Hat jemand "Antrieb. Demnächst prüfen" angezeigt bekommen?

Re: Hat jemand "Antrieb. Demnächst prüfen" angezeigt bekomme

Beitragvon Norbert W » Di 10. Jun 2014, 11:45

Bin gespannt, wie das hier mit den Fehlermeldungen und Störungen weitergeht. Die jetzigen Temperaturen sind sicher auch eine nicht alltägliche Belastung für den i3.
Klima geht bei unseren i3 jedenfalls sehr gut, bei unserem i3 ist bist jetzt alles im grünen Bereich.
Norbert W
 
Beiträge: 538
Registriert: So 26. Jan 2014, 07:04

Anzeige

Re: Hat jemand "Antrieb. Demnächst prüfen" angezeigt bekomme

Beitragvon endurance » Di 10. Jun 2014, 13:33

Glaube nicht, dass dies mit den temp zusammenhängt ich hatte die ersten Phantommeldungen bei <<10Grad und auch in einer Tiefgarage.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3395
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Hat jemand "Antrieb. Demnächst prüfen" angezeigt bekomme

Beitragvon Clamikra » Di 10. Jun 2014, 19:02

Heute..... Schnüff :cry: :cry:

Bild
Fahrzeuge: Hyundai IONIQ Electric Premium seit 5/2017 * Smart ED3, 22kW Lader, SHZ, MultimediaNavi, LED-TFL, Ambientlight, Harman-Kardon Sound seit 1/2013 *

Infrastruktur: Mennekes Wallbox Basic S - Photovoltaik Anlage 7,4kWp
Benutzeravatar
Clamikra
 
Beiträge: 303
Registriert: Mo 28. Jan 2013, 21:41

Re: Hat jemand "Antrieb. Demnächst prüfen" angezeigt bekomme

Beitragvon midimal » Di 10. Jun 2014, 20:33

Junge komm bald wieder, bald wieder nach......
Zuletzt geändert von Knobi am Mi 11. Jun 2014, 16:03, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Vollzitat
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5972
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Hat jemand "Antrieb. Demnächst prüfen" angezeigt bekomme

Beitragvon Clamikra » Di 10. Jun 2014, 21:54

Du sagst es, midimal!! :lol:
Fahrzeuge: Hyundai IONIQ Electric Premium seit 5/2017 * Smart ED3, 22kW Lader, SHZ, MultimediaNavi, LED-TFL, Ambientlight, Harman-Kardon Sound seit 1/2013 *

Infrastruktur: Mennekes Wallbox Basic S - Photovoltaik Anlage 7,4kWp
Benutzeravatar
Clamikra
 
Beiträge: 303
Registriert: Mo 28. Jan 2013, 21:41

Re: Hat jemand "Antrieb. Demnächst prüfen" angezeigt bekomme

Beitragvon Clamikra » Mi 11. Jun 2014, 16:10

Die weitere Geschichte zum Totalausfall unseres i3 schreibe ich im Parrallelthread "Kurzer Fahrspass" hier im Forum:
Da gibt es Neueres zur Ursache und dem weiteren Verlauf (und ggfs. Bilder):
bmw-i3-antrieb-elektromotor/kurzer-fahrspass-t4567-30.html#p95663
Fahrzeuge: Hyundai IONIQ Electric Premium seit 5/2017 * Smart ED3, 22kW Lader, SHZ, MultimediaNavi, LED-TFL, Ambientlight, Harman-Kardon Sound seit 1/2013 *

Infrastruktur: Mennekes Wallbox Basic S - Photovoltaik Anlage 7,4kWp
Benutzeravatar
Clamikra
 
Beiträge: 303
Registriert: Mo 28. Jan 2013, 21:41

Re: Hat jemand "Antrieb. Demnächst prüfen" angezeigt bekomme

Beitragvon Poolcrack » Do 12. Jun 2014, 17:40

Sorry, als Thread-Eröffner hätte ich öfters rein schauen sollen. :oops: Jedenfalls vielen Dank für die vielen Antworten, da weiß man wenigstens, dass man nicht alleine mit Problemen ist. Jedoch sind bei Euch die meisten Probleme gravierender. Bei mir ist es ja nur eine gelbe Meldung (ich kann weiter fahren). Nächsten Montag habe ich einen Werkstatttermin. Ich werde Euch das Ergebnis hier natürlich mitteilen. Bis dahin fahre ich weiterhin fast täglich mit meinem i3. Ich drücke Euch die Daumen, dass Eure Probleme behebbar sind, bzw. Ihr angemessenen Ersatz erhaltet.
i3 BEV (SW: I001-17-07-500), BJ 04/2014, LL >87.000 km, Gesamtdurchschnitt 12,8 kWh/100 km im BC (=netto)
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 2021
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 18:34

Re: Hat jemand "Antrieb. Demnächst prüfen" angezeigt bekomme

Beitragvon lgross » Fr 13. Jun 2014, 15:38

Habe die selbe Fehlermeldung bekommen. War durch den mobilen BMW Service als Info-Fehler auslesbar. Lt. dem Mechaniker kann die Fehlermeldung z.m. beim Rangieren oder Rueckwaertsrollen ausgeloest werden, wobei ein Fehlerstrom im Motor vom Diagnosesystem als Kurzschluss interpraetiert wird. Das Problem ist bei BMW seit mindestens November bekannt, aber noch keine Loesung gefunden.
2016 Range Rover Sport, 2016 i3 BEV
Benutzeravatar
lgross
 
Beiträge: 92
Registriert: Fr 13. Jun 2014, 15:29

Re: Hat jemand "Antrieb. Demnächst prüfen" angezeigt bekomme

Beitragvon Poolcrack » Di 17. Jun 2014, 11:38

So, nun das versprochene Update: Ich habe vorhin meinen i3 von der Werkstatt abgeholt. Es wurde ein Reset durchgeführt und die Motorsteuerung neu programmiert. Außerdem eine Fahrzeugwäsche und eine Vollladung. :lol: Demnächst erhalte ich eine neue Betriebsanleitung. Ich bin mal gespannt auf die Änderungen oder ob da immer noch dazu geraten wird selbstständig das Kühlmittel für die Klimaanlage nachzufüllen.
Ich bin dann mal weg, auf Fragen dazu kann ich erst nach meinem Urlaub eingehen. Gerne auch per PN, Ihr müsst nur ein bischen Geduld haben.
i3 BEV (SW: I001-17-07-500), BJ 04/2014, LL >87.000 km, Gesamtdurchschnitt 12,8 kWh/100 km im BC (=netto)
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 2021
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 18:34

Re: Hat jemand "Antrieb. Demnächst prüfen" angezeigt bekomme

Beitragvon Hasi16 » Di 17. Jun 2014, 12:51

Poolcrack hat geschrieben:
Ich bin mal gespannt auf die Änderungen oder ob da immer noch dazu geraten wird selbstständig das Kühlmittel für die Klimaanlage nachzufüllen.

Die soll ich auch bekommen. Grund ist "Vermeidung von falscher Beladung".
... hab bisher für dieses Thema noch nie in eine Anleitung geguckt... :roll:
Hasi16
 

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Antrieb, Elektromotor

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast