TV Werbung startet

TV Werbung startet

Beitragvon JuergenII » Do 24. Okt 2013, 15:01

Am kommenden Samstag, den 26.10. startet BMW die Werbung für die i Fahrzeuge. Sendetermin beim ZDF ist gegen 19:15 Uhr, bei der ARD kurz vor 20.00 Uhr. Auch auf den Privaten wird die Werbung geschaltet.

Ab sofort läßt sich der i3 auch auf der Homepage konfigurieren. Dabei auch die Leasingrate. Gar nicht mal so schlecht wie ich meine.

Juergen
Zuletzt geändert von JuergenII am Fr 25. Okt 2013, 07:27, insgesamt 3-mal geändert.
i3 REX - der einzige BEV Ableger ohne Reichweitenangst und Ladestress
Benutzeravatar
JuergenII
 
Beiträge: 1966
Registriert: Do 30. Aug 2012, 07:50
Wohnort: z Minga

Anzeige

Re: TV Werbung startet

Beitragvon fbitc » Do 24. Okt 2013, 17:53

Der Konfigurator oder die Leasing-Rate?
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3781
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: TV Werbung startet

Beitragvon NotReallyMe » Do 24. Okt 2013, 18:23

Du hast mit der URL deine zuletzt erstellte Konfiguration gepostet, 50550,- Euro :-). Die Leasing-Rate ist schlecht, aber das haben wir ja in einem anderen Thread schon durchgekaut.
Bisher I001-17-07-500 Max.Kapa. 29.1 kWh, jetzt I001-17-11-520 Max.Kapa. 28.6 kWh
NotReallyMe
 
Beiträge: 1507
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 17:46

Re: TV Werbung startet

Beitragvon midimal » Do 24. Okt 2013, 19:08

Mit Rangeextender + Felgen + Komfortpaket + Interieu im SuiteLook bin ich bei knapp 45.000Euro
Ganz ehrlich - da warte ich lieber mal auf einen gut erhaltenen gebrauchten I3 :)
Zuletzt geändert von midimal am Do 24. Okt 2013, 19:17, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5980
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: TV Werbung startet

Beitragvon JuergenII » Do 24. Okt 2013, 19:09

helmutnn hat geschrieben:
Du hast mit der URL deine zuletzt erstellte Konfiguration gepostet, 50550,- Euro :-). Die Leasing-Rate ist schlecht, aber das haben wir ja in einem anderen Thread schon durchgekaut.

Danke für den Hinweis, habe es korrigiert.

Das mit der Leasingrate ist so eine Sache. Bei mir läuft das über das Gewerbe. Wenn ich mir das Leasingangebot von Renault mit dem Zoe Zen ansehe (36 Monate, 40.000 km inkl. Wartung und Batteriemiete) komme ich ohne Anzahlung auf knapp 610 Euro. Der i3 inkl. REX liegt bei knapp 750 Euro, wobei ich da nur das wesentliche genommen habe. Sprich Standard Lackierung, Innenausstattung und Felgen. Als Extras das Komfortpaket, Parkassistent (wegen Rückfahrmonitor), Sitzheizung, LED Lichtelemente, DAB+ und Servicepaket. Interessant dabei, Renault verlangt für die Wartung 20 Euro pro Monat, BMW 5,66 Euro inkl. kostenlosen Leihwagen. Alles Peise mit MwSt. Bedeutet, für den Zoe zahle ich Netto 511 Euro für den i3 615 Euro. Und ganz ehrlich, die 100 Euro im Monat sind mir Rex und i3 wert.

Fairer Weise ist beim Renault noch die Wall-Box inkl. Montage und Anschluss dabei (sofern die Leitung vorhanden ist). Keine Ahnung was nach dem Leasing damit passiert. Die Wall-Box brauche ich aber beim BMW nicht, da mir die normale Steckdosenladung vollkommen ausreicht, beim Zoe ist sie leider noch Pflicht, da keine Steckdosenladung möglich.

Und da mir bei reinen E-Fahrzeugen (Tesla außen vor) die Reichweite im Winter zu gering ist, brauche ich ein 3. Fahrzeug. Das spare ich mir mit dem Rex. Habe mir auch überlegt das Teil zu kaufen, werde ich aber nicht, denn in 3 Jahren kommt Tesla mit ihrem Mittelklasse-Wagen auf den Markt. Bis dahin werden wird die Auswahl an E-Fahrzeuge doch etwas größer sein und die Akkus dürften preislich weiter sinken und die Leistung entsprechend zunehmen.

Juergen
i3 REX - der einzige BEV Ableger ohne Reichweitenangst und Ladestress
Benutzeravatar
JuergenII
 
Beiträge: 1966
Registriert: Do 30. Aug 2012, 07:50
Wohnort: z Minga

TV Werbung startet

Beitragvon fbitc » Do 24. Okt 2013, 19:16

610 € beim Zoe????? Mein Zoe läuft auch auf das Geschäft, bin da aber weit von Deiner Rate entfernt.
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3781
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: TV Werbung startet

Beitragvon Carsten » Do 24. Okt 2013, 20:26

Mal kurz von den sicherlich spannenden Finanzierungsthematiken zurück in die Nähe des Topics ;)
Wenn ich mich recht erinnere, sprach man davon, daß die 2014er Produktion ausverkauft sei. Nun noch (teure) TV-Werbung on top. :?: :?: Kann doch nur bedeuten, daß entweder doch noch nicht so ausverkauft oder eine Produktionserhöhung möglich ist. Ich persönlich bin froh, daß ich schon bestellt habe...
i3 BEV seit 2/14
Benutzeravatar
Carsten
 
Beiträge: 784
Registriert: Di 17. Sep 2013, 05:53

Re: TV Werbung startet

Beitragvon Twizyflu » Do 24. Okt 2013, 21:00

Oder dass sie mit der Werbung Kunden lukrieren wollen, die dann bestellen und trotzdem warten.
Kennen wir das nicht schon? ZOE? ^^
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18825
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: TV Werbung startet

Beitragvon ZoePionierin » Do 24. Okt 2013, 21:37

Da muss ich wohl noch ein bisschen sparen. Und wenn ich dann die Patte zusammenhabe wird es eher ein Tesla Model E oder doch eine Zoe 3.0 mit Stoffinterieur, 350 km Reichweite und einem Chamäleon, dass von 500 mA USB-Ladegerät bis 135 kW DC alles in Akkuladung verwandelt.
Renault ZOE Juni 2013 bis April 2016: 65.000 Kilometer
Fahre: Seit April 2016: Tesla Model S 70D Obsidian Black
Benutzeravatar
ZoePionierin
 
Beiträge: 1419
Registriert: Fr 5. Apr 2013, 17:17
Wohnort: Stuttgart

Re: TV Werbung startet

Beitragvon JuergenII » Do 24. Okt 2013, 22:42

fbitc hat geschrieben:
610 € beim Zoe????? Mein Zoe läuft auch auf das Geschäft, bin da aber weit von Deiner Rate entfernt.

Und sind das ähnliche Konditionen? Laufzeit, Km, keine Anzahlung, Akku inkludiert, Wartung?

Was kommt denn bei Dir raus? Wobei mir der Zoe von der Reichweite auch nicht reicht. Ich brauche ein Fahrzeug, das bei übelsten Winterwetterbedingungen rund 110 bis 150 km schafft. Deswegen ja der REX.

Juergen
i3 REX - der einzige BEV Ableger ohne Reichweitenangst und Ladestress
Benutzeravatar
JuergenII
 
Beiträge: 1966
Registriert: Do 30. Aug 2012, 07:50
Wohnort: z Minga

Anzeige

Nächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste