Seid ihr mit eurem i3 denn zufrieden?

Re: Seid ihr mit eurem i3 denn zufrieden?

Beitragvon i300 » Di 25. Nov 2014, 14:43

Bei der Werksbesichtigung mit endurance in Leipzig konnten wir ein komplettes Seitenteil der Rohkarosse des i3 anheben - das ist wirklich beeindruckend. Manchmal denke ich, das schwerste an meinem i3 ist der Fahrer :oops:
Stimmt aber nicht :mrgreen:

Ich nehme auf längeren Strecken lieber die Ladepausen in Kauf, als einen Mietwagen zu nehmen (Tesla gibt's ja bei Sixt noch nicht - das wäre wohl kontraproduktiv für BMW.. :lol: )
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1302
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 21:49

Anzeige

Re: Seid ihr mit eurem i3 denn zufrieden?

Beitragvon lgross » Do 4. Dez 2014, 13:36

Also um mal ein Resumee zu ziehen:

Praktisch alle Antworten auf die Frage zufrieden oder nicht sind positiv ausgefallen, das finde ich sehr bemerkenswert, da wir (zumindestens ich) im Allgemeinen eher unseen Unmut mitteilen, und gute Leistung als selbstverstaendlich hinnehmen.

Vielleicht gebe ich meiner Scherbe ja noch eine Chance und wechsel einmal die Werkstatt - hier in Hamburg haben wir ja gottlob die Auswahl zwischen NL und Haendler.
2016 Range Rover Sport, 2016 i3 BEV
Benutzeravatar
lgross
 
Beiträge: 92
Registriert: Fr 13. Jun 2014, 15:29

Re: Seid ihr mit eurem i3 denn zufrieden?

Beitragvon franmedia » Do 4. Dez 2014, 13:44

Solltest du auf jeden Fall machen. Ich bin jetzt beim dritten und da seit Monaten sehr zufrieden. Besser wärs sicher keinen Händler zu brauchen, aber bei so einem innovativen Produkt wäre das wohl vermessen.
franmedia
 
Beiträge: 658
Registriert: Di 15. Okt 2013, 15:14

Re: Seid ihr mit eurem i3 denn zufrieden?

Beitragvon RegEnFan » Do 4. Dez 2014, 20:26

Wieso "vermessen"? Ich habe jetzt 19500km und mein Händler hat mich seid der Auslieferung nicht mehr gesehen. Ich hoffe das bliebt bis 2016 so. Dann werde ich wohl zur Wartung müssen.
Ich glaube ein paar Leute hier haben einfach Pech gehabt.
40 qm Solarthermie mit 10,5m3 Pufferspreicher. 26,6 kWp Photovoltaik mit 16,2 kWh LiIon-Speicher.
i3 Rex
RegEnFan
 
Beiträge: 349
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 07:52
Wohnort: Tölz

Re: Seid ihr mit eurem i3 denn zufrieden?

Beitragvon kitchenman » Do 4. Dez 2014, 20:32

seh ich genauso .
hab jetzt 14000km runter und es funktioniert alles bestens.
Beim BMW-Händler war ich nur um für einen Mitarbeiter einen Verbrenner zu bestellen.
gruß Stefan
BMW i3 (seit Anfahg 2014) und BMW 225xe i Performance (seit 6/2016)
kitchenman
 
Beiträge: 135
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 14:14
Wohnort: gifhorn

Re: Seid ihr mit eurem i3 denn zufrieden?

Beitragvon franmedia » Fr 5. Dez 2014, 09:28

Nein. Seh ich nicht als besonderes Pech an. Es ist natürlich sehr schade und auch ärgerlich, mein i3 wurde aber letztes Jahr zu Weihnachten zusammengeschraubt und geklebt. Inzwischen sind einige Komponenten schon drei Generationen weiter. Sicher aus einem Grund.
franmedia
 
Beiträge: 658
Registriert: Di 15. Okt 2013, 15:14

Vorherige

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste