Nach SW-Update keine autom. Zeiteinstellung mehr?

Re: Nach SW-Update keine autom. Zeiteinstellung mehr?

Beitragvon Poolcrack » Mo 13. Jul 2015, 08:31

Vielleicht wird die Zeit mit Hilfe des NTP (Network Time Protocol) synchronisiert und dafür braucht man inzwischen die Internet Option.
i3 BEV (SW: I001-17-07-500), BJ 04/2014, LL >85.000 km, Gesamtdurchschnitt 12,8 kWh/100 km im BC (=netto)
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 2007
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 18:34

Anzeige

Re: Nach SW-Update keine autom. Zeiteinstellung mehr?

Beitragvon NixNutzz » Mo 13. Jul 2015, 09:21

rengdengdeng hat geschrieben:
Bei keinem unserer BMWs wurde oder wird die Zeit automatisch von Sommer auf Winter umgestellt. Die Zeitabweichung beträgt meist einige Minuten.


Die automatische Zeiteinstellung wurde mit großer Wahrscheinlichkeit mit den RDS - Daten des Radios durchgeführt, weil das am einfachsten und vor allem kostenlos ist. Das in den Daten vorhandene Zeitsignal liegt praktisch immer vor, weil sich das im i3 verbaute Radio nicht wirklich ausschalten lässt. Man kann es nur "stumm" schalten.

Wikipedia zum Radio-Daten-System:
"Das Clock-Time-Signal (CT) dient der Zeitsynchronisation. Wenn das Signal ausgestrahlt wird, können Ungenauigkeiten der Uhr im Empfänger mit diesem Signal korrigiert werden. Diese Funktion wird vor allem von den öffentlich-rechtlichen Sendern verwendet."

Vorraussetzung ist natürlich, dass ein öffentlich-rechtlicher Sender zum Zeitpunkt der Zeitumstellung zumindest im Hintergrund eingestellt ist. Weil es natürlich auch Kunden gibt, die zur Zeitumstellung zufällig einen Privatsender eingestellt hatten, funktioniert das System nicht zuverlässig; oder erst dann, wenn auf einen Sender mit Zeitsignal umgeschaltet wird.

Aus diesem Grund wird es Kundenbeschwerden gegeben haben, worauf BMW in der Folge lieber auf den Menüpunkt verzichtet hat, als unzufriedene Kunden zu haben.

Die Zeit kann man natürlich auch über die vorhandene Mobilfunkverbindung synchronisieren (auch ohne die Option "Internet"), oder über die GPS-Daten der Navigation. Das erfordert aber höheren Aufwand in Form von Softwareprogrammierung, weil hier das Zeitsignal im Weltzeit - Format vorliegt (GMT / Greenwich Mean Time) und erst je nach Standort des Fahrzeuges und Zeitzone korrigiert werden muss. Stichwort Produktoptimierung und Kosteneinsparung, da zählt bekanntlich jeder Cent.
NixNutzz
 
Beiträge: 121
Registriert: So 23. Feb 2014, 20:32

Re: Nach SW-Update keine autom. Zeiteinstellung mehr?

Beitragvon DeJay58 » Mo 13. Jul 2015, 09:38

Ich hatte ihn ja auch. Und keine besondere Ausstattung außer das Komfortpaket.
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3805
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Nach SW-Update keine autom. Zeiteinstellung mehr?

Beitragvon Highlander_mue » Mo 13. Jul 2015, 09:51

Hallo beisammen,

was ich komisch finde ist, diese Automatikzeiteinstellung kann heute jedes billige Mobiltelefon und bei BMW geht das anscheinend nicht ??????????

ich denke da sollten sich die Verantwortlichen mal Gedanken machen.

Viele Grüße, Highlander_mue
Highlander_mue
 
Beiträge: 128
Registriert: So 12. Okt 2014, 14:28

Re: Nach SW-Update keine autom. Zeiteinstellung mehr?

Beitragvon Hasi16 » Mo 13. Jul 2015, 10:04

Da läuft nix mit RDS-Time oder ähnliches. Die Zeit wird (bei allen BMWs) mit den BMW-Servern synchronisiert, wenn der Haken im Menü gesetzt ist. Beim Anklicken müsste auch die Meldung kommen "wird beim nächsten Kontakt synchronisiert". Vermutlich benötigt für die Sichtbarkeit des Hakens das Internet-Paket der Connected Drive Services, anders kann ich es mir nicht erklären, da ich alle Optionen gebucht habe, die irgendwas mit Multimedia oder Radio zu tun haben (außer eben Concierge Service und Internet).

Viele Grüße
Hasi16
Hasi16
 

Re: Nach SW-Update keine autom. Zeiteinstellung mehr?

Beitragvon Hasi16 » Mo 13. Jul 2015, 10:05

Highlander_mue hat geschrieben:
was ich komisch finde ist, diese Automatikzeiteinstellung kann heute jedes billige Mobiltelefon und bei BMW geht das anscheinend nicht ??????????

Welche Marke kann es denn? Audi fällt mir da nur ein... Die kündigen aber alles andere nur alles an und können nix... :lol:

Viele Grüße
Hasi16
Hasi16
 

Re: Nach SW-Update keine autom. Zeiteinstellung mehr?

Beitragvon Highlander_mue » Mo 13. Jul 2015, 10:21

Hallo Hasi16, hallo Forum,

mit Audi hast du meine volle Zustimmung, dass es andere nicht können weis ich nicht? aber soweit ich mich erinnern kann, konnte es mein i3 bis zum neuesten Update, das ist es, was mich verwundert.

Gruß, Highlander_mue
Highlander_mue
 
Beiträge: 128
Registriert: So 12. Okt 2014, 14:28

Re: Nach SW-Update keine autom. Zeiteinstellung mehr?

Beitragvon jonny007 » Mo 13. Jul 2015, 11:40

Hasi16 hat geschrieben:
Welche Marke kann es denn? Audi fällt mir da nur ein... Die kündigen aber alles andere nur alles an und können nix... :lol:

Viele Grüße
Hasi16


Mein alter Mercedes (Bj. 2002!) hat schon eine Funkuhr drinnen - immer präzise genau und stellt sich automatisch um, herrlich. Und so eine Funkuhr kostet ja im Vergleich wirklich fast nichts mehr, sogar Aldi/Hofer "verschleudert" solche Uhren alle paar Monate.
jonny007
 
Beiträge: 162
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 19:47
Wohnort: Graz / Österreich

Re: Nach SW-Update keine autom. Zeiteinstellung mehr?

Beitragvon Hasi16 » Mo 13. Jul 2015, 12:46

jonny007 hat geschrieben:
Mein alter Mercedes (Bj. 2002!) hat schon eine Funkuhr drinnen - immer präzise genau und stellt sich automatisch um, herrlich. Und so eine Funkuhr kostet ja im Vergleich wirklich fast nichts mehr, sogar Aldi/Hofer "verschleudert" solche Uhren alle paar Monate.

Welcher Mercedes Bj 2015 kann es denn?
Ich habe keine Ahnung, warum es so wenige Hersteller einbauen, aber was sind denn die Voraussetzungen bei BMW dafür? Hat jemand das Connected Drive Internet Paket? Ist die Einstellung da verfügbar?

Viele Grüße
Hasi16
Hasi16
 

Re: Nach SW-Update keine autom. Zeiteinstellung mehr?

Beitragvon jonny007 » Mo 13. Jul 2015, 21:32

@Hasi16: Ist ein alter SL 500, Baureihe R230
jonny007
 
Beiträge: 162
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 19:47
Wohnort: Graz / Österreich

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Infotainment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste