Scheibe kaputt, kein Problem

Re: Scheibe kaputt, kein Problem

Beitragvon DeJay58 » Fr 18. Sep 2015, 22:25

Eine Werkstatt in die ich mein Auto nicht mit hinein begleiten darf, sieht auch mein Auto nicht. Das muss immer drin sein.
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3856
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Anzeige

Re: Scheibe kaputt, kein Problem

Beitragvon DeJay58 » Fr 18. Sep 2015, 22:27

i3Prinz hat geschrieben:
Außerdem: Da nimmt wohl jemand am Datenloggerprogramm von BMW teil...


Wie meinstn das? Versteh grad gar nix.
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3856
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Scheibe kaputt, kein Problem

Beitragvon NotReallyMe » Fr 18. Sep 2015, 22:35

@I3Prinz: Jepp, nimmt teil. Die Antenne davon wurde auch sauber wieder angeklebt.

@Dejay: Das gehört zum "Forschungsprogramm Premium", dazu gibt es hier einige Threads (z.B. hier und hier). Im Dezember werden der Datenlogger und die Antenne dann wieder demontiert.

Edit: Zwei Links auf Threads zum Postings zum Forschungsprojekt eingebaut.
Zuletzt geändert von NotReallyMe am Fr 18. Sep 2015, 22:46, insgesamt 1-mal geändert.
Bisher I001-17-07-500 Max.Kapa. 29.1 kWh, jetzt I001-17-11-520 Max.Kapa. 28.6 kWh
NotReallyMe
 
Beiträge: 1503
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 17:46

Re: Scheibe kaputt, kein Problem

Beitragvon Mikele416 » Fr 18. Sep 2015, 22:42

Welches sind denn die potenziellen Probs beim i3?
Viele Grüße, Michael
Benutzeravatar
Mikele416
 
Beiträge: 306
Registriert: Mo 1. Dez 2014, 11:23
Wohnort: Marktoberdorf

Re: Scheibe kaputt, kein Problem

Beitragvon i3Prinz » Fr 18. Sep 2015, 22:49

Alles außer GPS Position und Telefonbedienung... Wenn Du einen Furz lässt, wird das auch gleich in den BMW Vorstand gemeldet... :lol:
i3 BEV - i-step I001-17-03-507
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
i3Prinz
 
Beiträge: 700
Registriert: Mo 23. Jun 2014, 18:17

Re: Scheibe kaputt, kein Problem

Beitragvon LocutusB » Di 22. Sep 2015, 12:12

Ganz schöner Verhau im Frunk, räum da mal auf ;-).

Danke für die Bilder. Man sieht, weil ich grad im anderen Fred darüber gestolpert bin, die Heizung der Kamera.
BMW i3 - EZ 02/14 - 80tkm - 13,3kWh/100km (App), 15,5kWh/100km (Zähler) - Entwicklungsstand I001-17-07-500 - Stand 08/17
Benutzeravatar
LocutusB
 
Beiträge: 1171
Registriert: Di 22. Okt 2013, 18:30
Wohnort: MUC

Re: Scheibe kaputt, kein Problem

Beitragvon Algo » Di 22. Sep 2015, 12:46

Hab gestern auch nen Schreck bekommen als wohl ein Stein an der Scheibe angeklopft hat während der Fahrt ... hat nen ganz schönen Schlag getan, aber anscheinend zum Glück nix passiert. Ich konnte zumindest anschließend keinen Schaden an der Scheibe oder sonstigen Front des Autos feststellen, musste aber sofort an den Thread hier denken :).
Mein Stormtrooper: BMW i3 BEV Capparisweiß
Benutzeravatar
Algo
 
Beiträge: 427
Registriert: Mo 23. Feb 2015, 19:28

Re: Scheibe kaputt, kein Problem

Beitragvon Carsten » Mi 23. Sep 2015, 19:02

Ich hatte vor wenigen Wochen ebenfalls meine Scheibe aufgrund zweier Steinschläge bei Carglass tauschen lassen. So trivial scheint das wirklich nicht zu sein, denn man wollte unbedingt denselben Monteur beauftragen, der den bisher einzigen Tausch dort vornahm, dort wohl auch ein Teil zerbrach und passte den Termin entsprechend an.
Beim Austausch war ich dann und wann anwesend. War schon spannend, das Innenleben zu beobachten. Auf die Idee, Bilder zu machen, kam ich nicht. Dabei kam auch heraus, daß beim vorherigen Tausch der Scheibe bei BMW nicht einwandfrei gearbeitet wurde und einige Halterungen gebrochen waren, so daß die Verkleidungen an der A-Säule nicht mehr einwandfrei saßen.
Der Austausch ging letztlich in der normalen Zeit vonstatten, eingesetzt wurde allerdings keine original BMW Scheibe, sondern ein anderes Fabrikat - müßte jetzt schauen gehen, wie es heißt, es sind aber keine BMW Zeichen mehr zu sehen. Dafür war sie etwas günstiger (für die Versicherung). Hoffe, daß qualitativ kein Unterschied besteht.
i3 BEV seit 2/14
Benutzeravatar
Carsten
 
Beiträge: 784
Registriert: Di 17. Sep 2013, 05:53

Anzeige

Vorherige

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste