Verkaufsstopp: Schluss mit SCHMUTZIG

Re: Verkaufsstopp: Schluss mit SCHMUTZIG

Beitragvon TOMbola » Sa 25. Mär 2017, 17:07

nono hat geschrieben:
Ganz genau! Und was muss das für ein Test sein, bei dem dein Ioniq gar nicht gelistet ist. :lol:


Popcorn, Chips.................................................. gleich gibt´s Lack, aber von der gesammelten Fanboygmeinde.
i3 BEV Weiss 02/2015; E3DC - PV-Speicheranlage 6,8kWp/13,8kWh LiOn Panasonic-Speicher; Wallbox E3DC 22KW Überschussladung EV
SW: I001-16-07-506
Benutzeravatar
TOMbola
 
Beiträge: 1065
Registriert: Mi 15. Okt 2014, 07:03

Anzeige

Re: Verkaufsstopp: Schluss mit SCHMUTZIG

Beitragvon Roland81 » Sa 25. Mär 2017, 18:18

Jetzt hört doch mal auf mit dem Kack i3 - Ioniq - Zoe.
TOMbola....du bist echt ein Brandstifter, laß einfach mal stecken.
Ioni(q)siert seit 18.11.2016 :D
Roland81
 
Beiträge: 625
Registriert: So 11. Sep 2016, 08:55
Wohnort: Freiburg i.B.

Re: Verkaufsstopp: Schluss mit SCHMUTZIG

Beitragvon TOMbola » Sa 25. Mär 2017, 20:46

Roland81 hat geschrieben:
Jetzt hört doch mal auf mit dem Kack i3 - Ioniq - Zoe.
TOMbola....du bist echt ein Brandstifter, laß einfach mal stecken.


Reagier doch einfach nicht, aber das ist bei einem Kindergarten immer schwierig.
i3 BEV Weiss 02/2015; E3DC - PV-Speicheranlage 6,8kWp/13,8kWh LiOn Panasonic-Speicher; Wallbox E3DC 22KW Überschussladung EV
SW: I001-16-07-506
Benutzeravatar
TOMbola
 
Beiträge: 1065
Registriert: Mi 15. Okt 2014, 07:03

Re: Verkaufsstopp: Schluss mit SCHMUTZIG

Beitragvon Roland81 » Sa 25. Mär 2017, 21:11

Stimmt ich spiel gern mit Kindern, am liebsten aber eigentlich mit meiner Tochter.
Mein lieber agent provocateur: nutze deinen kleinen Wendekreis und troll dich ins urbane Umfeld und futter deinen geploppten (Gen)Mais...."Husch husch" würde meine Tochter sagen.
Ioni(q)siert seit 18.11.2016 :D
Roland81
 
Beiträge: 625
Registriert: So 11. Sep 2016, 08:55
Wohnort: Freiburg i.B.

Re: Verkaufsstopp: Schluss mit SCHMUTZIG

Beitragvon Knobi » So 26. Mär 2017, 06:14

Könntet ihr mal wieder zum Thema kommen. :|
BMW i3 von 03.2014 bis 12.2016 Bild
BMW i3 (94Ah) seit 12.2016 Bild
Model ☰ reserviert am 31.3.16
Benutzeravatar
Knobi
 
Beiträge: 714
Registriert: So 12. Jan 2014, 15:06
Wohnort: Erftstadt

Re: Verkaufsstopp: Schluss mit SCHMUTZIG

Beitragvon 9volt » So 26. Mär 2017, 10:16

Also, ich verstehe den Test nicht.
Welche Bemessungsgrundlage hat der ADAC denn, um beim Tesla und Nissan Leaf Punkte in der CO2 Wertung abzuziehen??


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gruß Holger

BMW I3 BEV
Benutzeravatar
9volt
 
Beiträge: 47
Registriert: Sa 22. Feb 2014, 18:21

Re: Verkaufsstopp: Schluss mit SCHMUTZIG

Beitragvon HubertB » So 26. Mär 2017, 10:25

(IRONIE) Das ist der feste Malus, je nach Herkunftsland.

Zoe, Twizy, PV, CF Ladestation
Zoe Zen / Twizy
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 11kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
PV 8,25 kWp / 10m² Solarthermie
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2113
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Re: Verkaufsstopp: Schluss mit SCHMUTZIG

Beitragvon franmedia » So 26. Mär 2017, 11:39

i_Peter hat geschrieben:
Als Fahrer eines sauberen BMW i3 hat mich diese Aktion des BUND besonders angesprochen:
https://aktion.bund.net/schluss-mit-schmutzig

Wie seht ihr das ?

Danke i_Peter für den Link. Ich hoffe die Gerichte im wahren Norden haben ein Einsehen ;-) Aber den ADAC Test verstehe ich so auch nicht. Was sollen die Punkte bedeuten? Haben die die Herstellbelastung mitbewertet? Verwendung umweltfreundlicher Rohstoffe? Manchmal denke ich ja, die testen nach dem Motto, was bringt gerade die meiste Aufmerksamkeit, wir machen den Test dazu?

Im Übrigen finde ich gar nicht, dass die Besitzer solcher Diesel-Dreckschleudern entschädigt werden sollten. Im Gegenteil, die müssten die Strafe erstmal selber zahlen (und sich dann vom Hersteller zurückklagen). Der Einzige, der hier entschädigt werden sollte ist der normale Bürger, der den Dreck mit seiner Lunge wegfiltert. Entweder über Steuererstattung oder Krankenkassenzuschuss oder kostenlose Krebsbehandlung oder etwas in der Art. Darüber habe ich bis jetzt noch niemandem in dem ganzen Skandal reden hören. Bin ich wohl der Einzige. Schade eigentlich.
franmedia
 
Beiträge: 657
Registriert: Di 15. Okt 2013, 15:14

Re: Verkaufsstopp: Schluss mit SCHMUTZIG

Beitragvon 150kW » So 26. Mär 2017, 21:25

Wenn die Klage tatsächlich auf Basis von "Gesetzesverstoß" erfolgen sollte, hat sie kaum eine Chance. Es ist ja schon gesetzlich geregelt das die Nachbehandlung abgeschaltet werden darf bei gewissen Zuständen, wie will man da mit einem "praxisnahen Test" punkten? Der entspricht doch gar nicht der gesetzlichen Regelung. Mehr als eine PR Aktion wird dabei also nicht rumkommen.
150kW
 
Beiträge: 1034
Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36

Re: Verkaufsstopp: Schluss mit SCHMUTZIG

Beitragvon herrmann-s » Mo 27. Mär 2017, 08:19

lasst den test doch stecken. es kommt immer drauf an wer von wem geld kassiert und entsprechend fallen die tests aus.
und wenn das wort genmais schon gefallen ist - das ist naemlich ein tolles beispiel fuer sowas - wenn der grenzwert unterschritten wird (wenn ich nicht irre sind das 2%) an genmais in einer normalen "maisdose" muss es nicht mehr deklariert werden bzw kann sogar als genfrei ausgezeichnet sein.
also scheiss auf genmais, du frisst es eh....
herrmann-s
 

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Knobi, Pendulum76 und 5 Gäste