Navi Update unmöglich :(

Re: Navi Update unmöglich :(

Beitragvon endurance » Mi 13. Sep 2017, 21:19

Ich hatte hier ja schon mal die gesamte Anleitung gepostet (Bilder sind teils veraltet)
https://okedv.dyndns.org/wbb/index.php? ... nmaterial/
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3363
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Anzeige

Re: Navi Update unmöglich :(

Beitragvon Nils07 » Do 14. Sep 2017, 12:58

DeJay58 hat geschrieben:
Habs nun am Stick. Morgen wird getestet. Nur einstecken, oder?


Ja einfach vor dem Start des Wagens einstecken.

Oder später einstecken und im NAvi den Menupunkt Update wählen.

Du musst übrigens auch nicht warten bis er zu 100 % fertig ist (das dauert schon ein bisschen). Er macht auch nach Unterbrechung immer an dem Punkt weiter wo er vorher aufgehört hatte.

bei meinen Kurzstreckenfahrten hat sich das Update über drei Fahrten zur Arbeit erstreckt :lol:
Benutzeravatar
Nils07
 
Beiträge: 80
Registriert: Mo 29. Mai 2017, 14:10

Re: Navi Update unmöglich :(

Beitragvon allesinobi » Do 14. Sep 2017, 15:03

Highlander_mue hat geschrieben:
...Du musst die gepackte Datei auf deinen Rechner herunterladen und dann mit einem Entpacker (Winzip, WinRar oder ähnliche) die Datei auf den Stick entpacken...

Vielen Dank für den Tipp, brachte mir die Lösung, nachdem das BMW Programm den Stick nicht akzeptierte, habe ich die heruntergeladene .zip Datei manuell entpackt und auf den Stick geschoben --> Installation lief einwandfrei (in mehreren Phasen da jeweils "zu kurze" Fahrzeiten).
Bild
allesinobi
 
Beiträge: 9
Registriert: So 27. Aug 2017, 13:20
Wohnort: Solothurn (Schweiz)

Re: Navi Update unmöglich :(

Beitragvon DeJay58 » Do 14. Sep 2017, 15:06

Danke für die vielen Infos! Mir ist jetzt nur aufgefallen, dass er nach fast 1 Stunde immer noch bei 0 % herum hängt. Dauert das wirklich so lange? Wo im Navi ist denn bitte dieser Update Menüpunkt? Den kann ich nämlich nicht finden
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3789
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Navi Update unmöglich :(

Beitragvon fridgeS3 » Do 14. Sep 2017, 15:19

Nein, es dauert ca. 45 Minuten. In der Navi Ansicht auf die Optionentaste drücken und nach unten scrollen, da findet sich der Update-Menüpunkt
Zuletzt geändert von Knobi am Fr 15. Sep 2017, 06:37, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Vollzitat
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-17-07-500 - max. SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

Mach' mit und sei ein Teil des BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 2048
Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
Wohnort: Berlin

Re: Navi Update unmöglich :(

Beitragvon DeJay58 » Do 14. Sep 2017, 20:47

Also es geht aber laaaaaangsam. Ein Prozent pro 10 min. Und w fängt immer wieder bei 0 an.
Class 10 Speicherkarte. Die passt wohl nicht. Versuch es jetzt noch auf die hd zu kopieren und dann damit.
Muss ich nur das Rootfile raufspielen oder auch die anderen dateien die er zusätzlich im ordner angelegt hat?
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3789
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Navi Update unmöglich :(

Beitragvon fridgeS3 » Do 14. Sep 2017, 21:09

Wenn er wieder von vorne anfängt, ist der Datenträger nicht in Ordnung bzw. entsprechend formatiert (siehe dazu die Beiträge auf der vorherigen Seite)
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-17-07-500 - max. SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

Mach' mit und sei ein Teil des BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 2048
Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
Wohnort: Berlin

Re: Navi Update unmöglich :(

Beitragvon DeJay58 » Do 14. Sep 2017, 21:12

Es ist eine Fat32 Formatierung. Nicht ExFat
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3789
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Navi Update unmöglich :(

Beitragvon fridgeS3 » Do 14. Sep 2017, 21:17

dann würde ich einen anderen Datenträger probieren. Hat denn die HDD funktioniert?
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-17-07-500 - max. SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

Mach' mit und sei ein Teil des BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 2048
Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
Wohnort: Berlin

Re: Navi Update unmöglich :(

Beitragvon DeJay58 » Do 14. Sep 2017, 21:19

hängt grad am Laptop... copyiing...
Zuletzt geändert von Knobi am Fr 15. Sep 2017, 06:38, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Vollzitat
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3789
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Infotainment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste