüber. Wenn sich durch ein Softwareupdate das Fahrverhalten so deutlich ändert, wäre eine Info im Vorfeld schon angesagt, oder? Betrifft so ziemlich alle Marken.
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2779
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 07:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Re: TCB deaktivieren

Beitragvon Hamburger Jung » Sa 21. Feb 2015, 12:19

Hallo,

der Schreiber sagt doch selber, dass hierdurch eine gefährliche Situation entsteht.
Da ist BMW dann in der Pflicht dieses zu ändern.

Sollen die doch machen. Klar, wir paar verrückten First User würden es gerne wissen wollen, aber Opa Heimann, Oma Waltraud oder Max Mustermann, dem ist das egal und Änderungsmeldungen würden ihn mehr verwirren.

Ist halt der Lauf der Zeit, dass so etwas Online gemacht wird. Man muss ja nicht mitmachen, zwingt einem ja niemand so etwas modernes zu fahren.

Lg HH Jung
Hamburger Jung
 

Re: TCB deaktivieren

Beitragvon amk » Sa 21. Feb 2015, 12:43

Soweit mir bekannt ist sind beim i3 keine OTA-Updates möglich. Wo genau steht das Gegenteil? (Außer gefühlten Vermutungen etc.)
i3 Rex - es funktioniert...
amk
 
Beiträge: 106
Registriert: Di 15. Apr 2014, 12:54

TCB deaktivieren

Beitragvon fabbec » Sa 21. Feb 2015, 13:42

Laut dem was ich der Tcb entlocken kann per Laptop ist es möglich
Die Tcb hat Zugriff auf Navi und dem Diagnose Can und über denn Diagnose Can kann man via Im Fzg eingebautem Gateway updaten

Das BMW OTA Update fährt ist mir aber noch nicht untergekommen da die Datenmengen gewaltig sind und BMW empfiehlt wenn komplett Update via Diagnose Station

Aber für gewisse Funktionsänderungen brauch es kein Update sonder nur ein gezielten Eingriff in denn Steuerablauf ;-) das währe aber kein Update da sich die SW nicht ändert
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/
Tesla 1000EUR Rabat Referral link: http://ts.la/detlef8569
fabbec
 
Beiträge: 1118
Registriert: So 16. Feb 2014, 14:04

Re: TCB deaktivieren

Beitragvon Major Tom » Sa 21. Feb 2015, 14:17

Ich kann mir erhlich gesagt nicht vorstellen, dass beim i3 aktuell ein Onlineupdate möglich ist. BMW hat dies mir gegenüber auch verneint.

Warum werden denn sonst die i3 für den Update in die Werkstatt geholt? Das ist unlogisch.

Übringens bin ich mir ziemlich sicher, dass beim Ausschalten des Tempomats immer noch sehr stark rekuperiert wird. Von daher kann ich die Aussage aus dem Zeitungsartikel nicht nachvollziehen.
ciao
Tom
http://www.aich.de BMW i3 11/2013 bis 8/2016 (60Ah), ab 8/2016 (94 Ah)
Benutzeravatar
Major Tom
 
Beiträge: 1005
Registriert: So 26. Jan 2014, 18:29

Re: TCB deaktivieren

Beitragvon fabbec » Sa 21. Feb 2015, 14:50

Also Navi Update ist bei BMW möglich via OTA und das sind komplett bis zu 24gb aber es kann auch gestückelt werden in ganz kleine Häppchen
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/
Tesla 1000EUR Rabat Referral link: http://ts.la/detlef8569
fabbec
 
Beiträge: 1118
Registriert: So 16. Feb 2014, 14:04

Anzeige

Nächste

Zurück zu i3 - Infotainment

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast