Solarcarport für i3 und i8

Re: Solarcarport für i3 und i8

Beitragvon p.hase » So 11. Mai 2014, 10:53

HED hat geschrieben:
Schönes Thema!

Besser geht es nicht. Allerdings muss man ehrlich sein, rechnen wird sich das nie. Aber für die Umwelt sicher das beste was es gibt, so sein E-Fahrzeug zu laden.

Aber wer sich das leisten kann und will, well done!

...wenn man nicht mit dem e-auto fahren möchte... und wenn nachts die sonne scheint... als 5chwanzverlängerung lohnt sich sowas allemal. :mrgreen:
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, auch für Smart, BMW, etc.
VERKAUFE 2x ZOE INTENS R240, neuwertige 2016er, je 13900€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5434
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Anzeige

Re: Solarcarport für i3 und i8

Beitragvon endurance » So 11. Mai 2014, 12:07

Sorry p.hase - dass fällt mal wieder in Kategorie unnötiger Beitrag (ich hätte es auch anders formulieren können). Soll Leute geben, bei denen steht das Auto tagsüber oft daheim. - Ach was warum rechtfertige ich dass, Du willst ja eh nur stänkern.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3400
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Solarcarport für i3 und i8

Beitragvon p.hase » So 11. Mai 2014, 14:41

ach iwo, nicht stänkern sondern anschieben und zum nachdenken animieren. seit "hagel 2013" der mir 5 autos verhagelt hat sehe ich einen solar-carport für unabdingbar an. aber einen aus defekten ausgemusterten insolvenz-modulen. auch das kratzen und kühlen entfällt.
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, auch für Smart, BMW, etc.
VERKAUFE 2x ZOE INTENS R240, neuwertige 2016er, je 13900€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5434
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Solarcarport für i3 und i8

Beitragvon endurance » So 11. Mai 2014, 15:24

Dann hast Du eine merkwürdige Art Dein anschieben zu formulieren. Mich würdest Du damit auf jeden Fall nicht überzeugen.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3400
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Vorherige

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: HyperMiler, stevelectric, Widdy2000 und 2 Gäste