Rückenlehne umlegen. Wie weit?

Rückenlehne umlegen. Wie weit?

Beitragvon Timmy » Mi 24. Sep 2014, 18:16

Liebe Freunde des i3,
da ich von Zeit zu Zeit die SIXT Station Adlon bemühen darf mich, zumindest für einen Moment zum i3 Fahrer zu machen und ich etwas transportieren möchte, bitte ich euch um Hilfe.

Wie weit kann man(n) die Rückenlehne (Beifahrer vorn) umlegen?

Lieben Gruß
Timmy
Nissan Leaf in Blau mit Winterpaket & Solarspoiler, Leasing Botschafter Programm
Selbstbau: Trabant 601, Akku: 48V
18kW Photovoltaik Dach und Fassade, Strombezug: Elektrizitätswerke Schönau
Benutzeravatar
Timmy
 
Beiträge: 373
Registriert: Mo 18. Feb 2013, 17:14
Wohnort: Berlin

Anzeige

Re: Rückenlehne umlegen. Wie weit?

Beitragvon DeJay58 » Mi 24. Sep 2014, 22:46

Nach vorn oder hinten?
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3839
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Rückenlehne umlegen. Wie weit?

Beitragvon Timmy » Do 25. Sep 2014, 11:59

Eher nach hinten, um den Lichtmast am Armaturenbrett an zu legen, damit nichts passiert.

Nach vorne würde evt. auch gehen.
Beim Leaf kann man die Lehne ganz nach hinten verstellen so das eine ebene Fläche entsteht.
Nissan Leaf in Blau mit Winterpaket & Solarspoiler, Leasing Botschafter Programm
Selbstbau: Trabant 601, Akku: 48V
18kW Photovoltaik Dach und Fassade, Strombezug: Elektrizitätswerke Schönau
Benutzeravatar
Timmy
 
Beiträge: 373
Registriert: Mo 18. Feb 2013, 17:14
Wohnort: Berlin

Re: Rückenlehne umlegen. Wie weit?

Beitragvon endurance » So 28. Sep 2014, 21:57

P1060032.jpg

Sitz nach hinten.jpg

Vor Monaten mal getestet und Bilder wieder ausgegraben
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3400
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Rückenlehne umlegen. Wie weit?

Beitragvon Timmy » So 28. Sep 2014, 22:56

endurance hat geschrieben:
Vor Monaten mal getestet und Bilder wieder ausgegraben


Vielen Dank! Sehr lieb.

Ist es vielleicht auch möglich heraus zu finden wie weit es nach vorne geht? Also im Prinzip wie wenn man hinten einsteigen möchte und die Umlege-hilfe dazu benutzt :?:
Nissan Leaf in Blau mit Winterpaket & Solarspoiler, Leasing Botschafter Programm
Selbstbau: Trabant 601, Akku: 48V
18kW Photovoltaik Dach und Fassade, Strombezug: Elektrizitätswerke Schönau
Benutzeravatar
Timmy
 
Beiträge: 373
Registriert: Mo 18. Feb 2013, 17:14
Wohnort: Berlin

Re: Rückenlehne umlegen. Wie weit?

Beitragvon endurance » Mo 29. Sep 2014, 04:36

Von der Neigung her weniger weit als nach hinten - die Sitze bleiben auch nicht von alleine in der Position. Photo habe ich keins auf Platte - evtl. kommen ich dazu - ansosnsten ist evtl. jemans aus der Community hier schneller
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3400
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart


Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: LorE und 10 Gäste