Musik: Android 4.3: Spotify, Deezer, Napster

Musik: Android 4.3: Spotify, Deezer, Napster

Beitragvon noLonoLo » Mo 2. Okt 2017, 14:41

Hallo,

hier eine kleine Liste, welche sich auf den BMW i3 und Android 4.3 beziehen:

  • Spotify geht nur ueber Bluetooth (ausser im 7er).
  • Deezer geht nur ueber Bluetooth?
  • Napster geht nur ueber Bluetooth?

D.h. ich muss mir jetzt ein iPhone SE und n passenden Snap-In-Adapter kaufen, wenn ich mehr will als die Bluetooth-Verbindung hergibt?

Hintergrund: Ich habe mir den 'Online Entertainment Gutschein' fuer eine Woche und einen Euro testweise gebucht und dachte, ich koennte jetzt einfach Musik via Deezer nativ/direkt im Auto abspielen, ohne ein iPhone zu kaufen. Geht aber nicht? Oder gibt es eine bessere Integration von Deezer und Napster ueber Bluetooth, als es bei Spotify der Fall ist?

Wie lange braucht BMW noch, bis Spotify nativ im i3 laeuft? ;)
PV 10 kWp mit EUR 0,53 je kWh.
19.09.2017 bis jetzt: BMW i3 94 Ah ohne Auspuff/REX.
Software-Version: I001-17-07-500 (via Einstellungen -> Profile -> Auf USB-Stick exportieren -> mit Notepad++ öffnen)
Die Wallbox sagt:
Bild
Benutzeravatar
noLonoLo
 
Beiträge: 17
Registriert: Do 8. Jun 2017, 12:13

Anzeige

Re: Musik: Android 4.3: Spotify, Deezer, Napster

Beitragvon Nils07 » Mo 2. Okt 2017, 15:48

noLonoLo hat geschrieben:

D.h. ich muss mir jetzt ein iPhone SE und n passenden Snap-In-Adapter kaufen, wenn ich mehr will als die Bluetooth-Verbindung hergibt?


Nein brauchst Du nicht. BMW Connected App auf Smartphone starten und Smartphone mit USB Verbinden. Dann App auf Smartphone starten. Startet dann mit BMW Logo und ist ab dann komplett in BMW zu bedienen. Phone kann in Ablage liegen bleiben.

Mehr zu den kompatiblen Apps hier:

http://www.bmw.de/de/topics/faszination ... nment.html

Gruß Nils
Benutzeravatar
Nils07
 
Beiträge: 80
Registriert: Mo 29. Mai 2017, 14:10

Re: Musik: Android 4.3: Spotify, Deezer, Napster

Beitragvon noLonoLo » Mo 2. Okt 2017, 16:11

'BMW Connected' im 'Play Store':

"Dein Geraet ist nicht mit dieser Version kompatibel."

Ich habe ein Samsung S3.
PV 10 kWp mit EUR 0,53 je kWh.
19.09.2017 bis jetzt: BMW i3 94 Ah ohne Auspuff/REX.
Software-Version: I001-17-07-500 (via Einstellungen -> Profile -> Auf USB-Stick exportieren -> mit Notepad++ öffnen)
Die Wallbox sagt:
Bild
Benutzeravatar
noLonoLo
 
Beiträge: 17
Registriert: Do 8. Jun 2017, 12:13

Re: Musik: Android 4.3: Spotify, Deezer, Napster

Beitragvon backblech » Do 5. Okt 2017, 20:27

Also ich hab das auch versucht mit meinem S4: App habe ich gestartet, dann im dritten Versuch hab ich unter "Hub" Spotify aufgerufen. Und was soll ich sagen: Es lässt sich nix über das iDrive steuern als Titel vor oder zurück, außerdem ist die Ton viel leiser als wenn Radio läuft, sehr viel leiser und praktisch kein Bass. Bin enttäuscht. Hab extra einen Snap In Adapter gekauft.
backblech
 
Beiträge: 74
Registriert: Mo 17. Apr 2017, 16:57

Re: Musik: Android 4.3: Spotify, Deezer, Napster

Beitragvon alugha » Fr 6. Okt 2017, 09:57

In der Regel geht jede App über Bluetooth da es über das A2DP / Bluetooth gestreamt wird. Und solange ein Endgerät Bluetooth streaming drin hat geht es auch. Das ist ja die Idee hinter dem Protokoll. Ich kann auch Sky, Napster, YouTube... egal was auf den i3 streamen (Audio).
Benutzeravatar
alugha
 
Beiträge: 43
Registriert: Sa 18. Feb 2017, 19:51
Wohnort: Obrigheim

Re: Musik: Android 4.3: Spotify, Deezer, Napster

Beitragvon noLonoLo » Fr 6. Okt 2017, 10:17

D.h. der Snap-In-Adapter oder die USB-Verbindung mit einem Android-Handy und funktionierender 'BMW Connected'-App hat keine Vorteile gegebenueber Bluetooth?
PV 10 kWp mit EUR 0,53 je kWh.
19.09.2017 bis jetzt: BMW i3 94 Ah ohne Auspuff/REX.
Software-Version: I001-17-07-500 (via Einstellungen -> Profile -> Auf USB-Stick exportieren -> mit Notepad++ öffnen)
Die Wallbox sagt:
Bild
Benutzeravatar
noLonoLo
 
Beiträge: 17
Registriert: Do 8. Jun 2017, 12:13

Re: Musik: Android 4.3: Spotify, Deezer, Napster

Beitragvon Starmanager » Fr 6. Okt 2017, 12:27

backblech hat geschrieben:
Also ich hab das auch versucht mit meinem S4: App habe ich gestartet, dann im dritten Versuch hab ich unter "Hub" Spotify aufgerufen. Und was soll ich sagen: Es lässt sich nix über das iDrive steuern als Titel vor oder zurück, außerdem ist die Ton viel leiser als wenn Radio läuft, sehr viel leiser und praktisch kein Bass. Bin enttäuscht. Hab extra einen Snap In Adapter gekauft.


Hast Du Entertainment gebucht und die BMW Connected App installiert? Wenn Du ohne Abspielst achte mal auf die Lautstaerke am Handy. Vielleicht mal aufdrehen und die Equalizer anschauen. Es gibt einen EQ in Spotify und einen in der Apple eigenen APP. Der ist eingenartigerweise in machen Geraeten trotz Spotify aktiv.
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen.
Glauben heisst "Nichts wissen" :!: Bedienungsanleitung lesen bildet :!:
Benutzeravatar
Starmanager
 
Beiträge: 1062
Registriert: Di 12. Aug 2014, 21:25
Wohnort: D- Kuessaberg

Anzeige


Zurück zu i3 - Infotainment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste