Rekuperation oder Bremseingriff

Re: Rekuperation oder Bremseingriff

Beitragvon Jimmylein » Do 9. Nov 2017, 09:06

Also mit Tempomat gibt es ja zwei Stufen. In der ersten, leichten Stufe bremsen die Scheibenbremsen nicht mit. Die Reku ist hier aber auch schwach. Bei der zweiten Stufe ist die Bremswirkung wesentlich stärker und hier vermite ich dass die Scheibenbremsen mit bremsen. Das ist aber nur eine Vermutung!

Wenn ich ohne Tempomat fahre und komplett vom Gaspedal
Gehe, bremsen die Scheibenbremsen mit. Ich glaube sobald die Bremslichter angehen, wird auch mit der Scheibenbremse gebremst.

Ich konnte es ebenfalls feststellen nachdem ich das Auto gewaschen hatte und einige Tage komplett ohne das Bremspeda zu betätigen gefahren bin, trotzdem Bremsstaub auf den felgen waren und davon nicht wenig. Ausserdem setzen die Scheiben keinen Flugrost an.
Jimmylein
 
Beiträge: 79
Registriert: Mi 20. Sep 2017, 12:27

Anzeige

Re: Rekuperation oder Bremseingriff

Beitragvon DeJay58 » Do 9. Nov 2017, 09:51

Ist bei meinem definitiv nicht so außer der Akku ist voll oder kalt.
Und beim Tempomat bremst er mechanisch wenn die Anzeige ganz links auf den letzten Block springt. Nicht früher und nicht später.
Den Rest kann ich nicht nachvollziehen, das dürfte so nicht sein außer sehr selten da er dann tatsächlich zum Rostschutz mal kurz mitbremsr (angeblich).
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3868
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Rekuperation oder Bremseingriff

Beitragvon DeJay58 » Do 9. Nov 2017, 09:52

Was für eine Software hast Du drauf? Und ist das reproduzierbar?
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3868
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Rekuperation oder Bremseingriff

Beitragvon pousa13 » Do 9. Nov 2017, 11:04

kann ich auch definitiv nicht nachvollziehen - egal wie stark mein i3 rekuperiert, die bremsen werden NICHT mit verwendet (des öfteren schon mit offenem fenster ohne musik drauf geachtet...
die bremslichter gehen ab dem dritten reku-balken an, weil ab da eine bestimmte verzögerung durch die reku erreicht wird - das hat nichts mit den bremsen zu tun. zudem bin ich der meinung das in der anzeige bei verwendung der bremse der balken immer ganz nach links wandert, egal wie stark die reku vorher war (macht auch sinn, da die reku nie ganz nach links wandert und NUR die bremse den block ganz links füllt...dazu passt auch der blaue bereich unter den balken, der den letzten block (=verwendung der bremse) ausschließt, da dies nicht mehr effizient ist)
05/14 i3 60Ah, BEV, Capparisweiß
04/16 535d Touring, Mondstein Metallic
04/91 520iA, Islandgrün Metallic
Benutzeravatar
pousa13
 
Beiträge: 140
Registriert: Mo 26. Jun 2017, 06:07
Wohnort: 85445 Oberding

Re: Rekuperation oder Bremseingriff

Beitragvon DeJay58 » Do 9. Nov 2017, 11:16

Der letzte Teil ist nicht ganz richtig. Nach ganz links wandert sie nur beim Bremseinsatz sein der Tempomat aktiviert ist. Beim Bremseinsatz durch Kälte oder vollem Akku geht ja nicht nach ganz links
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3868
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Rekuperation oder Bremseingriff

Beitragvon pousa13 » Do 9. Nov 2017, 11:21

DeJay58 hat geschrieben:
Der letzte Teil ist nicht ganz richtig. Nach ganz links wandert sie nur beim Bremseinsatz sein der Tempomat aktiviert ist. Beim Bremseinsatz durch Kälte oder vollem Akku geht ja nicht nach ganz links


ok, Tempomat kann sein - aber wenn mein Akku voll ist, dann benutzt mein i3 die Bremse nicht zur Reku...die ist dann einfach so gut wie nicht vorhanden. Da ich meistens im Parkhaus aus dem 6. Stock nach unten fahre wenn der Akku voll ist, merke ich sehr gut, wie wenig Reku da vorhanden ist (so gut wie gar nichts und da wird keine Bremse benutzt wenn ich nicht auf das Pedal trete).
05/14 i3 60Ah, BEV, Capparisweiß
04/16 535d Touring, Mondstein Metallic
04/91 520iA, Islandgrün Metallic
Benutzeravatar
pousa13
 
Beiträge: 140
Registriert: Mo 26. Jun 2017, 06:07
Wohnort: 85445 Oberding

Re: Rekuperation oder Bremseingriff

Beitragvon DeJay58 » Do 9. Nov 2017, 11:27

Möglicheweise weil Du im Parkhaus zu langsam bist. Das hab ich noch nie getestet. Prinzipiell tut er es aber schon. Außer bei einem sehr alten Sw-Stand. Welche Sw hast Du oben?
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3868
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Rekuperation oder Bremseingriff

Beitragvon pousa13 » Do 9. Nov 2017, 12:28

ok, Softwarestand kann es nicht sein, I001-17-07-500
ich achte mal verstärkt drauf die nächsten Tage
05/14 i3 60Ah, BEV, Capparisweiß
04/16 535d Touring, Mondstein Metallic
04/91 520iA, Islandgrün Metallic
Benutzeravatar
pousa13
 
Beiträge: 140
Registriert: Mo 26. Jun 2017, 06:07
Wohnort: 85445 Oberding

Re: Rekuperation oder Bremseingriff

Beitragvon DeJay58 » Do 9. Nov 2017, 13:03

Doch könnte es sein. So eine neue hab ich nicht...
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3868
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Rekuperation oder Bremseingriff

Beitragvon pousa13 » Do 9. Nov 2017, 14:45

also ich bin vorhin wieder aus dem parkhaus raus gefahren und dann noch 10min "rum" mit musik aus, fenster offen....bei mir greift definitiv keine bremse bei der reku...ich hab es bis knapp über 50 getestet...sobald ich die bremse auch nur antippe, höre ich ganz deutlich das "schleifen" der bremsscheiben (und da verzögert das auto noch nicht mal). nur beim tempomat, da kann ich es nicht sagen - aber beim "normalen" rekuperieren hab ich definitv keinen bremseingriff. mit vollem akku muss ich sogar selbst relativ viel selber bremsen, weil die reku so gut wie nicht aktiv ist
05/14 i3 60Ah, BEV, Capparisweiß
04/16 535d Touring, Mondstein Metallic
04/91 520iA, Islandgrün Metallic
Benutzeravatar
pousa13
 
Beiträge: 140
Registriert: Mo 26. Jun 2017, 06:07
Wohnort: 85445 Oberding

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Antrieb, Elektromotor

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste