Wieso habt ihr den BMW i3 gekauft?

Re: Wieso habt ihr den BMW i3 gekauft?

Beitragvon André » Di 26. Jun 2018, 23:36

Das wird bis zum heutigen Tag in 2018 vollständig ausgeblendet:

16 kW Ladeleistung beim TESLA sind zu teuer. Und ...
22 /43 kW bei der ZOE sind mit zu viel französischem Hartplastik verhindert.

(OT ... ich weiss. Danke für den Hinweis.) :lol:
http://www.ews-schoenau.de
Atomstromlos. Klimafreundlich. Bürgereigen. Genossenschaft. Bundesweit!
https://3.tesla.com/model3/design?redirekt=no#battery
Benutzeravatar
André
 
Beiträge: 775
Registriert: So 2. Mär 2014, 00:45

Anzeige

Re: Wieso habt ihr den BMW i3 gekauft?

Beitragvon JuergenII » Mi 27. Jun 2018, 08:18

- Weil er der einzige EV mit REX war, und man damit (2013) auf den fossilen Zweitwagen verzichten konnte
- Desgin (vor allem innen)
- Das Raumgefühl auf den vorderen Sitzen
- Das technische Konzept (Carbon, Kunststoffbeplankung etc.)
-Die Türen, vorne wie bei einem 2-Türer + 2 "Nottüren" für die rückwärtigen Sitze (noch bei keinem Wagen - außer mit Schiebetüren - so bequem auf die Rücksitzbank gekommen)
- Weil er bis auf ein paar Bedienelemente nichts mit einem normalen BMW zu tun hat (die würde ich mir nach wie vor nicht kaufen egal ob EV oder Fossi)
- Weil er - von Autobahnen abgesehen - extrem wenig verbraucht (Jahresdurchschnitt inkl. vorwärmen im Winter + Ladeverluste < 18 kWh)
- Weil er überzeugende Fahrleistungen bietet ( die ich aber selten nutze)
- Das One Pedal Feeling
- Weil er sich als problemloses robustes Alltagsfahrzeug ohne große Störanfälligkeit herauskristallisiert hat (65.000 Km).

Schade nur, dass BMW die i Marke nicht wie geplant weiterentwickelt hat. Werden wohl einige i Käufer zu anderen Marken abwandern.
i3 REX - einziges EV ohne Reichweitenangst, Ladestress & AC/DC Abzocke
Benutzeravatar
JuergenII
 
Beiträge: 2202
Registriert: Do 30. Aug 2012, 08:50
Wohnort: z Minga

Re: Wieso habt ihr den BMW i3 gekauft?

Beitragvon pousa13 » Mi 27. Jun 2018, 08:29

weil ich das auto 2013 bei der ersten probefahrt schon genial fand
weil ich das design (innen und außen) sehr mag
weil es wahnsinnig viel spaß macht zu fahren
weil es für meine pendelstrecke nicht günstiger sein könnte (40km einfach, 60er akku reicht auch im winter, pv anlage und wallbox daheim)
05/14 i3 60Ah, BEV, Capparisweiß
04/16 535d Touring, Mondstein Metallic
04/91 520iA, Islandgrün Metallic
Benutzeravatar
pousa13
 
Beiträge: 368
Registriert: Mo 26. Jun 2017, 07:07
Wohnort: 85445 Oberding

Re: Wieso habt ihr den BMW i3 gekauft?

Beitragvon bonner67 » Mi 8. Aug 2018, 18:40

Weil wir sofort mit der Probefahrt begeistert waren und den i3 um einiges wertiger empfanden, als die bis dahin angetesteten EV...

Heute bestellt:

BMW i3, weiß, mit nahezu Komplettaustattung, bis auf Raucherpaket, andere Felgen und einige Kleinigkeiten....wir freuen uns :mrgreen:
Gruß
Rainer

BMW i3
Benutzeravatar
bonner67
 
Beiträge: 160
Registriert: Sa 17. Mär 2018, 15:31
Wohnort: Bonn

Re: Wieso habt ihr den BMW i3 gekauft?

Beitragvon Tideldirn » Mi 8. Aug 2018, 20:35

Sehr gute Wahl.
Ich wünsche eine kurze und kurzweilige Wartezeit.
Gruß,

Wolfgang

Die BMW i3 BEV Kofferraumerweiterung / trunk extension ab 449,99€ bestellen:

WOKEBY
Benutzeravatar
Tideldirn
 
Beiträge: 571
Registriert: Do 20. Nov 2014, 22:53

Re: Wieso habt ihr den BMW i3 gekauft?

Beitragvon bonner67 » Mi 8. Aug 2018, 20:40

Danke, er soll spätestens im Oktober da sein, da im November die Produktion des i3 mit größerem Akku anläuft......
Zuletzt geändert von bonner67 am Do 9. Aug 2018, 07:32, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß
Rainer

BMW i3
Benutzeravatar
bonner67
 
Beiträge: 160
Registriert: Sa 17. Mär 2018, 15:31
Wohnort: Bonn

Re: Wieso habt ihr den BMW i3 gekauft?

Beitragvon footballfever » Mi 8. Aug 2018, 23:04

+ Minimaler Wendekreis
+ Super Verarbeitungsqualität
+ Platz- und Raumgefühl besser als Mercedes C-Klasse und 3er-BMW
+ Perfekte Ladegeschwindigkeit
+ Kein Rapid Gate
+ Sehr gutes LED-Licht
+ Hohe Sitzposition
+ Frunk
+ Power
+ Verbrauchsarm
+ Connected Drive App
+ Vorklimatisierung
+ Nachhaltig
footballfever
 
Beiträge: 199
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 12:35

Re: Wieso habt ihr den BMW i3 gekauft?

Beitragvon Norbert W » Do 9. Aug 2018, 06:21

- Weil ich was Innovatives haben wollte, nach Vorn, in die Zukunft gerichtet
- Weil er in Karbonbauweise gefertigt ist (leicht, rostet nicht)
- Weil es irre Spaß macht, damit zu fahren
- Weil es ein BMW ist
Norbert W
 
Beiträge: 619
Registriert: So 26. Jan 2014, 08:04

Anzeige

Vorherige

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: BernhardLeopold, janesh, saugbaer, Stromopoly, Uli2018 und 6 Gäste