Apple oder Android

Apple oder Android

Beitragvon marfuh » Fr 28. Mär 2014, 10:44

Hallo,

hier mal ein neuer Thread zu der Connectivität zu den verschiedenen Smartphones:

Gibt es schon Erfahrungen zu Iphones vs. Android Geräten? Habe gestern in einem Thread gelesen das das IPhone 5S ja noch nicht die volle Unterstützung hat.

Werden eigentlich die Android Geräte gleiches Potential haben? Oder ist das einzig wahre das Iphone?
marfuh
 
Beiträge: 671
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 19:37

Anzeige

Re: Apple oder Android

Beitragvon achimha » Fr 28. Mär 2014, 11:05

Funktioniert alles super mit Android. Keinerlei Probleme bisher. Das einzige was mich nervt ist, dass Musik über Bluetooth deaktiviert wird, sobald man das Telefon mit der USB-Buchse des Autos verbindet. Ich brauche daher im Zigarettenanzünder noch einen separaten USB-Adapter um das Telefon zu laden.
achimha
 
Beiträge: 126
Registriert: Di 18. Feb 2014, 12:18
Wohnort: Stuttgart

Re: Apple oder Android

Beitragvon HED » Fr 28. Mär 2014, 17:35

Android ist abzulehnen.

Verwanzt mit Google (Gewinn durch Werbeanalytik) Malware im Store und problembehaftete Updateproblematik.

Bei Apple ist auch nicht alles toll, insgesamt aber immer noch das bessere Paket. Aber auch teurer.
HED
 

Re: Apple oder Android

Beitragvon Greenhorn » Fr 28. Mär 2014, 18:51

Apple spielt dir nur im Hintergrund Programme auf den Rechner ohne zu fragen

Verkaufen tun beide deine Daten und auf US- Servern liegen auch beide, so dass die NSA sowieso alles mitlesen kann.

Es geht hier um Connectivität und nicht darum welches System besser ist :-)
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 65.000 km Erfahrung :-)
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4136
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Apple oder Android

Beitragvon HED » Fr 28. Mär 2014, 21:01

Du meinst iTunes? Das wird gar nicht im Hintergrund installiert.

Außerdem stimmt es nicht was du schreibst. Apple verdient das Geld mit Hardware, Google mit Werbung! Die Dienste bei Google waren nie kostenlos, sind es nicht und werden es auch niemals sein.

Bei Apple sind die Dienste mit den Hardwarekauf finanziert. Und das sollte man sich vor Augen halten.

Google ist ein sehr böser Konzern. Einfach informieren!

Und auf die Frage zurückzukommen. BMW setzt in Zukunft auf Apple und nicht auf Android. (Vernetzung mit dem Smartphone)
HED
 

Re: Apple oder Android

Beitragvon endurance » Fr 28. Mär 2014, 21:04

Um welche Connectivität eigentlich - remote App oder im Auto - so ganz klar wird mir das hier nicht
@marfuh: spezifizier mal genauer

Zur remote app kann ich nur sagen - auf meinem alten xperia tuts auf dem Samsung S3 heisst es inkompatible version - beides Androiden. Wie heisst die App eigentlich im Apple store?

@HED: böse Konzerne? Alle wollen Geld verdienen - mit welchem man sich mehr anfreunden kann bleibt einem selber überlassen. Ich (muss) nutze beide. aber das ist hier komplett OT und bitte nicht in diesem Thread weiterdiskutieren.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3363
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Apple oder Android

Beitragvon Knobi » Fr 28. Mär 2014, 21:19

Also bei meinem bösen S3 gehts.
BMW i3 von 03.2014 bis 12.2016 Bild
BMW i3 (94Ah) seit 12.2016 Bild
Model ☰ reserviert am 31.3.16
Benutzeravatar
Knobi
 
Beiträge: 713
Registriert: So 12. Jan 2014, 15:06
Wohnort: Erftstadt

Re: Apple oder Android

Beitragvon endurance » Fr 28. Mär 2014, 21:21

Knobi hat geschrieben:
Also bei meinem bösen S3 gehts.

Was hast Du für eine OS Version?
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3363
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Apple oder Android

Beitragvon Knobi » Fr 28. Mär 2014, 21:26

Ich weiß ist schon was älter, da sie aber einwandfrei funktioniert hab ich immer noch 4.1.2
BMW i3 von 03.2014 bis 12.2016 Bild
BMW i3 (94Ah) seit 12.2016 Bild
Model ☰ reserviert am 31.3.16
Benutzeravatar
Knobi
 
Beiträge: 713
Registriert: So 12. Jan 2014, 15:06
Wohnort: Erftstadt

Re: Apple oder Android

Beitragvon marfuh » Fr 28. Mär 2014, 21:50

endurance hat geschrieben:
Um welche Connectivität eigentlich - remote App oder im Auto - so ganz klar wird mir das hier nicht
@marfuh: spezifizier mal genauer

Zur remote app kann ich nur sagen - auf meinem alten xperia tuts auf dem Samsung S3 heisst es inkompatible version - beides Androiden. Wie heisst die App eigentlich im Apple store?

@HED: böse Konzerne? Alle wollen Geld verdienen - mit welchem man sich mehr anfreunden kann bleibt einem selber überlassen. Ich (muss) nutze beide. aber das ist hier komplett OT und bitte nicht in diesem Thread weiterdiskutieren.



Die freundliche sagte mir am Telefon das das beste Smartphone für BMW das iPhone sei. In Zukunft mit der besten Connectivität , sagte sie. D.h. Alle Funktionen stehen zur Verfügung.
marfuh
 
Beiträge: 671
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 19:37

Anzeige

Nächste

Zurück zu i3 - Infotainment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste