Rabatte beim i3

Rabatte beim i3

Beitragvon garbage » Mi 18. Mai 2016, 16:33

Hallo,

ich wollte nur mal kurz nachfragen, was so eure Erfahrungen bei der Rabattgestaltung eurer Händler sind? Werden Rabatte angeboten, und wenn ja, wie viele? Lohnt es sich, mehrere Händler auszusuchen?

Ich interessiere mich insbesondere für Rabatte für Schwerbehinderte und für Selbstständige...

Danke für eure Erfahrungen!
garbage
 
Beiträge: 10
Registriert: Mi 18. Mai 2016, 14:57

Anzeige

Re: Rabatte beim i3

Beitragvon Major Tom » Mi 18. Mai 2016, 16:44

Mir ist nicht bekannt, dass es bei den i-Modellen Rabatte durch die Händler gibt.
Angeblich gibt es wieder eine Innovationsprämie vom Werk.

Grundsätzlich läuft der Verkauf der i anders. Der Händler ist nur Vermittler, aber nicht direkt der Verkäufer.
ciao
Tom
http://www.aich.de BMW i3 11/2013 bis 8/2016 (60Ah), ab 8/2016 (94 Ah)
Benutzeravatar
Major Tom
 
Beiträge: 990
Registriert: So 26. Jan 2014, 19:29

Re: Rabatte beim i3

Beitragvon herrmann-s » Mi 18. Mai 2016, 20:01

laut meines i-agenten werden 1500 euro innovationspraemie vergeben. leider keine 3500 euro mehr.
herrmann-s
 

Re: Rabatte beim i3

Beitragvon i3André » Mi 18. Mai 2016, 21:15

Ich habe heute den neuen I3 bei meinem iAgenten bestellt.
Die Innovationsprämie wurde auf 1500 € gesenkt.
Weitere Rabatte gibt es keine.
Bei meinem jetzigen I3 gab es null Cent Nachlass da es zu diesem Zeitpunkt noch gar keine Inovationsprämie
gab. Also immerhin etwas ;-)
Die 4000 Euro vom Staat werden separat beantragt.
Gruß
Benutzeravatar
i3André
 
Beiträge: 173
Registriert: So 20. Jul 2014, 12:47

Re: Rabatte beim i3

Beitragvon herrmann-s » Mi 18. Mai 2016, 21:22

haelftig vom staat dachte ich. also 2000 vom staat und 2000 vom hersteller. desweiteren wird das erst noch von bruessel geprueft oder nicht?
oder hab ich etwas falsch verstanden?
herrmann-s
 

Re: Rabatte beim i3

Beitragvon i3André » Mi 18. Mai 2016, 21:25

Seit heute ist die Prämie durch. Hälftig stimmt.
Benutzeravatar
i3André
 
Beiträge: 173
Registriert: So 20. Jul 2014, 12:47

Re: Rabatte beim i3

Beitragvon midimal » Mi 18. Mai 2016, 21:39

i3André hat geschrieben:
Ich habe heute den neuen I3 bei meinem iAgenten bestellt.
Die Innovationsprämie wurde auf 1500 € gesenkt.
Weitere Rabatte gibt es keine.
Bei meinem jetzigen I3 gab es null Cent Nachlass da es zu diesem Zeitpunkt noch gar keine Inovationsprämie
gab. Also immerhin etwas ;-)
Die 4000 Euro vom Staat werden separat beantragt.
Gruß


5.500 Euro Nachlass das ist schon was!
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5852
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Rabatte beim i3

Beitragvon jonn68 » Mi 18. Mai 2016, 21:45

Kann man eigentlich Naturalrabatte verhandeln? Typ 2 Kabel zum Beispiel?
Model S 90D
jonn68
 
Beiträge: 115
Registriert: So 1. Mai 2016, 09:58

Re: Rabatte beim i3

Beitragvon TomTom22 » Mi 18. Mai 2016, 21:54

Wie sieht's eigentlich mit der Inzahlungnahme eines Gebrauchten aus, wenn die i Händler nur "Vermittler" sind?
Bild
Benutzeravatar
TomTom22
 
Beiträge: 111
Registriert: Do 12. Mär 2015, 21:14
Wohnort: Mainburg, Bavaria, Germany

Re: Rabatte beim i3

Beitragvon herrmann-s » Mi 18. Mai 2016, 21:54

mir wurde zumindest bei einem haendler entgegenkommen signalisiert bei service und inspektion usw. das werde ich aber am kommenden freitag etwas vertiefen. dann hab ich ein gespraech mit diesem haendler. zum anderen werd ich auch nochmal gehen aber mir wurde von einem bekannten abgeraten. der service waere sehr schlecht, teuer und unverschaemt.
werd mich aber selbst ueberzeugen. ich traue meinem bekannten zwar aber bei so sachen wuerde ich mir doch lieber nochmal selbst ein urteil bilden wollen.
werde berichten falls es von interesse sein sollte.
herrmann-s
 

Anzeige

Nächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Gaspedal, Pendulum76 und 4 Gäste