Wärmepumpe - wie hoch ist das Reichweitenplus?

Re: Wärmepumpe - wie hoch ist das Reichweitenplus?

Beitragvon Tideldirn » Mo 8. Dez 2014, 21:59

Mal ne Frage an rein zum Verständnis.
Wenn man ein Wärmepumpe hat und diese funktioniert, ist es dann nicht vollkommen egal ob man bei kälteren Temperaturen mit AC fährt? Mir wurde auch gesagt, dass die Wärmepumpe die Abwärme des Klimakompressors nutzt.
Heißt also, der läuft so oder so (und das wird ja der Hauptverbraucher sein)
Ob die AC nun noch zusätzlich die Luft trocknet sollte dann doch unerheblich sein.
Oder läuft die dann automatisch?
Könnte ja ein Wärmepumpen Heizer mal ausprobieren ob sich an der Reichweite was ändert, wenn er bei wohlig warmen 0°C Außentemperatur die AC anschaltet.
Gruß,

Wolfgang

Die BMW i3 BEV Kofferraumerweiterung jetzt für ab 449,99€ bestellen:
Kofferraumerweiterung-INFO
English Version:
trunk extension-INFO
Benutzeravatar
Tideldirn
 
Beiträge: 539
Registriert: Do 20. Nov 2014, 22:53

Anzeige

Re: Wärmepumpe - wie hoch ist das Reichweitenplus?

Beitragvon Emscha » Di 9. Dez 2014, 19:30

Bei Kurzstrecken in der Stadt ist es glaub ich egal ob mit oder ohne Wärmepumpe.
Einmal 10 km Kurzstrecke bei -3° um 7 Uhr und gerade eben 17 km bei -2° mit kleiner Pause zum Einkaufen.
Bei 100% SOC waren 104 km vorhergesagt, jetzt sind es noch 43 km Rest. Macht 70km im "Extremfall" bei läppischen Minusgraden.
Heizung & Klima auf 21° und Sitzheizung auf Stufe 1. Comfort Modus.
Klar kann man hier noch optimieren, aber Otto Normalfahrer(in) will komfortabel fahren, keine Reichweitenrekorde aufstellen.
IMG_0445.jpg
Ladesäulenabhängiger Zweiterstockmietswohnungsnutzer mit BMW i3 in ionic silver, bizzelt seit 8. April 2014
---
BEV, 04/2014
Softwarestand: I001-17-07-500
Benutzeravatar
Emscha
 
Beiträge: 129
Registriert: So 6. Okt 2013, 19:18
Wohnort: 90547 Stein

Re: Wärmepumpe - wie hoch ist das Reichweitenplus?

Beitragvon franmedia » Do 11. Dez 2014, 23:26

NixNutzz hat geschrieben:
Danke für Eure Einschätzungen.
Ich würde mich freuen, wenn ihr die veränderten Verbrauchswerte und die neue Reichweite noch mal posted, sobald die Wärmepumpe repariert ist.

Meiner ist heute wieder aus der Werkstatt gekommen. Es gab eine Totalrenovierung mit aktueller Software und neuer KLE. Die Werkstatt konnte aber weder vor der Reparatur noch danach einen Fehler der Wärmepumpe feststellen. Ich hatte das ja bemängelt. Ich bin mir ganz sicher, dass die Wärmepumpe vorher nicht ging. Vielleicht lag es ja an der Software. Die 100km Strecke von der Werkstatt nach Hause bin ich ja jetzt schon oft gefahren. Und mein Eindruck war der, dass ich den i3 heute ungefähr so schnell fahren konnte wie im Sommer. Heute waren es etwa 4 Grad, also moderat kalt, aber definitiv nicht Sommer. Die Werkstatt hatte den Wagen zwar auch vorkonditioniert. Trotzdem war ich erstmal angenehm überrascht. Das war zumindest kein Beleg für eine kaputte Pumpe. Ob sie wirklich geht, wird dann meine erste Vorkonditionierung bei Frost zeigen, sobald er da ist.

Man hat mir auch erklärt, dass BMW die Steuerung der Wärmepumpe verändert hat. Das laute Lüftergeräusch hat angeblich Kunden gestört. Dann können sie ja eigentlich nur die maximale Drehzahl der Pumpe reduziert haben und damit dann auch die Luftmenge, die der Lüfter bewegen kann, und damit ja eigentlich auch dessen maximale Leistung. Es war ja vor einem Jahr so, dass es um so lauter war, je kälter die Umgebung war. Das hat hier auch mal jemand gut erklärt. Das lässt mich jetzt befürchten, dass der i3 bei Frost und Vorkonditionierung nun auch den Heizstab zuschaltet, was dann wieder zu der sehr schlechten Reichweite führen würde. Naja, hätte, würde. Meine Hoffnung ruht jetzt auf der neuen SW. Ich werde es beobachten und berichten. Immerhin braucht sich also niemand Sorgen machen, wenn er den Lüfter nicht hört. Das geht eben gar nicht mehr.
franmedia
 
Beiträge: 667
Registriert: Di 15. Okt 2013, 16:14

Re: Wärmepumpe - wie hoch ist das Reichweitenplus?

Beitragvon motoqtreiber » Fr 29. Dez 2017, 22:11

Ich sitzte gerade in einem geliehenen i3 an Ladestation. Das Lenkrad vibriert leicht. Ist das die wärmepumpe?
Oder woran erkennt man, ob eine eingebaut ist?
Ciao,
motoqtreiber

(Dieses Jahr wird es ein VW e-up, Golf GTE, i3Rex oder ...) -> Es wurde ein etron!
motoqtreiber
 
Beiträge: 370
Registriert: Fr 22. Nov 2013, 00:40
Wohnort: Erlangen

Re: Wärmepumpe - wie hoch ist das Reichweitenplus?

Beitragvon nono » Sa 30. Dez 2017, 12:31

motoqtreiber hat geschrieben:
Das Lenkrad vibriert leicht. Ist das die wärmepumpe?


Nein, das ist der Fluxkompensator ...

***Sorry, aber bei der Vorlage konnte ich nicht anders... ***
17.02.2017 Born Electric | 22.000 km rein elektrisch | Verbrauch: ø 14,3 kWh/100km
nono
 
Beiträge: 298
Registriert: Mi 10. Aug 2016, 19:24
Wohnort: Hannover

Re: Wärmepumpe - wie hoch ist das Reichweitenplus?

Beitragvon Starmanager » Sa 30. Dez 2017, 13:47

motoqtreiber hat geschrieben:
Ich sitzte gerade in einem geliehenen i3 an Ladestation. Das Lenkrad vibriert leicht. Ist das die wärmepumpe?
Oder woran erkennt man, ob eine eingebaut ist?


Erkenen kann man es wenn man hinter den Frunk schaut. Dort gehen dann die Wasserschlaeuche auch noch weiter nach unten an den Waermetauscher. Wenn das Lenkrad vibriert (kaum zu spueren) ist das der Kompressor. Der sitzt aber hinten beim Radhaus und hoert sich dann an wie ein Kuehlschrankkompressor der je nach Leistung langsam oder schneller dreht. Wenn das Geblaese im Innenraum eingeschaltet ist kann man es aussen aber fast ueberhoeren.
Hier kann man die Schlaeuche sehen...
https://www.leebmann24.de/bmw-ersatztei ... bt=64_1955
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen.
Glauben heisst "Nichts wissen" :!: Bedienungsanleitung lesen bildet :!:
Benutzeravatar
Starmanager
 
Beiträge: 1229
Registriert: Di 12. Aug 2014, 22:25
Wohnort: D- Kuessaberg

Vorherige

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: feph, Mandrake und 1 Gast