Kurzer Fahrspass

Kurzer Fahrspass

Beitragvon marfuh » Do 10. Apr 2014, 17:32

Heute morgen hat mein 10 Tage älter i3 schon den Geist aufgegeben. Er hat mir mitgeteilt wenn ich ihn jetzt aus mache, geht er ggf. Nicht mehr an. Ich sollte mit ihm in den i3 Service fahren....nicht zur Arbeit :evil:

Der BMW Dienst kam auch gleich und ich musste ihn der Werkstatt abgeben. Wusste keiner Bescheid welche Fehlermeldung das ist. Jetzt ist München dran....ich hatte das Gefühl ihn so schnell nicht weiterzusehen...

Ärgere mich....alle Kollegen haben es mit einer gewissen Häme wahrgenommen.... :evil: :evil: :evil:
marfuh
 
Beiträge: 671
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 19:37

Anzeige

Re: Kurzer Fahrspass

Beitragvon liftboy » Do 10. Apr 2014, 17:39

Das wird wahrscheinlich eine Kleinigkeit sein, die man in der Werkstatt nur nicht gleich erkannt hat.

Wünsche dir, dass du ihn bald wieder hast.
Gruß Uli
Model S85 seit 09.01.15, rot, Luft, DL, Technik, 19 ", Nissan-Leaf 06/13 bis 06/16, Zero FX ZF 5,7, PV 7,5 KWp.
liftboy
 
Beiträge: 1126
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 08:09
Wohnort: Ostsee

Re: Kurzer Fahrspass

Beitragvon Robert » Do 10. Apr 2014, 18:04

Blanker Neid von den Dinosaurier Kollegen.
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4353
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: Kurzer Fahrspass

Beitragvon Blue Flash » Do 10. Apr 2014, 18:09

Vielleicht die Batterie leer ? :lol:
Meine Frau: 5/2014er Nissan Leaf Tekna mit Solarspoiler und Kaufakku
Ich: 6/2013er Renault Zoe Intens Q210, -->baldmit 41kW Akku
zum Spaß: 7/2016er Renault Twizy 80 White Sport mit Kaufakku
Benutzeravatar
Blue Flash
 
Beiträge: 750
Registriert: Mo 23. Jul 2012, 02:12
Wohnort: Günselsdorf (NÖ)

Re: Kurzer Fahrspass

Beitragvon endurance » Do 10. Apr 2014, 18:41

Marfuh - ich fühle mit Dir - ich durchleide exact das Gleiche - bei mir waren die Kollegen auch gespannt auf den i3. Dann musste ich mitteilen - wird nix - BMW bastelt noch an einem Auto das nicht Dead on Arrival ist.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3400
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Kurzer Fahrspass

Beitragvon Twizyflu » Do 10. Apr 2014, 20:03

Oje, das tut mir leid.
Sowas ist ärgerlich.
Aber ich glaube auch, dass das bald behoben sein wird.
Halte durch. Danach kannst du deinen Arbeitskollegen wieder den Stinke... eh Stromfinger zeigen :D
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18806
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Kurzer Fahrspass

Beitragvon marfuh » Do 10. Apr 2014, 20:11

Danke für die gute Zusprache .... :D :D :D
marfuh
 
Beiträge: 671
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 19:37

Re: Kurzer Fahrspass

Beitragvon energieingenieur » Do 10. Apr 2014, 22:13

Ergänzend zu dem hier genanten Problem eine aktuelle "Hintergrundinfo" von der Mobilitec in Hannover:

Ich habe heute in einem Nebengespräch erfahren, dass es bei BMW mit den i3s wohl doch nicht so ganz rund läuft, wie es den Anschein hat. Mein Gesprächspartner kannte einige BMW-Häuser, die im Schnitt über 50% der i3s mit Range-Extender bereits kurz nach der Auslieferung wieder in der Werkstatt hatten, weil die Range-Extender ausgefallen waren. Technische Details konnte oder durfte er nicht nennen...
Wie die meisten hier wissen, fahre ich ZOE und bin von den Lademöglichkeiten des i3 für MEINEN PERSÖNLICHEN Anwendungsfall nicht gerade begeistert, aber ich finde den i3 trotzdem ein hervorragendes Fahrzeug und es ist schon mit einer gewissen Kuriosität verbunden, dass jetzt ausgerechnet der Verbrennungsmotor im i3 solche Probleme verursachen soll. Ich sage "soll", weil ich die Aussage nicht selbst prüfen kann und auch keine offizielle Quelle dafür angeben kann. Ich vertraue meinem Gesprächspartner aber sehr. Insofern gehe ich für meinen Teil davon aus, dass die Aussage stimmt.
energieingenieur
 
Beiträge: 1649
Registriert: Do 13. Jun 2013, 18:04

Re: Kurzer Fahrspass

Beitragvon endurance » Fr 11. Apr 2014, 05:57

Kann sein macht die Situation nicht besser, da ich keinen Rex an Board habe scheint nicht nur Rex betroffen.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3400
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Kurzer Fahrspass

Beitragvon marfuh » Fr 11. Apr 2014, 06:01

endurance hat geschrieben:
Kann sein macht die Situation nicht besser, da ich keinen Rex an Board habe scheint nicht nur Rex betroffen.



bei mir ist auch kein REX drin....trotzdem ein Problem.
marfuh
 
Beiträge: 671
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 19:37

Anzeige

Nächste

Zurück zu i3 - Antrieb, Elektromotor

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste