Frage zum angezeigten Durchschnittsverbrauch auf 100km

Re: Frage zum angezeigten Durchschnittsverbrauch auf 100km

Beitragvon AndiH » Di 10. Jan 2017, 13:06

Der Verbrauch zeigt die Leistung*Zeit an die unter den aktuellen Umständen benötigt *wurde* um das Fahrzeug von A nach B zu bringen. Die *geschätzte* Restreichweite berücksichtigt hingegen auch solche Dinge wie Akku Temperatur bzw. geringere Kapazität soweit als möglich, in die Zukunft schauen kann auch dieses System nicht.

Das eine lässt sich messen und bezieht sich auf die Vergangenheit, das andere ist eine Schätzung für die Zukunft. Es wäre ausgesprochen blöde das zu mischen indem interne Verluste des Akkus geschätzt werden und in den Verbrauch eingehen.

Möglich ist natürlich vieles, sinnfrei wäre es trotzdem.

Gruß

Andi
AndiH
 
Beiträge: 1082
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 22:49

Anzeige

Re: Frage zum angezeigten Durchschnittsverbrauch auf 100km

Beitragvon LocutusB » Di 10. Jan 2017, 13:52

Warum sollte das sinnfrei sein? Man muss halt schon die Strecke ins Navi eingeben um eine brauchbare Prognose zu bekommen. Die stimmt dann bei mir inzwischen immer recht gut und ist definitiv abhängig von der Temperatur. Natürlich nur bei direktem Fahrtantritt und unveränderten Bedingungen. Die Restreichweite ist natürlich nur eine Prognose aus Vergangenheit und erwarteter Zukunft. Aus meiner Sicht aber schon recht gut. Für diese Genauigkeit ist es dann aber auch nötig, den durchschnittlichen Verbrauch in der aktuellen Situation zu "rechnen".
Die Aussage "ich rechne einfach mit 130km Reichweite" ist für den 64er im Winter fatal und im Sommer eine unnötige Einschränkung. für den 90er in beiden Fällen eine unnötige Einschränkung.
BMW i3 - EZ 02/14 - 80tkm - 13,3kWh/100km (App), 15,5kWh/100km (Zähler) - Entwicklungsstand I001-17-07-500 - Stand 08/17
Benutzeravatar
LocutusB
 
Beiträge: 1131
Registriert: Di 22. Okt 2013, 19:30
Wohnort: MUC

Vorherige

Zurück zu i3 - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast