Differenz Durchschnittsverbrauch Auto/App

Differenz Durchschnittsverbrauch Auto/App

Beitragvon DeJay58 » Mo 19. Mai 2014, 21:27

Ich habe heute die Akkus voll geladen (übrigens laut Routes 19,66kWh Ladezustand) und bin dann von der Arbeit extra sparsam nach Hause gefahren. Ich habe den BC bei Abfahrt resettet und bin gefahren. Daheim beim Abstellen hatte ich 8,6 kWh/100km und 14,1km stehen, und mich gefreut.

20min später die App angeworfen und dort steht: Letzte Fahrt: 14,0km, 9,0 kWh/100km. Ganz ist mir nicht klar wo die Differenz herkommt. Hat das schon mal jemand bewusst beobachtet, also mit Reset und Vergleich?

BTW: Heute Email an BMW geschrieben, warum sich die max. gefahrenen km in der App nicht aktualisiert. Als Antwort kam: Neu installieren der App. Hat aber nix gebracht, auf erneute Antwort warte ich noch...
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3803
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Anzeige

Re: Differenz Durchschnittsverbrauch Auto/App

Beitragvon endurance » Di 20. Mai 2014, 05:07

Wenn Ihr von App redet fügt Ihr dann am besten noch hinzu ob von Android oder iOS (Apple) oder WebApp (ConnectedDrivePortal)... Bei mir ist es so das die Android regelmäßig "hänger" hat/Daten nicht aktuaklisiert, Die IOS hat bisher noch nicht gezickt auch das Portal funktioniert eigentlich immer.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3365
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Differenz Durchschnittsverbrauch Auto/App

Beitragvon DeJay58 » Di 20. Mai 2014, 06:36

Ios in meinem Fall
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3803
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Differenz Durchschnittsverbrauch Auto/App

Beitragvon fdl1409 » Di 20. Mai 2014, 07:08

Das interessiert mich auch. Wollte ja die Ladeverluste mit den ConnectedDrive/Routes Werten genau bestimmen. Jetzt hab ich aber gesehen, daß ConnectedDrive ein kostenpflichtiges Extra ist, und ich habe das nicht bestellt. Bleiben mir also nur die Werte aus dem Bordcomputer. Hätte gerne die Info, wie das mit den Verbrauchsanzeigen aus ConnectedDrive übereinstimmt, damit wir wissen, ob wir mit den gleichen oder vergleichbaren Zahlen arbeiten.

Hab mich schon gewundert über die hohen Angaben zur Akkukapazität in Routes. Wenn ich meine gefahrenen 153km mit 10,9 kWh/100km und 19km Rest hochrechne komme ich auf 18,75 kWh Akkuinhalt, also ca. 5% weniger als meist von Routes berichtet wird. Das passt zu den Verbrauchswerten von 8,6 / 9 kWh/100km, die Differenz liegt auch bei ca. 5%. Könnte also sein, daß Routes um 5% nach oben vom BC abweicht. Aber welche Angabe ist dann korrekt? Die BC-Werte passen viel genauer zu der angegebenen Akkukapazität von 18,8 kWh. Neige deshalb dazu, denen mehr zu vertrauen.

Mit den Verbräuchen aus dem BC habe ich Ladeverluste zwischen 17% bei Ladung von 20-25 auf 100% SOC und 20% bei Ladung von 80-85 auf 100% SOC.

Wäre sehr schön, wenn diejenigen, denen Routes zur Verfügung steht, das mal für einige Ladungen dokumentieren und die jeweiligen Verbräuche aus den beiden Quellen vergleichen und hier einstellen.

Grüße
Frank
fdl1409
 
Beiträge: 344
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 21:35

Re: Differenz Durchschnittsverbrauch Auto/App

Beitragvon green_Phil » Di 20. Mai 2014, 08:36

ConnectedDrive ist nicht kostenpflichtig, die ConnectedDrive Services aber schon. Die Smartphone App und die WebApp kannst Du dennoch benutzen.
Benutzeravatar
green_Phil
 
Beiträge: 2282
Registriert: Di 28. Aug 2012, 13:22
Wohnort: Roding

Re: Differenz Durchschnittsverbrauch Auto/App

Beitragvon endurance » Di 20. Mai 2014, 08:45

Meiner bisher "gemessene" 100% SOC Werte via ConnectedDriveportal und BMW routes

05.05.2014: 19,76 kWh
06.05.2014: 19,91 kWh
10.05.2014: 19,69 kWh (also leider nicht ansteigend :()
11.05.2015: 19,62 kWh
13.05.2014: 19,20 kWh (kühler hätte aber erwartet, dass dies durch Akkuheizung ausgeglichen wird, evtl. ohne noch gravierender?)
15.05.2014: 19,62 kWh (ca. 8 Grad)
17.05.2014: 19,77 kWh 5 Grad Reichweite (laut app) 155km
17.05.2014: 19,92 kWh 18 Grad Reichweite 140km
18.05.2014: 19,53 kWh (nicht bewegt seit gestern Temp 20Grad) Reichweite 112km - Leck im Tank?
19.05.2014: 19,53 kWh (Fahrzeug seit 17.5 nicht bewegt - nun 7Grad und 132km Reichweite)
20.05.2014: 19,82 kWh 10 Grad, 141km Reichweite - wobei in der Nacht/Abends auch mal 112 angezeigt wurden

leider kann ich das noch nicht mit Verbräuchen gegenrechnen mangels Zähler bzw. mitschreiben der verbrauchswerte - kommt sobald ich mal muße dazu habe.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3365
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Differenz Durchschnittsverbrauch Auto/App

Beitragvon DeJay58 » Di 27. Mai 2014, 09:39

Gerade wieder getestet. Vor dem Wegfahren Bc resettet. 20km gefahren mit einem Durchschnittsverbrauch von 7,3 kWh/ 100km laut Bc. Die App zeigt auch 20km mit 7,7 kwh.

Eventuell rechnet die die Verluste bei der Standzeit davor mit? Wäre jetzt die einzige Erklärung die mir einfällt.

Übrigebs seit einer Woche zeigt die App kach dem Ladekabel anstecken immer sofort 100%Ladezustand und dass nicht mehr geladen wird. Das normalisiert sich dann nach 2 Stunden.

Dafür ist die max. Reichweite in der App nun auf 136km gesprungen was der einen Fahrt letzte Woche entspricht. Die früher gefahrenen 170km mit einer Ladung sind ignoriert worden...

Seltsam wie die App tut... Infos von Bmw wären super
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3803
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Anzeige


Zurück zu i3 - Infotainment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste