Rückruf i3 wg Verschraubung Motorlager

Re: Rückruf i3 wg Verschraubung Motorlager

Beitragvon niceguy » So 13. Mär 2016, 07:11

Hallo Jochen,

ist das Klappern an der Vorderachse nun auf ein Maß zurückgegangen, dass man als normal bezeichnen kann? Ich habe das Problem auch.

Was wurde da genau gemacht?

Gruß
niceguy
-----------------------------------------------
BMW i3 mit REX - Wallbox Walli® LIGHT
niceguy
 
Beiträge: 100
Registriert: So 10. Mai 2015, 05:43

Anzeige

Re: Rückruf i3 wg Verschraubung Motorlager

Beitragvon DeJay58 » So 13. Mär 2016, 07:32

Bist sicher dass es von der Achse kommt?
Drück mal aufs BMW Logo vom Frunkdeckel. Bewegt sich der Deckel? Also hat der Spiel? Dann sind das vermutlich die Geräusche.
Oder etwas aus dem Frunk.
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3838
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Rückruf i3 wg Verschraubung Motorlager

Beitragvon Tideldirn » So 13. Mär 2016, 15:40

Ich hatte auch schon ein ähnliches klappern.
War im Endeffekt der Eiskratzer, der an des Stiel von Regenschirm geklopft hat :-)
Gruß,

Wolfgang
______________________________________________________________________________

Die BMW i3 BEV Kofferraumerweiterung jetzt für 421,99€ bestellen bei: wolfgang.kern@wokeby.de
Benutzeravatar
Tideldirn
 
Beiträge: 487
Registriert: Do 20. Nov 2014, 21:53

Re: Rückruf i3 wg Verschraubung Motorlager

Beitragvon der_olf » So 13. Mär 2016, 16:31

Hallo,

der Frontdeckel saß und sitzt bei mir fest.

Es wurden laut Serviceberater die Federunterlagen getauscht. Ich hab nachgesehen, leider keine Teilenummer zu sehen, also kann ich nicht sagen was tatsächlich gemacht wurde. Ich hab Fotos vom aktuellen Teil, dann könnt Ihr mal vergleichen.
Evtl. haben die nur die Gummieinlage getauscht - das wäre mit wenig Aufwand zu machen, da offener Ring.

Das Klappern ist bei mir deutlich weniger und meines Erachtens i.O.
20160313_103706-1.jpg
Untere Federauflage aus Kunststoff mit Gummieinlage

20160313_104011.jpg
Untere Federauflage aus Kunststoff mit Gummieinlage

Gruß Jochen
i3 seit 02/2014 ca. 40.000 km mit 54 % Sonne / 46 % Naturstrom
PV 9,8 kWp - SMA Sunny HomeManager - Mennekes AMTRON XTRA 22
der_olf
 
Beiträge: 53
Registriert: Mi 15. Apr 2015, 17:38

Re: Rückruf i3 wg Verschraubung Motorlager

Beitragvon LocutusB » Mo 14. Mär 2016, 12:57

Hallo Jochen,

danke für Deine ausführliche Beschreibung un die Fotos. Meiner ist seit heute wieder am Frankfurter Ring. Hab auch schon mal gefragt, ob andere ein ähnliches Problem haben, was aber verneint wurde :-/.
Ich versuche wieder rauszufinden, was gemacht wurde. Bei Gewährleistung halten die sich ja immer recht knapp ...
BMW i3 - EZ 02/14 - 80tkm - 13,3kWh/100km (App), 15,5kWh/100km (Zähler) - Entwicklungsstand I001-17-07-500 - Stand 08/17
Benutzeravatar
LocutusB
 
Beiträge: 1171
Registriert: Di 22. Okt 2013, 18:30
Wohnort: MUC

Re: Rückruf i3 wg Verschraubung Motorlager

Beitragvon LocutusB » Mo 21. Mär 2016, 12:48

Die Lager wurden beim letzten Aufenthalt nochmal ordentlich geschmiert. Jetzt ist wieder Ruhe im Auto :-). Mal sehen, wie lange das hält ...
BMW i3 - EZ 02/14 - 80tkm - 13,3kWh/100km (App), 15,5kWh/100km (Zähler) - Entwicklungsstand I001-17-07-500 - Stand 08/17
Benutzeravatar
LocutusB
 
Beiträge: 1171
Registriert: Di 22. Okt 2013, 18:30
Wohnort: MUC

Re: Rückruf i3 wg Verschraubung Motorlager

Beitragvon RegEnFan » Di 22. Mär 2016, 07:37

Bei mir ist seit dem Service (mit Auswechslung der Motoraufhängung) Ruhe! Das Knarzen hatte ich jetzt fast zwei Jahre und es wurde zum Schluß hin immer schlimmer. Die ersten Versuche der Werkstatt (Frankfurter Ring) waren erfolglos. Aber mit dem Wechseln der Motoraufhängung scheint das Problem "automatisch" verschwunden zu sein.
40 qm Solarthermie mit 10,5m3 Pufferspreicher. 26,6 kWp Photovoltaik mit 16,2 kWh LiIon-Speicher.
i3 Rex
RegEnFan
 
Beiträge: 349
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 07:52
Wohnort: Tölz

Re: Rückruf i3 wg Verschraubung Motorlager

Beitragvon elektrisi3rt » Mi 23. Mär 2016, 12:15

LocutusB hat geschrieben:
Geräusch ist noch da und ich bringe den i3 morgen wieder hin. Gut, dass die Werkstatt auf dem Weg zur Arbeit liegt! Allerdings wurde mir jetzt auch angeboten den i3 bei mir zu holen. Hab ihnen für morgen mal den Tipp mit den Kabeln gegeben. Mal schauen, wie lange ich da noch ruhig bleibe …

LocutusB hat geschrieben:
Neuer Versuch das Knarzen zu eliminieren. Motorlager werden ein weiteres Mal getauscht. Der Kunde ist ruhiggestellt. Laßt Euch Zeit ;-).

LocutusB hat geschrieben:
Die Lager wurden beim letzten Aufenthalt nochmal ordentlich geschmiert. Jetzt ist wieder Ruhe im Auto :-). Mal sehen, wie lange das hält ...


Ist das Knarzen hinten auf der Beifahrerseite damit nun auch (nachhaltig) verschwunden?
elektrisi3rt
 
Beiträge: 35
Registriert: Fr 5. Sep 2014, 13:54

Re: Rückruf i3 wg Verschraubung Motorlager

Beitragvon endurance » Mi 23. Mär 2016, 21:13

Hab meinen i3 jetzt wieder - scheint alles OK - bis auf die % Anzeige merke ich auch keine Unterschiede bei der Software - OK max Kapa nun 18,6kWh war vorher immer um die 19 aber eine andere Reichweite wird es wohl nicht haben. Hinten kein knarzen mehr - bei der Gelegenheit wurde auch das hintere Seitenfenster neu eingeklebt, da Spaltmaße nicht in Ordnung.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3398
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Rückruf i3 wg Verschraubung Motorlager

Beitragvon LocutusB » Do 24. Mär 2016, 12:44

elektrisi3rt hat geschrieben:
Ist das Knarzen hinten auf der Beifahrerseite damit nun auch (nachhaltig) verschwunden?


Ich würde nach zwei Wochen noch nicht von nachhaltig sprechen wollen, aber derzeit ist das Knarzen weg.

Dafür poltert es jetzt rechts vorne. Ursache war aber schnell geklärt. Hab mir eine dicke Schraube eingefahren. Zum Glück ist aber noch alles Dicht und ich kann noch fahren bis die neuen Reifen da sind. Reparieren geht ja nur, wenn das Loch nicht am Rand ist und bei der Reifenbreite ist ja eigentlich immer Rand, ausser genau in der Mitte ;-).
BMW i3 - EZ 02/14 - 80tkm - 13,3kWh/100km (App), 15,5kWh/100km (Zähler) - Entwicklungsstand I001-17-07-500 - Stand 08/17
Benutzeravatar
LocutusB
 
Beiträge: 1171
Registriert: Di 22. Okt 2013, 18:30
Wohnort: MUC

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Antrieb, Elektromotor

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast