Snap In Adapter für iPhone 4/4S?

Snap In Adapter für iPhone 4/4S?

Beitragvon campomato » Mi 9. Sep 2015, 17:07

Gibt es für das "antike" Eier-Phone 4 bzw. 4S einen Snap In ?
Music oder Media wenn möglich.
Wenn ja, kann mir vielleicht jemand mit der ET.Nr. weiterhelfen? In der Bucht schwirren so viele rum, aber nirgendwo steht zu welchem Fahrzeug sie passen.

Groetjes

Dieter
campomato
 
Beiträge: 111
Registriert: Di 14. Jul 2015, 09:33

Anzeige

Re: Snap In Adapter für iPhone 4/4S?

Beitragvon eDriver1 » So 13. Sep 2015, 08:01

Hallo,
Ich bin neu hier im Forum, kann als i3 Besitzer aber gerne weiterhelfen. Ich habe einen SnapIn Adapter für das IPhone 4/4S Ausführungsform Media, den ich erst im letzten Jahr gekauft habe. Da ich jetzt diese Woche ein iPhone 6 bekommen habe, möchte ich diesen abgeben. Falls kein Bedarf besteht, schicke Dir gern ein Foto von der Rückseite des Adapters, da stehen alle Daten drauf, die Du für eine Bestellung benötigst.

Viele Grüße
Frank
Benutzeravatar
eDriver1
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 15. Apr 2015, 19:10

Re: Snap In Adapter für iPhone 4/4S?

Beitragvon Micky65 » So 13. Sep 2015, 10:51

Macht das "Snap in" überhaupt Sinn? Man kann doch das iPhone einfach an den USB anschließen und dann dort ablegen. Dann bleibt es auch akustisch erreichbar für "Hey Siri" (nutze ich täglich).

Oder hat der Snap in noch andere Vorteile?
Micky65. Born Electric 8/2016. i3 Rex 94Ah Protonic BlueBee, Schnellader, Loft-Ausstattung.
Ladesäulen sind genug da, aber es gibt zu viele Verbrenner, die diese zuparken...
Benutzeravatar
Micky65
 
Beiträge: 651
Registriert: Do 3. Sep 2015, 11:03
Wohnort: bei Bonn

Re: Snap In Adapter für iPhone 4/4S?

Beitragvon Mikele416 » So 13. Sep 2015, 11:30

Ja, das Handy nutzt die Außenantenne des Fahrzeugs. D.h., besserer Empfang und weniger Strahlung im Fahrzeug. Und für Siri bleibt es doch trotzdem erreichbar?!
Viele Grüße, Michael
Benutzeravatar
Mikele416
 
Beiträge: 306
Registriert: Mo 1. Dez 2014, 11:23
Wohnort: Marktoberdorf

Re: Snap In Adapter für iPhone 4/4S?

Beitragvon Micky65 » So 13. Sep 2015, 12:32

Mikele416 hat geschrieben:
Ja, das Handy nutzt die Außenantenne des Fahrzeugs. D.h., besserer Empfang und weniger Strahlung im Fahrzeug. Und für Siri bleibt es doch trotzdem erreichbar?!

Das kann dann aber höchstens eine induktive Kopplung der Antenne sein (das iPhone hat keinen Antennenausgang) - die dürfte relativ wenig bringen bzw. unterschiedliche Resultate erzielen. Die Strahlung im Innenraum bleibt aber weitgehend dieselbe. Und man muss das iPhone aus dem Snap-In Adapter rauspfrimeln, wenn man mal draufgucken möchte...

Die könnte natürlich das iPhone in der Armauflage auch funktechnisch völlig abschirmen - dann geht aber auch Bluetooth nicht mehr (Freisprechen, Apple Watch...) - ich denke das macht BMW nicht.
Micky65. Born Electric 8/2016. i3 Rex 94Ah Protonic BlueBee, Schnellader, Loft-Ausstattung.
Ladesäulen sind genug da, aber es gibt zu viele Verbrenner, die diese zuparken...
Benutzeravatar
Micky65
 
Beiträge: 651
Registriert: Do 3. Sep 2015, 11:03
Wohnort: bei Bonn

Re: Snap In Adapter für iPhone 4/4S?

Beitragvon LocutusB » So 13. Sep 2015, 14:15

Ist in der Tat induktiv. Die Strahlung wird aber reduziert, da das iPhone durch die bessere Antenne die Sendeleistung reduzieren kann. Zudem ist in den SnapIn Adaptern eine Lüftung eingebaut, die verhindert, dass das geliebte Telefon an Ladehitze leidet.
BMW i3 - EZ 02/14 - 80tkm - 13,3kWh/100km (App), 15,5kWh/100km (Zähler) - Entwicklungsstand I001-17-07-500 - Stand 08/17
Benutzeravatar
LocutusB
 
Beiträge: 1163
Registriert: Di 22. Okt 2013, 18:30
Wohnort: MUC

Re: Snap In Adapter für iPhone 4/4S?

Beitragvon Micky65 » So 13. Sep 2015, 14:18

Ist nicht der Empfang standardmäßig schon sehr gut? Durch Carbon geht doch der Funk wie durch Butter... Bei Induktiver Kopplung hast du wesentliche Verluste!
Micky65. Born Electric 8/2016. i3 Rex 94Ah Protonic BlueBee, Schnellader, Loft-Ausstattung.
Ladesäulen sind genug da, aber es gibt zu viele Verbrenner, die diese zuparken...
Benutzeravatar
Micky65
 
Beiträge: 651
Registriert: Do 3. Sep 2015, 11:03
Wohnort: bei Bonn

Re: Snap In Adapter für iPhone 4/4S?

Beitragvon LocutusB » So 13. Sep 2015, 16:17

Carbon ist leitend und schirmt Funkwellen ab. Kann Dir nicht sagen, in welchem Verhältnis zu Stahl, aber mit Butter kannst Du es nicht vergleichen.
BMW i3 - EZ 02/14 - 80tkm - 13,3kWh/100km (App), 15,5kWh/100km (Zähler) - Entwicklungsstand I001-17-07-500 - Stand 08/17
Benutzeravatar
LocutusB
 
Beiträge: 1163
Registriert: Di 22. Okt 2013, 18:30
Wohnort: MUC

Re: Snap In Adapter für iPhone 4/4S?

Beitragvon Micky65 » So 13. Sep 2015, 16:53

Stimmt da hast Du recht, das habe ich nicht bedacht. Die Windschutzscheibe ist allerdings auch recht groß. Nun ja, muss jeder selbst wissen mit dem Snap-In. Wirklich wichtig finde ich es nicht....
Micky65. Born Electric 8/2016. i3 Rex 94Ah Protonic BlueBee, Schnellader, Loft-Ausstattung.
Ladesäulen sind genug da, aber es gibt zu viele Verbrenner, die diese zuparken...
Benutzeravatar
Micky65
 
Beiträge: 651
Registriert: Do 3. Sep 2015, 11:03
Wohnort: bei Bonn

Re: Snap In Adapter für iPhone 4/4S?

Beitragvon Hasi16 » Mo 14. Sep 2015, 08:22

Der Hauptvorteil ist, dass das Handy einen festen Platz hat. Und weder beim Bremsen bei den Füßen landet, noch beim Gasgeben hinterm Sitz.
Nicht doof die Leute bei BMW...

Viele Grüße
Hasi16
Hasi16
 

Anzeige

Nächste

Zurück zu i3 - Infotainment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste