Bridgestone ECOPIA EP500

Bridgestone ECOPIA EP500

Beitragvon XXL » Do 27. Mär 2014, 15:39

220 € pro stuck ?! :shock:
XXL
 
Beiträge: 49
Registriert: So 23. Mär 2014, 11:22

Anzeige

Re: Bridgestone ECOPIA EP500

Beitragvon PowerTower » Do 27. Mär 2014, 16:05

In letzter Zeit gibt es immer mehr Themen, die nur als Einzeiler gestartet werden. Was soll der Käse und wie soll man deine Aussage verstehen? Dass du nicht im Internet nach günstigeren Angeboten gesucht hast? Hier für 153 Euro... http://www.autokarman.de/index2.php?sek ... tAodmiEAnQ
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4280
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: Bridgestone ECOPIA EP500

Beitragvon dx178 » Sa 16. Aug 2014, 13:27

Der Preis ist die eine Seite; viel schlimmer ist das diese Reifen wohl nur mit ca. 5-6 mm Neuprofil ausgeliefert werden, soeben nachgemessen mit gut 900 km. Bleibt nur zu hoffen das die Q Reifen vom Prinzip her eher hart sind und relativ länger halten müßten.
dx178
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 12. Aug 2014, 20:35
Wohnort: SLS

Re: Bridgestone ECOPIA EP500

Beitragvon JuergenII » So 17. Aug 2014, 11:44

@PowerTower:
Unter dem Link gibt es keine Ecopia EP 500 Reifen für den i3. Billigstes Internet-Angebot für entsprechende Sommerreifen liegt bei 129,40 Euro pro Stück.

Die jetzt aufgerufenen Preise dürften aber nur eine Minderheit betreffen. Das wird in ein paar Jahren ganz anders aussehen. Und Winterreifen für den i3 gibt es bei BMW inkl. Leichtmetallfelge und Montage für rund 255 Euro pro Stück.

Damit dürften - sofern kein Platten - die ersten Reifenwechsel in rund 3 bis 4 Jahren kommen. Da fließt noch viel Wasser die Isar hinunter.

Juergen
i3 REX - der einzige BEV Ableger ohne Reichweitenangst und Ladestress
Benutzeravatar
JuergenII
 
Beiträge: 1966
Registriert: Do 30. Aug 2012, 07:50
Wohnort: z Minga

Re: Bridgestone ECOPIA EP500

Beitragvon endurance » Fr 14. Aug 2015, 16:49

Es scheint jetzt ECOPIA EP600 zu geben - kennt jemand den Unterschied zum EP500??
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3395
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Bridgestone ECOPIA EP500

Beitragvon NotReallyMe » Di 18. Aug 2015, 10:04

Der EP 600 ist der Ganzjahresreifen für den I3. Er hat etwas mehr Profiltiefe und ein etwas breiteres Profil als der EP500, bei gleichen Außenabmessungen. Es scheint ihn nur in 19 Zoll zu geben.
Bisher I001-17-07-500 Max.Kapa. 29.1 kWh, jetzt I001-17-11-520 Max.Kapa. 28.6 kWh
NotReallyMe
 
Beiträge: 1500
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 17:46

Re: Bridgestone ECOPIA EP500

Beitragvon Poolcrack » Di 18. Aug 2015, 10:14

Im Gegensatz zum Fahrzeugpreis (da von BMW direkt zu erwerben) sind Zubehörteile im Preis verhandelbar. Hier geht es für die Sommerreifen bereits unter 108 € los: https://geizhals.de/bridgestone-ecopia- ... loc=de&v=e
i3 BEV (SW: I001-17-07-500), BJ 04/2014, LL >87.000 km, Gesamtdurchschnitt 12,8 kWh/100 km im BC (=netto)
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 2021
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 18:34

Re: Bridgestone ECOPIA EP500

Beitragvon endurance » Di 18. Aug 2015, 21:16

Danke für die Klärung - wer fährt denn den EP600 und kann mal vor allem Komfort und Geräusch gegenüber dem EP500 beschreiben?
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3395
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Bridgestone ECOPIA EP500

Beitragvon campomato » Fr 2. Okt 2015, 19:17

Ganzjahresreifen haben bessere Wintereigenschafen als Sommerreifen und bessere Sommereigenschaften als Winterreifen.
Sie sind weder Fisch noch Fleisch. Mehr gibt es dazu eigentlich nicht zu sagen.
Wer sich ein Fahrzeug dieser Preisklasse leistet, sollte da nicht bei der Sicherheit anfangen zu sparen. Ein Meter zu langer Bremsweg wird im Fall eines Falles um ein vielfaches teurer als die Einsparung beim Ganzjahresreifenkauf.
Und wenn es mit Winter-oder Sommerreifen einmal kracht, ist der Schaden durch die mit Ganzjahresreifen höhere Aufprallgeschwindigkeit auch deutlich größer.
Wenn du preiswerte 19" Reifen brauchst, ich hab 4 neue 155er ( DOT 2115) abzugeben, Preis jetzt 95,-€/Stk. incl. Versand,
paarweise oder alle 4.
campomato
 
Beiträge: 111
Registriert: Di 14. Jul 2015, 09:33

Re: Bridgestone ECOPIA EP500

Beitragvon Twizyflu » So 18. Sep 2016, 15:32

Vorallem gibt es noch einen Grund:
In AT zB. darf man mit Winterreifen ganz normal weiterfahren wenn sie unter 4mm sind. Sie sind dann quasi Sommerreifen.
Machen viele so - die fahren das ganze Jahr lang mit Wintergummis. Unter 1,6 mm ists dann vorbei.

Dh. man fährt 2-3 Saisonen Winter + 1 Saison Sommer und mit den Sommerreifen kommt man dann gut 3 Saisonen aus.
Auch net schlecht.
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18739
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Anzeige


Zurück zu i3 - Antrieb, Elektromotor

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast