Reflektoren in den Türen ausgebrochen

Reflektoren in den Türen ausgebrochen

Beitragvon jonny007 » Di 17. Mai 2016, 17:00

Hallo,

hat noch jemand vielleicht das seltsame Problem, dass die roten Reflektoren, die man sieht, wenn man die vorderen Türen öffnet, ausgebrochen sind ?
Heute beim Aufmachen der Beifahrertür ist die erste zu Boden gefallen, daraufhin hab ich die in der Fahrertür kontrollieren wollen und hatte sie auch gleich in der Hand.
Überflüssig zu erwähnen, dass ich noch nie Feindkontakt hatte und meinen i3 behutsam behandle und nicht die Türen wie ein Depp zuknalle.
Qualitätsproblem ?
IMG_4780.JPG
jonny007
 
Beiträge: 166
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 19:47
Wohnort: Graz / Österreich

Anzeige

Re: Reflektoren in den Türen ausgebrochen

Beitragvon endurance » Di 17. Mai 2016, 17:03

bekanntes Problem - werden anstandslos ausgetauscht.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3566
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Reflektoren in den Türen ausgebrochen

Beitragvon jonny007 » Di 17. Mai 2016, 17:07

ah ? Okay, thx für die schnelle Antwort !
Mir kam sogar vor, dass ich was klappern hörte in der Tür, bevor der eine nun heute rausgefallen ist. Seitdem scheint das Geräusch weg zu sein :)
jonny007
 
Beiträge: 166
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 19:47
Wohnort: Graz / Österreich

Re: Reflektoren in den Türen ausgebrochen

Beitragvon DeJay58 » Do 19. Mai 2016, 22:15

Bekommt man dann eine verbesserte Version?
Video: i3 geht auch quer (neu 2018): https://youtu.be/yZzz71pzOQA


BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 4319
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Reflektoren in den Türen ausgebrochen

Beitragvon Poolcrack » Do 19. Mai 2016, 22:53

Meine halten seitdem ich sie vor über einem Jahr gewechselt habe. Ich vermute, dass die ein Roboter mit zuviel Kraft oder im falschen Winkel reingesteckt hat und dass dadurch die Halteklammern schon bei der Montage angeknackst waren.
i3 BEV (SW: I001-18-11-520), BJ 04/2014, LL >110.000 km, Gesamtschnitt 12,8 kWh/100 km netto
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V.
Nordkap-Winter-Tour
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 2393
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 18:34

Re: Reflektoren in den Türen ausgebrochen

Beitragvon kitchenman » Fr 20. Mai 2016, 06:14

bei mir wurden sie auch anstandlos gewechselt weil sie rausgefallen sind . Nun ist seit einem Jahr alles gut.
gruß aus der Südheide
BMW i3 (seit Anfahg 2014) und BMW 225xe i Performance (seit 6/2016)
kitchenman
 
Beiträge: 139
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 14:14
Wohnort: gifhorn

Re: Reflektoren in den Türen ausgebrochen

Beitragvon Algo » So 28. Aug 2016, 15:46

Tja jetzt hat es mich auch erwischt ... der Reflektor in der Beifahrerseite ist mir beim Öffnen einfach entgegen gekommen :(. Werde ich die Tage wohl mal tauschen lassen.
Mein Stormtrooper: BMW i3 BEV Capparisweiß
Benutzeravatar
Algo
 
Beiträge: 436
Registriert: Mo 23. Feb 2015, 19:28

Re: Reflektoren in den Türen ausgebrochen

Beitragvon e-beetle » Mi 14. Mär 2018, 08:23

Und nun bin ich dran :-/
Heute früh beim Öffnen der Beifahrertür viel er zu Boden.
Bekommt man die auch zugeschickt, oder muss man dafür extra zu einem i-Servicepartner?

Hat jemand sonst eine Teilenummer und Bezugsquelle? Ein paar Euro würd eich sonst auch selbst zahlen.
Gruß,
Michael
07/2007 Solec Riva Junior (8,7kWh)
12/2010 VW e-Beetle (26kWh)
11/2017 BMW i3 BEV 60Ah (21,6kWh)
Benutzeravatar
e-beetle
 
Beiträge: 444
Registriert: Di 14. Mai 2013, 09:04
Wohnort: Wanderup, bei Flensburg

Re: Reflektoren in den Türen ausgebrochen

Beitragvon Starmanager » Mi 14. Mär 2018, 08:33

MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen.
Glauben heisst "Nichts wissen" :!: Bedienungsanleitung lesen bildet :!:
Benutzeravatar
Starmanager
 
Beiträge: 1411
Registriert: Di 12. Aug 2014, 21:25
Wohnort: D- Kuessaberg

Re: Reflektoren in den Türen ausgebrochen

Beitragvon Algo » Mi 14. Mär 2018, 08:36

Starmanager hat geschrieben:


Bei mir ja.

Also innerhalb der Garantiezeit wurden die Reflektoren nun insgesamt fünf mal rechts und links gewechselt ... ich habe es mittlerweile aufgegeben. Sie fehlen nun halt jetzt ... aber ich zahle nicht alle paar Monate 35€ pro Stück nur damit sie bald darauf wieder raus brechen -.-
Zuletzt geändert von Algo am Mi 14. Mär 2018, 08:36, insgesamt 1-mal geändert.
Mein Stormtrooper: BMW i3 BEV Capparisweiß
Benutzeravatar
Algo
 
Beiträge: 436
Registriert: Mo 23. Feb 2015, 19:28

Anzeige

Nächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Maggo und 15 Gäste