schlafen die ?

schlafen die ?

Beitragvon E_souli » So 23. Mär 2014, 09:45

Seit TAGEN ist nun bekannt UND bestätigt, das es im Charge now Verbund oder System zumindest bis Jahresende KEINE Grundgebühr geben wird. TOLL.

ABER auf der Webseite passiert nix, keine Pressemitteilung, keine Preiskorrekturen, keine Preisangaben über DC und CCS Laden NIX - schlafen die ?
Fr bei der Hotline hies es, es wird heute noch aktualisiert - fast 48 Stunden sind um - NIX ist passiert.

Hmm, wenn es auch so lange dauert bis die immer mehr Lademöglichkeiten im Netz von Charge now aktualisiert und eingepflegt werden - dann GUTE NACHT.
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Anzeige

Re: schlafen die ?

Beitragvon meiringen12 » So 23. Mär 2014, 11:37

Hii, ja ich habe dies bereits in einem anderen Theard geschrieben. Ich bin so frei und kopieren das nochmals hier rein.


Guten Tag, habe heute gesehen das BMW Schweiz eine Kooperation mit Park&Charge eingegangen ist. Natürlich habe ich gleich eine Email an Park&Charge geschrieben da in der Schweiz eigentlich nur CEE Stecker im Netz vorhanden sind :lol:

Guten Tag, ich habe gesehen das Sie eine Kooperation mit BMWi eingegangen sind. Leider sehe ich nicht ein wiso ich als zukünftiger E-fahrer einen Vertrag mit ihnen (Charge Now) abschliessen sollte. Ihr Tanknetzt ist denkbar schlecht ausgebaut, Schnellladung kann mit dem BMW i3, E-Golf usw...gar nicht durchgeführt werden. Jetzt soll ich viel Geld bezahlen, dass ich an einer langsamen 220V Dose Laden kann, wenn es denn eine hat? Bitte sagen sie mir das sie wenigstens noch ein bisschen mehr auf Lager haben, denn ab der Generation BMW i3 und co. sind CEE Stecker endgültig out (selbst mit ICCB Lösung nicht mehr zu gebrauchen wegen Einphasigen Laden). Wie sieht es mit CSS Ladern aus? (Ich weiss, sehr teuer) Sind wenigstens die beim BMW Partner erichteten CSS Säule öffentlich zugänglich? Informationen diesbezüglich findet man nur sperlich und auch nur im Forum, wenn überhaupt. Grob gesagt, ungenügend.
Freundliche Grüsse

Ich hoffe, dass ich als Neuling das einigermassen richtig notiert habe :roll:


natürlich eine Besserwisser Antwort erhalten (klar mein ton war nicht gerade sehr freundlich aber wie der Titel schon sagt; schlafen die?)
meiringen12
 
Beiträge: 37
Registriert: So 23. Dez 2012, 16:11
Wohnort: Meiringen

Re: schlafen die ?

Beitragvon meiringen12 » So 23. Mär 2014, 11:45

noch zur Anmerkung: ich habe bei einer grobsuche nur eine Säule in der CH gefunden die ein Typ2 Anschluss hat (bei P&C)...der Rest alles CEE...(ach ja und ZOE Fahrer wird natürlich der Zugang zum ganzen P&C Netz verweigert :wand: )
meiringen12
 
Beiträge: 37
Registriert: So 23. Dez 2012, 16:11
Wohnort: Meiringen

Re: schlafen die ?

Beitragvon eMarkus » So 23. Mär 2014, 12:06

Das sehe ich in Bezug auf die Schweiz auch so. Ohne Crohm- Box oder die mobile wallb-e.com Box kommt man da nicht weiter. Was noch mehr nervt ist dass die Strecke durch die Mittelschweiz ganz schwach aufgestellt ist. Also von z.B. Zürich oder Basel nach Mailand in Italien ist ohne REX oder die oben genannten zwei Boxen nicht an einem Tag zu schaffen.
eMarkus
 
Beiträge: 442
Registriert: Sa 15. Feb 2014, 01:53

Re: schlafen die ?

Beitragvon E_souli » So 23. Mär 2014, 12:11

eMarkus hat geschrieben:
Das sehe ich in Bezug auf die Schweiz auch so. Ohne Crohm- Box oder die mobile wallb-e.com Box kommt man da nicht weiter. Was noch mehr nervt ist dass die Strecke durch die Mittelschweiz ganz schwach aufgestellt ist. Also von z.B. Zürich oder Basel nach Mailand in Italien ist ohne REX oder die oben genannten zwei Boxen nicht an einem Tag zu schaffen.


Die fangen lt Presse erst an richtig aufzubauen, sich zusammenzuschliessen, Systeme zusammenlegen usw

So schnell geht das nicht - nirgends

Nerviger finde ich allerdings das VORHANDENE Säulen, die zum Bsp intigriert werden schleppend ins System eingepflegt werden - ebenso die Infos sowohl Pressemässig, als auch auf der eigenen I Net Seite

schlimm...

Ich habe das eben mal per mai gefragt - mal schauen ob es ne Antwort gibt
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Re: schlafen die ?

Beitragvon meiringen12 » So 23. Mär 2014, 12:22

Ich habe einige Ladestationen auf Raststätten besichtigt und es waren jedes mal CEE Stecker verbaut, also ohne Übergangsstecker wird das nichts (und wie erwähnt mit BMW und Co. ist Schnellldaung ausgeschlossen...).

Was ich halt nicht verstehe ist die Haltung der Betreiber. Wenn ein Segment (BMW Käufer) ein Dienst in Anspruch nehmen wollen, dann wollen sie:

24H verfügbare Ladestationen - 1 Stecker - einstecken - Laden in Max. 20-30 Min - ausstecken - einfach bezahlen - Los fahren.

Alles andere mit Adapter unterschiedliche Bezahlsysteme sind für Freaks und nur für Randgruppen geeignet. Also irgendwann muss man sich entscheiden, will man damit Geld verdienen oder immer im 1% Marktanteil rumdümpel. Denn der BMW Käufer ist zu 90% nicht derselbe der ein Think City fährt der sich gut auf Kompromisse einstellt und irgendwelche Bastelübungen durchführt.
meiringen12
 
Beiträge: 37
Registriert: So 23. Dez 2012, 16:11
Wohnort: Meiringen

Re: schlafen die ?

Beitragvon meiringen12 » So 23. Mär 2014, 12:33

Hier noch die Antwort von P&C

Guten Tag

danke für Ihr E-Mail, niemand zwingt Sie bei Park & Charge mit zu machen, danke für Ihre Informationen über Dinge die out sind, wir werden das in Zukunft berücksichtigen, unsere Kunden sind sehr zufrieden mit dem Angebot, ich kann Ihnen leider keine Antwort zum Verhalten von BMW Partnern geben, Informationen zur Infrastruktur finden die unter www.lemnet.org, sofern die Standorte gemeldet sind.

Gruss
Eduard Stolz
meiringen12
 
Beiträge: 37
Registriert: So 23. Dez 2012, 16:11
Wohnort: Meiringen

Re: schlafen die ?

Beitragvon kai » So 23. Mär 2014, 13:30

Hi Eduard,

finde ich gut das Du denen das so geschrieben hast. Sehe das zu 100% wie Du.

Ich war ja nun in Husum auf der New Energy und da war alles voll mit CEE und Schuko Dosen.
Immerhin gab es 3x Typ2, davon 2 x 11kw und eine CHAdeMO.

Im Prinzip sind diese P&C Leute die "ewig Gestrigen" die immer noch denken Sie würden die Elektromobilität bestimmen nur weil sie mal angefangen haben.
Ich sehe das wie Du, wenigstens ein TYP2 mit 3,7kw sollte da dran sein. WENIGSTENS, da sonst kein "normales, modernes" Elektroauto dran laden kann. Optimaler eine 11kw TYP2.
Ideal eine 22kw TYP2 UND ein 20kw CCS UND CHAdeMO (8energy Combo Säule die an eine CEE32 dran passt)

Ich als "Elektroauto-Freak" habe P&C bisher vermieden, da Sie arrogant sind und den europaweit genormten TYP2 ignorieren.
Wenn Not am Fahrer ist, fahre ich lieber zum Bauern nebenan an die rote CEE32 und spende 10€.

Obwohl ich 3-phasig mit 22kw bei P&C an CEE32 laden kann mit mobilem ICCB, unterstütze ich P&C nicht, da man sonst CEE32 als Ladestandarddose unterstützt und etabliert.

Beim Thema P&C sollten alle "modernen" Elektroautofahrer zusammenhalten und denen ordentlich Lack geben.

Gruß

Kai
BildZOE Zen, CrOhm Box mit 22kw, PV seit 2009 mit Eigenverbrauch und 9,43 kWp (Hausspeicher mit 25 kWh geplant)
Benutzeravatar
kai
 
Beiträge: 2389
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 19:07
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: schlafen die ?

Beitragvon steuerzahler » So 23. Mär 2014, 13:32

meiringen12 hat geschrieben:
Guten Tag, habe heute gesehen das BMW Schweiz eine Kooperation mit Park&Charge eingegangen ist. Natürlich habe ich gleich eine Email an Park&Charge geschrieben da in der Schweiz eigentlich nur CEE Stecker im Netz vorhanden sind :lol:


Hallo
Ich habe auf die schnelle nichts gefunden über eine Kooperation BMW mit P&C.
Auch finde ich keine Charge now Ladesäulen in der Schweiz.
P&C spricht doch nicht die BMWi-Kunden an oder?
Könnte es sein, dass du da etwas verwechselst?
Ich bin jedenfalls zufrieden mit P&C mit super Ladeplätzen im Zentrum.
Gruss von einem Fluencefahrer
Benutzeravatar
steuerzahler
 
Beiträge: 131
Registriert: Sa 13. Jul 2013, 10:13
Wohnort: Bern

Re: schlafen die ?

Beitragvon meiringen12 » So 23. Mär 2014, 13:37

hii, ist ein bisschen versteckt bei BMW Charge-Now.

http://www.park-charge.ch/d/bmwi_landing.htm

gruss meiringen12
meiringen12
 
Beiträge: 37
Registriert: So 23. Dez 2012, 16:11
Wohnort: Meiringen

Anzeige

Nächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Pendulum76 und 7 Gäste