Sommerreifen vs. Winterreifen beim i3 REx

Sommerreifen vs. Winterreifen beim i3 REx

Beitragvon Guybrush.Threepwood » Mo 22. Jun 2015, 09:06

Moin, moin!

Mal einen Frage zu diesen (unmöglichen) Reifengrößen beim i3...

Der i3 Rex fährt ja vorne z.B. 155/70 R19 84Q und hinten 175/60 R19 86Q (im Gegensatz zum normalen i3, der vorne als auch hinten mit den 155er rum fährt). Bei Sommerreifen ist das ja auch kein Problem... da gibt es welche. Aber ich finde keine Winterreifen in der Größe 175/60 R19 86Q?! Oder darf der i3 Rex auch die 155er Winterreifen hinten drauf ziehen?

Danke... Guybrush
Brauche dringend Hilfe! Wer weiß, wo ich Ladestationen für mein e-Piratenschiff finde? Anschluss und Leistung egal, ich nehme alles, außer einem dreiköpfigen Affen.

Antworten an:
Herrn Pirat
Guybrush Threepwood

Mêlée Island
Benutzeravatar
Guybrush.Threepwood
 
Beiträge: 54
Registriert: Do 5. Dez 2013, 10:25
Wohnort: Wolfenbüttel

Anzeige

Re: Sommerreifen vs. Winterreifen beim i3 REx

Beitragvon Hasi16 » Mo 22. Jun 2015, 09:22

Die Winterreifen gibt es nur mit 155er vorne und hinten.

Viele Grüße
Hasi16
Hasi16
 

Re: Sommerreifen vs. Winterreifen beim i3 REx

Beitragvon Algo » Mo 22. Jun 2015, 10:02

Hmm ... jetzt bin ich verwirrt ... mein BMW i3 BEV hat vorne 155er und hinten 175 Sommerreifen falls ich das noch richtig in Erinnerung habe. Winterreifen muss ich erst noch kaufen.
Mein Stormtrooper: BMW i3 BEV Capparisweiß
Benutzeravatar
Algo
 
Beiträge: 427
Registriert: Mo 23. Feb 2015, 19:28

Re: Sommerreifen vs. Winterreifen beim i3 REx

Beitragvon chris123 » Mo 22. Jun 2015, 15:56

Ist bei mir (I3 BEV) auch so. Hatte vom Händler erst die 155 er Winterreifen vorne/hinten drauf und dachte im Frühjahr erst, dass BMW mit den 175 er für hinten die falschen Reifen geliefert hat. War aber alles richtig, hängt wohl auch von den gewünschten Felgen ab.
Using Tapatalk
chris123
 
Beiträge: 20
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 12:56

Re: Sommerreifen vs. Winterreifen beim i3 REx

Beitragvon fred36 » Mo 22. Jun 2015, 21:06

Hi,

Winterreifen können nur - wegen Platzbedarf für mögliche Schneeketten - 155er sein.

BEV wird aber genauso wie der REX generell mit Sommerreifen 175er ausgeliefert. Zumindest bei den Turbinenfelgen.
Sieht doch gleich besser aus....

Meiner (BEV) aus März 2014 hat auch schon 175er Sommerreifen drauf.
BMW i3 BEV 60AH. Fahrspaß. Nach 82.000 km noch immer. Software: I001-17-07-500 (seit 10. Nov. 2017)
fred36
 
Beiträge: 319
Registriert: So 2. Mär 2014, 17:38
Wohnort: Schwanenstadt, Oberösterreich

Re: Sommerreifen vs. Winterreifen beim i3 REx

Beitragvon pheck » Di 23. Jun 2015, 15:20

Habe keinen REX aber bei den Sommerreifen hinten auch 175er drauf. Winterreifen nur 4 x 155er.
BMW i3 94Ah BEV seit 08/2017 (davor BMW i3 60Ah seit 08/2014)
Wallb-e 22kW Ladestation - kann nach Absprache gerne genutzt werden: Tel: 06142-7085927
Blog: http://ph-blog.de
Garage: http://www.goingelectric.de/garage/phecks-Firmenwagen/1329/
Benutzeravatar
pheck
 
Beiträge: 126
Registriert: So 2. Mär 2014, 14:52

Re: Sommerreifen vs. Winterreifen beim i3 REx

Beitragvon LocutusB » Do 25. Jun 2015, 11:32

Bei BEV liegt es an den Felgen. Wer als Option hochwertigere Alus wählt bekommt automatisch Mischbereifung. Mit den Standardalus gibt es vorne und hinten die gleiche Dimension. Beim Rex ist es bei Sommerreifen immer Mischbereifung.
BMW i3 - EZ 02/14 - 80tkm - 13,3kWh/100km (App), 15,5kWh/100km (Zähler) - Entwicklungsstand I001-17-07-500 - Stand 08/17
Benutzeravatar
LocutusB
 
Beiträge: 1171
Registriert: Di 22. Okt 2013, 18:30
Wohnort: MUC

Anzeige


Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste