Was total gefällt beim neuen i3

Re: Was total gefällt beim neuen i3

Beitragvon endurance » Di 7. Jan 2014, 22:00

multipladoc hat geschrieben:
.. also ich glaube nachwievor..die Reichweite hängt primär wie bei den Verbrennern vom rechten Gas-Stromfuss ab.
Daniel

und von der rechten Heizungshand ;)
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3395
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Anzeige

Re: Was total gefällt beim neuen i3

Beitragvon ATLAN » Mo 20. Jan 2014, 01:27

Zum Thema:

Hatte heute auf der Wiener Automesse das Vergnügen mit einem i3, in einer zumindest für mich sehr wichtigen Kategorie schneidet der i3 ausserordentlich gut ab: beim Platzangebot für den Fahrer! Trotz meiner aus der Norm fallenden Abmessungen (1,95m & 47er Schuhe) muss ich sagen BMW hat das prima hinbekommen! Die viel kritisierten "Stupid-doors" sind für meinesgleichen gar nicht so Stupide, sondern erlauben einen "Scheuerfreien" Einstieg zum Fahrersitz wenn gewunschen. Auch die Kopffreiheit ist für die kleine Karosserie OK.

IMHO ist der i3 damit eines der ganz wenigen E-Autos das auch ohne "Schuhlöffel & Vaseline" für große Personen passt, hier muss er sich nicht mal vorm Model S verstecken. :thumb:

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2176
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Vorherige

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste