Verkehrsminister fährt i3

Verkehrsminister fährt i3

Beitragvon stromer » So 12. Jan 2014, 17:31

http://www.autobild.de/artikel/dobrindt-neues-personal-und-bmw-i3-4500981.html

Damit ist die Elektromobilität an der richtigen Stelle angelangt. Hoffentlich fährt Dobrindt selbst und überlässt das Laden nicht seinen Angestellten, so daß er selbst erfährt, was hier alle schon wissen. Die Fahrzeuge sind voll alltagstauglich, die Lade-Infrastruktur beschissen.
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2284
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Anzeige

Re: Verkehrsminister fährt i3

Beitragvon mucjoker » So 12. Jan 2014, 18:00

__________
mehr Auto braucht kein Mensch !
der neue i3
Benutzeravatar
mucjoker
 
Beiträge: 59
Registriert: Sa 23. Nov 2013, 17:40
Wohnort: bei München Germany

Re: Verkehrsminister fährt i3

Beitragvon midimal » So 12. Jan 2014, 18:12

stromer hat geschrieben:
http://www.autobild.de/artikel/dobrindt-neues-personal-und-bmw-i3-4500981.html

Damit ist die Elektromobilität an der richtigen Stelle angelangt. Hoffentlich fährt Dobrindt selbst und überlässt das Laden nicht seinen Angestellten, so daß er selbst erfährt, was hier alle schon wissen. Die Fahrzeuge sind voll alltagstauglich, die Lade-Infrastruktur beschissen.


Das Problem ist: Berlin ist nicht Deutschland.
In Berlin kann man sehr gut öffentlich laden.
Aber soll mal versuchen von Berlin nach Hamburg elektrisch durchzukommen :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5972
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: AW: Verkehrsminister fährt i3

Beitragvon zitic » Mo 13. Jan 2014, 01:11

Selbst die Berliner Infrastrutur wird er kaum benötigen. Kann mir kaum vorstellen, dass der Wagen da überhaupt mal die 100km/d fährt. Und dann den Stress mit Ladesäule suchen, evtl. besetzt etc.. Außerdem hat der auch seinen Fahrer. Und man kann fast davon ausgehen, dass sein Amt nen schicken CCS-Lader hingestellt bekommt, sollte es wirklich nötig sein...
zitic
 
Beiträge: 1247
Registriert: Di 26. Nov 2013, 22:36


Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste