hat schon jemand 125 kwh im display gesehen?

hat schon jemand 125 kwh im display gesehen?

Beitragvon marc_sommer » Fr 30. Mai 2014, 08:37

Hallo Jungs und Mädels
Bei mir im Display sehe ich "nur" 99 kwh bei der Beschleunigung. Mehr sehe ich nicht. Gemäss Beschreibung sollten aber 125 kwh möglich sein. Mogelpackung?
marc_sommer
 
Beiträge: 57
Registriert: Fr 27. Sep 2013, 15:27

Anzeige

Re: hat schon jemand 125 kwh im display gesehen?

Beitragvon bert2mole » Fr 30. Mai 2014, 08:40

Wie war das nochmal mit Arbeit und Leistung :shock:
bert2mole
 
Beiträge: 149
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 12:32

Re: hat schon jemand 125 kwh im display gesehen?

Beitragvon Hasi16 » Fr 30. Mai 2014, 08:43

marc_sommer hat geschrieben:
Bei mir im Display sehe ich "nur" 99 kwh bei der Beschleunigung. Mehr sehe ich nicht. Gemäss Beschreibung sollten aber 125 kwh möglich sein. Mogelpackung?

... es werden keine dreistelligen Werte angezeigt?
Hasi16
 

Re: hat schon jemand 125 kwh im display gesehen?

Beitragvon BMWFan » So 1. Jun 2014, 07:10

Das Display zeigt den Momentanverbrauch in kWh/100 km an. Der Wert für Energie (kWh) und Leistung (kW) sind nur identisch, wenn du genau 100 km/h fährst. Bei 50 km/h pro Stunde muss man den Wert für kWh/100 km durch 2 teilen, um auf die richtige Leistung in kW zu kommen. Kann übrigens gut sein, dass das Display keine dreistelligen Verbrauchswerte anzeigen kann, weil die nur sehr kurz beim starken Beschleunigen auftreten. Daraus zu schliessen, dass der i3 keine 125 kW hat, ist aber nicht richtig.
Plusenergiehaus, 10 kW PV, 7 qm Röhrenkollektoren, BMW i3 Rex und i8
BMWFan
 
Beiträge: 503
Registriert: Mi 19. Feb 2014, 20:30

Re: hat schon jemand 125 kwh im display gesehen?

Beitragvon DeJay58 » So 1. Jun 2014, 08:01

Ich komm mir vor wie in der Schule als ich noch Physik unterrichtete... Dauernd wurden Einheiten und Größen verwechselt, so wie hier...

1: Das Auto hat keinen Motor mit 125 kWh. kWh ist nämlich keine Leistungs- sondern eine Verbrauchsangabe - genau genommen gibt sie die verrichtete Arbeit oder auch die abgegebene Energie an. Läuft der Motor eine Stunde mit 20 kW dann hat er 20 kWh abgegeben.

2: Die Anzeige zeigt einen hochgerechneten Wert in kWh/100km an. Daraus kann man also nicht direkt auf die abgegebene Leistung schließen sondern man muss sich das ausrechnen.
Und zwar muss ich vom Verbrauch pro km auf Verbrauch pro Stunde umrechnen um mir da ein Bild machen zu können. Außer ich fahre gerade 100 km/h dann erübrigt sich das.
Wenn ich 100 fahre mit Anzeige 10 kWh/100 km dann fahre ich in einer Stunde 100 km, folglich leistet der Motor aktuell 10 kW.
Damit weiß ich auch dass ich so bei vollem Akku knapp 2 Stunden und 190 km weit fahren kann weil der Akku 19 kWh abgeben kann.

3: Ich hab das Leistungsdiagramm gerade nicht im Kopf. Aber der Motor leistet ja nicht immer 125kW, sondern nur bei einer bestimmten Drehzahl. Um die 4500 U/min schätze ich (keine Ahnung welche Geschwindigkeit das ist, müsste man noch ausrechnen oder hat wer ein Diagramm?).
Entscheidender ist ja das Drehmoment das relativ konstant 250 Nm beträgt. Die Leistung ergibt sich dann aus Drehmoment x Drehzahl. Und 125kW sind ja eben eine max. Angabe. Das ist übrigens auch bei Verbrennern so.

Ich hoffe es ist nun klarer dass es verschiedene Einheiten und Größen gibt die man nicht verwechseln sollte.

Weiters glaube ich dass der i3 einfach keine dreistelligen Werte anzeigt.
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3867
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: hat schon jemand 125 kwh im display gesehen?

Beitragvon DeJay58 » So 1. Jun 2014, 08:46

Ich hab ein bisschen herum gesucht und eine Übersetzung von 9,7:1 gefunden im i3. Ob die stimmt? Keine Ahnung. Weiß wer mehr? Weiters hab ich im Prospekt die Nennleistung bei 4800 U/min gefunden. Die Maximalleistung müsste dann auch irgendwo da sein. Sagen wir der Einfachheit halber bei 5000 U/min.

Bei 5000 U/min haben wir eine Raddrehzahl von:

5000/60= 83,33 U/s Motordrehzahl
83,33/9,7= 8,59 U/s Raddrehzahl.

Der Abrollumfang vom Standard Rad 175/60-19 ist 2112mm also fahre ich

8,59 U/s x 2,112m = 18,14m/s *3,6 = 65,32 km/h.

Bei dieser Geschwindigkeit müsste man also testen ob der Motor die 125kW Spitzenleistung schafft. Wobei man nicht vergessen soll, dass er die auch zurückregeln kann und die nicht dauerhaft da ist. Denn die Nennleistung ist ja mit 75kW angegeben.

:)
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3867
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: hat schon jemand 125 kwh im display gesehen?

Beitragvon ccr65 » So 1. Jun 2014, 12:33

es wurde ja schon sehr oft auf die Grundlagen hingewiesen, daran muss man sich gewöhnen, dass nicht alle
gewillt sind gewisse Grundlagen zu verstehen - ist aber kein Problem wenn trotzdem rüberkommt was gesagt werden will ;-)

@dejay58
"Der Abrollumfang vom Standard Rad 175/60-19 ist 2112mm also fahre ich.."
da komme ich aber nicht hin, weil 19zoll Felgendurchmesser oder 19" Reifen-Innenmaß mit einer höhe von 60mm ergibt:
(19"x25,4[mm/"]+2x60[mm])x3,14=1892[mm]
wenn wir den schlupf nicht berücksichtigen macht es auch wenig sinn auf 2 nachkommastellen hinzuweisen
ca.-Werte sind die Realität, wir sind ja keine Theoretiker im idealen Raum zu einem bestimmten Zeitpunkt
nach der Schulzeit wird schnell klar, dass der unterschied zwischen Theorie und Praxis Realität ist.
der Kunde zahlt keine Theorie, er muss die erbrachte Leistung verstehen können, da haben Dezimalstellen oft wenig Platz

BMW hat da das gleiche Problem, In einem Auto werden keine hochpräzisen Messgeräte installiert - somit gibt es auch keine genauen Messwerte, wir reden von Werten zur Orientierung. Erst die statistischen Summenwerte geben sinnvollere Vergleichswerte wider
ccr65
 
Beiträge: 113
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 18:00

Re: hat schon jemand 125 kwh im display gesehen?

Beitragvon DeJay58 » So 1. Jun 2014, 12:38

Wie kommst Du auf eine Höhe von 60mm? Ich komm auf 105mm. Selbst ausgerechnet dann auf einen Umfang von 2175mm. Hatte vorher dafür einen Umfangrechner benutzt auf einer Homepage.

Ändert jedenfalls nicht viel an dem was ich damit sagen wollte. Oder?
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3867
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: hat schon jemand 125 kwh im display gesehen?

Beitragvon ccr65 » So 1. Jun 2014, 13:06

ja sorry mein Fehler, 175x60 heißen nicht 60mm Reifen-Höhe sondern 60% von der Reifenbreite ist natürlich 2x105mm und somit ein Umfang von 2175mm!
passt schon, nur der Spitzenwert im allgemeinen ist doch egal, relevant sind doch die Kosten, die somit anfallen
und ob die den Spaß wert sind ;-) (für mich sind sie es auf jeden Fall )
ccr65
 
Beiträge: 113
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 18:00

Re: hat schon jemand 125 kwh im display gesehen?

Beitragvon DeJay58 » So 1. Jun 2014, 16:00

Natürlich geht es um den Spaß, da bin ich voll bei Dir! Ich wollte ja nur mal etwas Aufklärungsarbeit betreiben bei den vielen Unklarheiten die es mit dem Thema Strom noch gibt ;)
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3867
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Anzeige

Nächste

Zurück zu i3 - Antrieb, Elektromotor

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: trilobyte und 3 Gäste