Winterräder

Re: Winterräder

Beitragvon Arpad68 » Fr 13. Okt 2017, 14:02

Na mal sehen, ich habe einen leider ziemlich unmöglichen Händler ... wer weiß was der noch an Verzögerungen schafft :-(
Wir könnten die Lieferung unserer beiden feiern .... aber ich habe keine Ahnung wo Du bist :-)
BMW ActiveHybrid 5 * BMW i3 94Ah Loft in protonic-blue mit 19" Turbinenstyle bestellt am 19.09.2017, geplante Übergabe am 15.11.17, wegen verschollenem Auto auf unbekannt verschoben
Benutzeravatar
Arpad68
 
Beiträge: 59
Registriert: Sa 12. Aug 2017, 06:21
Wohnort: Landkreis Neumarkt

Anzeige

Re: Winterräder

Beitragvon KrickKrack » Fr 13. Okt 2017, 14:10

Saarland.
Und nu zurück zu den Winterrädern...
KrickKrack
 
Beiträge: 96
Registriert: Di 18. Jul 2017, 14:20

Re: Winterräder

Beitragvon fotorei » Di 17. Okt 2017, 13:43

Genau zurück zu den Winterrädern:

Ich würde ja am liebsten die 155/70/R19 einfach auf meine Alufelgen aufziehen und mir so die Kosten für Kompletträder, die ein reines Verlustgeschäft sind, sparen. Gemäss meinem Händler dürfen die 155er nicht auf die 5,5 Zoll breiten hinteren Felgen des i3 aufgezogen werden. Nun wurde mir gesagt, dass es offensichtlich von Bridgestone ein Gutachten gibt, wonach die Montage der 155er auf die 5,5 Zoll-Felge erlaubt ist.

Hat jemand von Euch sowas auch schon mal gehört?
BMW i3 94Ah BEV seit 01.05.2017
Renault Zoë Intens R90 seit 15.08.2017
Benutzeravatar
fotorei
 
Beiträge: 64
Registriert: So 5. Feb 2017, 20:47
Wohnort: Aargau, Schweiz

Re: Winterräder

Beitragvon TMi3 » Di 17. Okt 2017, 14:10

Wenn Bridgestone den Pneu auf der Felge freigibt sollte das möglich sein. Muss aber beim Strassenverkehrsamt eingetragen werden.
TMi3
 
Beiträge: 481
Registriert: Do 21. Jul 2016, 11:32

Re: Winterräder

Beitragvon KrickKrack » Di 17. Okt 2017, 15:02

Woher hast du denn die 155er wen du eigentlich Mischbereifung fährst?
KrickKrack
 
Beiträge: 96
Registriert: Di 18. Jul 2017, 14:20

Re: Winterräder

Beitragvon fotorei » Di 17. Okt 2017, 19:50

@krickkrack: Ich verstehe deine Frage nicht ganz. Auf meinem i3 sind vorne 155/70/R19 und hinten 175/60/R19 Sommerreifen montiert. Am liebsten würde ich dieselbe Bereifung auch als Winterpneu haben. Doch leider gibt es keine Winterreifen in der Dimension 175/60/R19. Es gibt nur Winterreifen 155/70/R19. BMW sagt, dass auf den hinteren Felgen, die ein halbes Zoll breiter sind als die Felgen vorne, die 155er nicht aufgezogen werden dürfen.
BMW i3 94Ah BEV seit 01.05.2017
Renault Zoë Intens R90 seit 15.08.2017
Benutzeravatar
fotorei
 
Beiträge: 64
Registriert: So 5. Feb 2017, 20:47
Wohnort: Aargau, Schweiz

Re: Winterräder

Beitragvon KrickKrack » Mi 18. Okt 2017, 10:33

Das ist neu für mich. Ich dachte du hast 4x 155er und die passen nun nicht auf deine z.B. 428er Felge. Dass es nur 155er Winterreifen gibt wusste ich gar nicht. Ich dachte es gibt die Mischbereifung auch im Winter da die 428er auch als Winterkoplettrad angeboten wird. Habe aber jetzt nochmal geschaut und gesehen, dass die dann entgegen dem Sommer 4x 155er sind.
KrickKrack
 
Beiträge: 96
Registriert: Di 18. Jul 2017, 14:20

Re: Winterräder

Beitragvon MrStringer » Mo 23. Okt 2017, 14:22

Habe mir die Nokian WR D4 auf Brock EB1 Felgen gekauft. Die Felgen sehen m.M. Top aus, aber die Nokian Reifen fahren sich unter aller Kanone. Schwingen beim schnellen Spurwechsel nach, absolut unpräzise, viel zu weiche Seitenflanken. Fährt sich wie wenn ein beladener Anhänger am i3 hängen würde :shock: .
Fahren sich die Bridgestone Winterreifen besser???
MrStringer
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 14. Aug 2017, 18:00

Re: Winterräder

Beitragvon EMOTION » Di 24. Okt 2017, 08:53

Es ist schon mehrfach erwähnt wurden, dass die Nokian für den i3 schlecht sind. Hilft dir jetzt nicht weiter aber zeigt, das Leute die immernoch kaufen. obwohl sie ja schon des öfteren als schlecht beurteilt wurden.

bmw-i3-allgemeines/winterraeder-t6664-130.html#p614276

bmw-i3-allgemeines/winterraeder-t6664-90.html#p426273

bmw-i3-allgemeines/winterraeder-t6664-90.html#p426277
i3 60Ah REX 06/2014 - 06/2017 = 120.000 km
i3 94Ah REX 06/2017 -
Audi A2 Bj 2000 = 310.000 km
Benutzeravatar
EMOTION
 
Beiträge: 201
Registriert: Mi 29. Jan 2014, 16:20
Wohnort: Westküste Schweden

Re: Winterräder

Beitragvon Dirki3 » Di 24. Okt 2017, 18:49

Hat schon jemand Winterräder für den i3s gekauft? Haben ja andere Teilenummern, anscheinend ist der Lochkreis oder die Mittelzentrierung geändert worden für den s. Bei Leebmann sind sie noch nicht lieferbar.

Gruß, Dirk
Gruß, Dirk

BMW i3s - bestellt am 23.10.2017 - Lieferung geplant 2. KW 2018
Benutzeravatar
Dirki3
 
Beiträge: 41
Registriert: Fr 8. Sep 2017, 10:42
Wohnort: Schmelz

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste