Adapter für iPhone 6

Re: Adapter für iPhone 6

Beitragvon NotReallyMe » So 8. Feb 2015, 13:18

Ob die induktive Übertragung effizient ist? Bitte einmal messen, auf dem iPhone kann man sich die Details durch die Wahl folgender Rufnummer anzeigen lassen: *3001#12345#*
Bisher I001-16-11-502 Max.Kapa. 29.9 kWh, jetzt I001-17-07-500 Max.Kapa. 28.6 kWh
NotReallyMe
 
Beiträge: 1492
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 17:46

Anzeige

Re: Adapter für iPhone 6

Beitragvon LocutusB » Mo 9. Feb 2015, 13:31

Es geht nicht um den besseren Empfang sondern darum, die sendende Antenne, und damit die Strahlung, aus dem Fahrzeug nach draußen zu verlagern. Ob das bei der Karbon/Kunstoffhülle vom i3 den gleichen Stellenwert wie bei einem konventionell gebauten Auto hat, kann ich aber nicht sagen.
BMW i3 - EZ 02/14 - 80tkm - 13,3kWh/100km (App), 15,5kWh/100km (Zähler) - Entwicklungsstand I001-17-07-500 - Stand 08/17
Benutzeravatar
LocutusB
 
Beiträge: 1159
Registriert: Di 22. Okt 2013, 18:30
Wohnort: MUC

Re: Adapter für iPhone 6

Beitragvon NotReallyMe » Mo 9. Feb 2015, 14:28

Daß die Strahlung außerhalb des Fahrzeugs entsteht wäre mir auch wichtig, deshalb wäre ja eine echte Antennenverbindung wichtig. Die gibt es aber über den Lightning Anschluss nicht.
Bisher I001-16-11-502 Max.Kapa. 29.9 kWh, jetzt I001-17-07-500 Max.Kapa. 28.6 kWh
NotReallyMe
 
Beiträge: 1492
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 17:46

Re: Adapter für iPhone 6

Beitragvon franmedia » Mo 9. Feb 2015, 17:13

Ja, das hat Apple mal blöd gelöst. Trotzdem ist die BMW-Lösung hilfreich. Da das iPhone wegen der Spule "denkt", der Mobilfunkmast ist ganz nah, reduziert es seine Sendeleistung und dadurch die Strahlung im Innenraum. So die Theorie. Messwerte kenne ich aber nicht.
franmedia
 
Beiträge: 657
Registriert: Di 15. Okt 2013, 15:14

Re: Adapter für iPhone 6

Beitragvon LocutusB » Di 10. Feb 2015, 15:22

Der Adapter für iPhone 6 und 6 Plus ist jetzt im ersten Shop verfügbar: http://www.baum-bmwshop24.de/BMW-Snap-in-Adapter/Snap-in-Adapter-iPhone-6.html
Dort sind der Adapter und die Funktionen auch ausführlich erklärt …
Scheint von der Art an den Universaladapter angelehnt zu sein. Damit würden mutmaßlich auch neue iPhone Genrationen funktionieren. Zudem sollte man mit diesem Adapter das iPhone auch in einer Hülle, selbst hab ich das Ledercase von Apple um mein iPhone, verwenden können.
BMW i3 - EZ 02/14 - 80tkm - 13,3kWh/100km (App), 15,5kWh/100km (Zähler) - Entwicklungsstand I001-17-07-500 - Stand 08/17
Benutzeravatar
LocutusB
 
Beiträge: 1159
Registriert: Di 22. Okt 2013, 18:30
Wohnort: MUC

Re: Adapter für iPhone 6

Beitragvon pheck » Di 10. Feb 2015, 16:19

Ich bezweifele, dass das iPhone 6 Plus in die Mittelkonsole des i3 passt - siehe auch die Einschränkung auf der Webseite von BMW dazu:

Je nach Fahrzeugmodell variieren die Platzverhältnisse in der Mittelkonsole. Durch die unterschiedlichen Abmessungen der einzelnen Mobiltelefone ist vorab zu prüfen, ob der Platz für die Verwendung des entsprechenden Gerätes ausreichend ist. Ein Ausmessen ist mit dem Snap-In-Adapter und dem jeweiligen Endgerät möglich.
BMW i3 94Ah BEV seit 08/2017 (davor BMW i3 60Ah seit 08/2014)
Wallb-e 22kW Ladestation - kann nach Absprache gerne genutzt werden: Tel: 06142-7085927
Blog: http://ph-blog.de
Garage: http://www.goingelectric.de/garage/phecks-Firmenwagen/1329/
Benutzeravatar
pheck
 
Beiträge: 126
Registriert: So 2. Mär 2014, 14:52

Re: Adapter für iPhone 6

Beitragvon Starmanager » Di 10. Feb 2015, 18:44

pheck hat geschrieben:
Ich bezweifele, dass das iPhone 6 Plus in die Mittelkonsole des i3 passt - siehe auch die Einschränkung auf der Webseite von BMW dazu:

Je nach Fahrzeugmodell variieren die Platzverhältnisse in der Mittelkonsole. Durch die unterschiedlichen Abmessungen der einzelnen Mobiltelefone ist vorab zu prüfen, ob der Platz für die Verwendung des entsprechenden Gerätes ausreichend ist. Ein Ausmessen ist mit dem Snap-In-Adapter und dem jeweiligen Endgerät möglich.


Ist die nicht in der Armlehne verbaut? Da ist doch der Stecker fuer den Adapter oder taeusche ich mich da?
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen.
Glauben heisst "Nichts wissen" :!: Bedienungsanleitung lesen bildet :!:
Benutzeravatar
Starmanager
 
Beiträge: 1055
Registriert: Di 12. Aug 2014, 21:25
Wohnort: D- Kuessaberg

Re: Adapter für iPhone 6

Beitragvon JuergenII » Di 10. Feb 2015, 21:19

Ja wird in der aufklappbaren Mittelarmlehne verbaut. Wenn da das iP6 Platz hat, dürfte auch der Adapter funktionieren.

Juergen
i3 REX - der einzige BEV Ableger ohne Reichweitenangst und Ladestress
Benutzeravatar
JuergenII
 
Beiträge: 1962
Registriert: Do 30. Aug 2012, 07:50
Wohnort: z Minga

Re: Adapter für iPhone 6

Beitragvon pheck » Mi 11. Feb 2015, 08:40

JuergenII hat geschrieben:
Ja wird in der aufklappbaren Mittelarmlehne verbaut. Wenn da das iP6 Platz hat, dürfte auch der Adapter funktionieren.


Ich meinte auch die Armlehne ;)
BMW i3 94Ah BEV seit 08/2017 (davor BMW i3 60Ah seit 08/2014)
Wallb-e 22kW Ladestation - kann nach Absprache gerne genutzt werden: Tel: 06142-7085927
Blog: http://ph-blog.de
Garage: http://www.goingelectric.de/garage/phecks-Firmenwagen/1329/
Benutzeravatar
pheck
 
Beiträge: 126
Registriert: So 2. Mär 2014, 14:52

Re: Adapter für iPhone 6

Beitragvon Emscha » Mi 11. Feb 2015, 16:01

Das iPhone 6+ passt leicht schräg rein.
ImageUploadedByTapatalk1423666806.664007.jpg


Und mit etwas gebastel sogar in den Blindadapter. ;-)
ImageUploadedByTapatalk1423666836.599013.jpg
ImageUploadedByTapatalk1423666848.867204.jpg
Ladesäulenabhängiger Zweiterstockmietswohnungsnutzer mit BMW i3 in ionic silver, bizzelt seit 8. April 2014
---
BEV, 04/2014
Softwarestand: I001-17-07-500
Benutzeravatar
Emscha
 
Beiträge: 129
Registriert: So 6. Okt 2013, 18:18
Wohnort: 90547 Stein

Anzeige

Vorherige

Zurück zu i3 - Infotainment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste