Wärmepumpe vs. Sitzheizung Stromverbrauch

Re: Wärmepumpe vs. Sitzheizung Stromverbrauch

Beitragvon Dirki3 » Do 2. Nov 2017, 19:45

motion hat geschrieben:
Dafür habe ich kein Verständis. Überhaupt ist es dreist, für das Comfortpaket (welches die Sitzheizung enthält) immer noch 2.000€ Aufpreis zu verlangen.


Nee. Die Sitzheizung ist nicht im Comfortpaket enthalten. Zumindest in Deutschland nicht.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Gruß, Dirk

BMW i3s - bestellt am 23.10.2017 - Lieferung geplant 2. KW 2018
Benutzeravatar
Dirki3
 
Beiträge: 43
Registriert: Fr 8. Sep 2017, 10:42
Wohnort: Schmelz

Anzeige

Re: Wärmepumpe vs. Sitzheizung Stromverbrauch

Beitragvon michael060392 » Mi 8. Nov 2017, 17:27

Das Problem wird dabei doch wahrscheinlich eher das Beschlagen der Scheibe bzw. Einfrieren von innen. Im Winter ohne Lüftung zu fahren, geht nur mit offenem Fenster, was für mich eine Horrorvorstellung it. Ohne Luftzufuhr beschlagen die Scheiben. Wenn ich die Lüftung an machen, wird die Heizung doch direkt mit anspringen, oder nicht?
michael060392
 
Beiträge: 43
Registriert: Do 27. Apr 2017, 17:06
Wohnort: Gießen

Re: Wärmepumpe vs. Sitzheizung Stromverbrauch

Beitragvon DeJay58 » Mi 8. Nov 2017, 18:31

Nein Du kannst auch Kaltluft reinblasen lassen.
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3803
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Wärmepumpe vs. Sitzheizung Stromverbrauch

Beitragvon Starmanager » Do 9. Nov 2017, 06:18

michael060392 hat geschrieben:
Das Problem wird dabei doch wahrscheinlich eher das Beschlagen der Scheibe bzw. Einfrieren von innen. Im Winter ohne Lüftung zu fahren, geht nur mit offenem Fenster, was für mich eine Horrorvorstellung it. Ohne Luftzufuhr beschlagen die Scheiben. Wenn ich die Lüftung an machen, wird die Heizung doch direkt mit anspringen, oder nicht?


Unter 3°C faehrt mit der letzten Software Version die Heizung auch im EcoPro+ Modus hoch. Wenn es waermer ist kommt nur Kaltluft.
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen.
Glauben heisst "Nichts wissen" :!: Bedienungsanleitung lesen bildet :!:
Benutzeravatar
Starmanager
 
Beiträge: 1062
Registriert: Di 12. Aug 2014, 21:25
Wohnort: D- Kuessaberg

Re: Wärmepumpe vs. Sitzheizung Stromverbrauch

Beitragvon DeJay58 » Do 9. Nov 2017, 08:09

Tut sie nicht. Kannst ja auch keine Temperatur einstellen. Außer es ist eine Temperatur eingestellt in EP dann wird der Heizkreislauf vorgewärmt. Eventuell um den Beschlagssensor funktionieren zu lassen (was er nicht tut).
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3803
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Wärmepumpe vs. Sitzheizung Stromverbrauch

Beitragvon Starmanager » Do 9. Nov 2017, 08:16

Alles Klar DJ.
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen.
Glauben heisst "Nichts wissen" :!: Bedienungsanleitung lesen bildet :!:
Benutzeravatar
Starmanager
 
Beiträge: 1062
Registriert: Di 12. Aug 2014, 21:25
Wohnort: D- Kuessaberg

Re: Wärmepumpe vs. Sitzheizung Stromverbrauch

Beitragvon DeJay58 » Do 9. Nov 2017, 08:20

Wobei ich dazu sagen muss, dass ich keine Ahnung hab wie das mit der aktuellen Software ist. Diese Erfahrungswerte habe ich aus dem ersten Winter mit dem i3. Bin damals fast alles, jedenfalls alles was ging, ohne Heizung im EP+ Modus gefahren.
Dabei hatte ich gute Möglichkeiten diese Details zu beobachten, vor allem weil ich irrsinnig oft die Stellung N zum Rollen benutze. Dabei kann man an der Verbrauchsanzeige einfach sehr viel ablesen und er kennt solche kurzen Hals fassen. Die haben mich so genervt, weil sie mir den Durchschnittsverbrauch Vorhaut haben, dass ich damit experimentiert habe und die vorher erwähnten Tatsachen herausgefunden habe. Ich habe dann im zweiten Winter den Beschlag Sensor Weg codiert und konnte das heizen im EP plus Modus nicht mehr feststellen.
Die Windschutzscheibe ist danach allerdings gleich viel oder wenig beschlagen wie zuvor.

Heute drehe ich aus Gewohnheit, wenn ich keine Heizung möchte, immer in den anderen Modi die Heizung auf 16°, und schalte dann auf EP plus. Daher kann ich nichts zur aktuellen Software sagen und müsste das extra versuchen.
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3803
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Wärmepumpe vs. Sitzheizung Stromverbrauch

Beitragvon Paul468DX » Mo 13. Nov 2017, 16:05

Gibt es eine Möglichkeit die Leistung der Sitzheizung in der 1.Stufe zu reduzieren, z.B. Coding?

Mir ist sie zu heiß, ich muss zum Wohlfühlen ständig Ein- und Ausschalten.
Paul468DX
 
Beiträge: 105
Registriert: Mo 31. Okt 2016, 13:21

Re: Wärmepumpe vs. Sitzheizung Stromverbrauch

Beitragvon fridgeS3 » Mo 13. Nov 2017, 16:07

warte mal ab, die SH hat eine "Angrillfunktion" die wird deutlich angenehmer nach ein paar Minuten
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-17-07-500 - max. SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

Mach' mit und sei ein Teil des BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 2062
Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
Wohnort: Berlin

Re: Wärmepumpe vs. Sitzheizung Stromverbrauch

Beitragvon DeJay58 » Mo 13. Nov 2017, 16:15

Ja es ist möglich das zu codieren! Wobei die erste Stufe eher zu kühl ist eigentlich. Außerdem bin ich mir sicher, dass es auch ein (außen?)temperaturabhängiges Kennfeld gibt welches Einfluss auf die max. Temperatur hat.
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3803
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Saarbug und 16 Gäste