Wärmepumpe nachrüsten beim BMW i3 ohne Rex

Wärmepumpe nachrüsten beim BMW i3 ohne Rex

Beitragvon e-beetle » Fr 3. Nov 2017, 11:17

Vielleicht steht es in einem der zahlreichen Beiträge versteckt, ich konnte es leider nicht finden:

Weiß jemand, ob man die Wärmepumpe bei dem i3 ohne Rex nachrüsten lassen kann und wenn ja, was das kosten würde?
Speziell der 60Ah i3 wäre interessant.

Michael
07/2007 Solec Riva Junior (8,7kWh)
12/2010 VW e-Beetle (26kWh)
11/2017 BMW i3 BEV 60Ah (21,6kWh)
Benutzeravatar
e-beetle
 
Beiträge: 329
Registriert: Di 14. Mai 2013, 09:04
Wohnort: Wanderup, bei Flensburg

Anzeige

Re: Wärmepumpe nachrüsten beim BMW i3 ohne Rex

Beitragvon Starmanager » Fr 3. Nov 2017, 11:28

e-beetle hat geschrieben:
Vielleicht steht es in einem der zahlreichen Beiträge versteckt, ich konnte es leider nicht finden:

Weiß jemand, ob man die Wärmepumpe bei dem i3 ohne Rex nachrüsten lassen kann und wenn ja, was das kosten würde?
Speziell der 60Ah i3 wäre interessant.

Michael


Das ist nicht so einfach. Es braucht sehr viel Material und Steuergeraete. Besser Du verbaust eine Standheizung.

https://www.leebmann24.de/bmw-ersatztei ... g=04&hg=64

Hier kannst Du vergleichen mit und ohne Waermepumpe... und ganz zu schweigen vom Kabelbaum der komplett anders ist.
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen.
Glauben heisst "Nichts wissen" :!: Bedienungsanleitung lesen bildet :!:
Benutzeravatar
Starmanager
 
Beiträge: 1061
Registriert: Di 12. Aug 2014, 21:25
Wohnort: D- Kuessaberg

Re: Wärmepumpe nachrüsten beim BMW i3 ohne Rex

Beitragvon DeJay58 » Mi 8. Nov 2017, 16:27

Die Wärmepumpe hat jeder i3 wenn man es genau nimmt. NAchgerüstet müsste ein Wärmetauscher oder so etwas werden so weit ich weiß. Aber das ganze würde sich niemals auszahlen, da die WP fast keine Vorteile bringt.
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3803
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Wärmepumpe nachrüsten beim BMW i3 ohne Rex

Beitragvon eDEVIL » Mi 8. Nov 2017, 16:42

Falls "Sprit an Board" keien Option ist, könnte man auch Akkumodule und Wechselrichter im REX bereich verbauen und mit einer Zusatzheizung arbeiten.

Ich hatte mal 2 Akkumodule vom Leaf zum testen gekauft und an einen eGolf Fahrer weiter verkauft, der mit einem Wechselrichter und Heizlüfter damit geheizt hat, um den Fahrakku zu entlasten.

Mit 4 von diesen Modulen hötte man etwa 1,5kwh Nutzbare Energie d.h. 1h Vollast heizen.

Angenehmer nebeneffekt ist, dass man fürs Camping o.ä. dann gleich ne potente 230V stromquelle hätte.

Wenn man das Automatisch während einer Schnelladung wieder per 12V mitladen möchte, müsste die Verkablung zum Boardnetz dann schon auf 200A ausgelegt sein oder man lebt damit, dass es bei schnelladungen dann nicht mehr soviel Heizstrom anchgeladen wird.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11204
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Wärmepumpe nachrüsten beim BMW i3 ohne Rex

Beitragvon DeJay58 » Mi 8. Nov 2017, 16:44

Wie kommt ihr denn alle auf eine Zusatzheizung wenn es um eine WP Nachrüstung geht? Kann mir nicht vorstellen, dass der TE das möchte (außer natürlich die Idee gefällt ihm). Aber davon würde ich nicht viel halten. Vorheizen kann man den i3 sowieso.
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3803
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Wärmepumpe nachrüsten beim BMW i3 ohne Rex

Beitragvon eDEVIL » Mi 8. Nov 2017, 16:52

Er möchte die Heizung effizienter gestalten bzw mehr Strom zum Fahren haben.. WP-Nachrüstung halte ich für extrem aufwändigun und kann dann ggf auch scheitern und viel verbranntes geld mit sich bringen.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11204
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Wärmepumpe nachrüsten beim BMW i3 ohne Rex

Beitragvon e-beetle » Mi 8. Nov 2017, 17:26

Die Idee mit einer zusätzlichen Heizung über einen zusätzlichen Speicher ist im Grunde OK, aber tatsächlich hier nicht das Thema.
Sowas habe ich die letzten Jahre in meinem e-Beetle hinter mir und jetzt will ich ohne basteln fahren ... zumindest ein Jahr ;-)

Mich interessiert, ob das schonmal jemand gemacht hat und die Kosten.
Wenn man z.B. für 800,- Euro (nur Beispiel) nachrüsten kann und das in Eigenregie zu erledigen wäre, dann kann sich jeder selbst überlegen, ob ihm das die Extrakilometer wert sind.
Es bauen auch Leute Ladegeräte um, oder eigenen Zusatzakku in den Wagen, da dachte ich gibt es sicher jemanden, der das schon mal gemacht hat.

Sind ja genug Verrückte hier 8-)
Michael
07/2007 Solec Riva Junior (8,7kWh)
12/2010 VW e-Beetle (26kWh)
11/2017 BMW i3 BEV 60Ah (21,6kWh)
Benutzeravatar
e-beetle
 
Beiträge: 329
Registriert: Di 14. Mai 2013, 09:04
Wohnort: Wanderup, bei Flensburg

Re: Wärmepumpe nachrüsten beim BMW i3 ohne Rex

Beitragvon DeJay58 » Mi 8. Nov 2017, 18:30

Da hier eher was auszutauschen wäre als einzubauen und dann noch die Codierung vorzunehmen wäre glaube ich nicht dass es da eine sinnvolle Möglichkeit gibt. Aber ich glaube in dem Fall nur ;)
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3803
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Anzeige


Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast