Naviupdate lässt auf sich warten :-/

Naviupdate lässt auf sich warten :-/

Beitragvon Widdy2000 » So 29. Okt 2017, 18:48

Hallo Zusammen,

mein i3 wurde mit Stand 2017-2 ausgeliefert.
Das Q4/2017 ist nun schon einen Monat alt - Und noch immer liegt das Kartenmaterial aus Q3/2017 nicht zum Download bereit.

Das ist doch sehr ärgerlich - Zumal ich bereits div. Fehler in der Zielführung hatte wie z.B. Abbiegen oder Einfahren wo es nicht erlaubt ist.
Auch stimmen div. Tempolimits nicht mehr...

Wann mag BMW sich wohl bequemen das Update 2017-3 bereitzustellen :?:
KIA Soul EV Play mit Komfortpaket EZ 02/2017

BMW i3 94Ah Suite mit 19" Turbinenstyle 428
inkl. allem bis auf Schiebedach, Onlineentertainment und Fußgängerschutz
Bestellt am 22.05.2017
Auslieferung/Übergabe 27.07.2017
Widdy2000
 
Beiträge: 219
Registriert: Mo 6. Feb 2017, 12:39

Anzeige

Re: Naviupdate lässt auf sich warten :-/

Beitragvon SaschaG » So 29. Okt 2017, 19:22

Es gibt doch nur zwei Updates pro Jahr. Mehr habe ich noch nicht erhalten.
SaschaG
 
Beiträge: 420
Registriert: Di 19. Jul 2016, 07:52

Re: Naviupdate lässt auf sich warten :-/

Beitragvon Widdy2000 » So 29. Okt 2017, 20:49

Ohh. Ich bin von 4 ausgegangen. So wie alle anderen Navihersteller das auch machen. Navigon zum Beispiel...
KIA Soul EV Play mit Komfortpaket EZ 02/2017

BMW i3 94Ah Suite mit 19" Turbinenstyle 428
inkl. allem bis auf Schiebedach, Onlineentertainment und Fußgängerschutz
Bestellt am 22.05.2017
Auslieferung/Übergabe 27.07.2017
Widdy2000
 
Beiträge: 219
Registriert: Mo 6. Feb 2017, 12:39

Re: Naviupdate lässt auf sich warten :-/

Beitragvon geko » So 29. Okt 2017, 20:55

Korrekt - zwei Versionen pro Jahr bei BMW. Und ein absurd veralteter Datenbestand bei der 2017-2. Ich könnte mich jedes Mal kaputtlachen, wenn es nicht so traurig wäre. Ein reines Offline-Navi ist einfach nicht mehr zeitgemäß.
BMW i3 BEV (94Ah) | Tesla Model X100D ab 12/2017
Tesla Model ≡ reserviert | Hyundai KONA reserviert (Sangl #32)
geko
 
Beiträge: 1288
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
Wohnort: München

Re: Naviupdate lässt auf sich warten :-/

Beitragvon Widdy2000 » So 29. Okt 2017, 21:02

Naja toll!

Dafür so viel Kohle zahlen...

Gut das ich Wazer bin!
KIA Soul EV Play mit Komfortpaket EZ 02/2017

BMW i3 94Ah Suite mit 19" Turbinenstyle 428
inkl. allem bis auf Schiebedach, Onlineentertainment und Fußgängerschutz
Bestellt am 22.05.2017
Auslieferung/Übergabe 27.07.2017
Widdy2000
 
Beiträge: 219
Registriert: Mo 6. Feb 2017, 12:39

Re: Naviupdate lässt auf sich warten :-/

Beitragvon KrickKrack » Mo 30. Okt 2017, 11:02

Skoda stellt auch „nur“ 2 Updates pro Jahr zur Verfügung.
KrickKrack
 
Beiträge: 97
Registriert: Di 18. Jul 2017, 14:20

Re: Naviupdate lässt auf sich warten :-/

Beitragvon Helfried » Mo 30. Okt 2017, 11:09

Die Anzahl der Updates pro Jahr ist ja nicht relevant, wenn die Daten sowieso mehrere Jahre alt sind bzw. Fehler nicht um die Burg ausgebessert werden.
Ein Auto-Straßennavi ist im Vergleich zu Waze wie die Hyundai-Ladestationsdatenbank im Vergleich zu GoingElectric.
Helfried
 
Beiträge: 5029
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Naviupdate lässt auf sich warten :-/

Beitragvon Waldameise » Mo 30. Okt 2017, 21:09

Was ist Waze? :?:
Es ist immer zu früh für den Einstieg in die E-Mobilität. Aber wenn niemand einsteigt, dann wird das nix. :D
Benutzeravatar
Waldameise
 
Beiträge: 109
Registriert: Di 24. Jan 2017, 22:02

Re: Naviupdate lässt auf sich warten :-/

Beitragvon Helfried » Mo 30. Okt 2017, 21:14

In Waze kann man sich die Straßen selber zeichnen. Da das viele tausend Leute machen, gibt es schon in vielen Ländern alle Straßen in feinster Qualität. Inklusive aktueller Baustellen, temporärer Einbahnen etc.
Helfried
 
Beiträge: 5029
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Naviupdate lässt auf sich warten :-/

Beitragvon Waldameise » Mo 30. Okt 2017, 21:28

Danke Helfried, ich hätte ja mal vor meiner Frage googlen können.
ist nicht so mein Ding, weil über smartphone. Oder kann ich das auch über den Joystick im I3 bedienen und mit dem eingebauten Monitor koppeln?
Sorry für die Frage, aber ich bin da ziemlich altmodisch.
Es ist immer zu früh für den Einstieg in die E-Mobilität. Aber wenn niemand einsteigt, dann wird das nix. :D
Benutzeravatar
Waldameise
 
Beiträge: 109
Registriert: Di 24. Jan 2017, 22:02

Anzeige

Nächste

Zurück zu i3 - Infotainment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste