Vorbereitungen für i3 aus Start Now Programm

Re: Vorbereitungen für i3 aus Start Now Programm

Beitragvon Kim » Sa 17. Okt 2015, 06:40

Wurde mir damals zusammen mit allen Unterlagen (Assistenzbrief usw.) übergeben.
Und genauso hab ich's auch wieder für den Nächsten zurückgegeben.
Vielleicht hat's einer Deiner Vormieter verschlampt... :(
Und neu dazu: i3 (60Ah) Rex seit 24.11.2017
Outlander PHEV von 02.2015 bis 12.2017 / 56.000km bei 11gr CO2/km mit 0.5l/100km
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben
Benutzeravatar
Kim
 
Beiträge: 1694
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 02:29
Wohnort: Kanton Zürich

Anzeige

Re: Vorbereitungen für i3 aus Start Now Programm

Beitragvon Mei » Sa 17. Okt 2015, 06:57

Kim hat geschrieben:
...(Assistenzbrief usw.) ...


Was ist das ?

Ich wurde nur gefragt, ob ich eine Kopie vom Mietvertrag haben will.
Die ChargeNow Karte wurde mir gegeben, aber sonst nix.
Ich hab den i3 durchsucht und einen alten Mietvertrag gefunden ;)
Also gründlich wird das Auto wohl nicht gecheckt.
GTE 10/17
iOn 09/16
3L 03/03
Mei
 
Beiträge: 1307
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 12:57

Re: Vorbereitungen für i3 aus Start Now Programm

Beitragvon Tho » Sa 17. Okt 2015, 07:32

Evtl. direkt BMW Rent anschreiben, sind auch sehr hilfsbereit.
Haben mir z.B. paar Stunden hin auf meine Anfrage die Austattungsliste meines "Start Now i3" geschickt.
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5717
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Vorbereitungen für i3 aus Start Now Programm

Beitragvon Mei » Sa 17. Okt 2015, 08:51

Nochmal Anruf beim Händler wo ich den i3 abgeholt habe.
Weiterverwiesen an einen anderen Mitarbeiter, der erst Montag wieder da ist.
Also in 4 Tagen hat es keiner geschafft, die Zugangsdaten heranzubringen.
Naja, heute mittag geht es los. Ladesäule am Zielort hat nur App und kein RFID.
Ich hab mich nun bei Plugsurfing registriert und werde halt die Ladung mal selbst bezahlen ;)
GTE 10/17
iOn 09/16
3L 03/03
Mei
 
Beiträge: 1307
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 12:57

Re: Vorbereitungen für i3 aus Start Now Programm

Beitragvon Xiberger » Sa 17. Okt 2015, 18:46

Hi,

ich hatte auch den i3 für 30 Tage und habe NIE die Charge Now Karte benötigt - alle von mir angesteuerten BMW Ladestationen waren offen / gratis...
Wie auch immer. Ich hab mir die Daten meines ChargeNow Starter Pakets bei der Anmietung am Frankfurter Ring kopiert - meine Kartennummer war DE-1500781-3. Mein Auto hatte das Kennzeichen M HD 7378. Sollte das rein zufällig Deine Karte sein, melde Dich, dann schick ich Dir die PIN via PN.

Cheerio
Stefan
i3 Rex (94Ah) Protonic Blue und Atelier (seit 10/2016), KTM Macina Sport 10 CX5 EBike, BMW Z4 M Coupe interlagos blau als Sammlerfahrzeug
Benutzeravatar
Xiberger
 
Beiträge: 118
Registriert: Mi 22. Apr 2015, 19:57

Vorherige

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste