Positives Erlebnis beim BMW-Händler

Positives Erlebnis beim BMW-Händler

Beitragvon Micky65 » Do 10. Sep 2015, 16:14

Ich war heute beim BMW-Händler, um mal nachzufragen, wie lang denn die Lieferzeiten sind und wann ich so bestellen müsste, wenn ich den i3 REX im einem Jahr haben möchte.

Der Verkäufer sprach dann von 3-4 Monaten und meinte, dass es ja ausreichen würde, wenn ich im Sommer 2016 bestellen würde - hat mir sogar mehr oder weniger dazu geraten noch zu warten, da man wohl munkelt, das es nächstes Jahr eine Elektroauto-Förderung des Bundes geben wird, einen Zuschuss beim Kauf o.ä. Außerdem rechnet man wohl mit moderaten Änderungen am i3, u.a. eine größere Batterie. Kurz: Der i3 soll noch besser werden.

Dann hat er mich an den "Produkt-Genius" (da hat sich BMW wohl von Apple inspirieren lassen) weitergereicht, der mir das Auto und die Assistenzsysteme in aller Ruhe und Ausführlichkeit erklärt hat, was sinnvoll ist, was sich BMW beim i3 gedacht hat, auch was er selbst vielleicht nicht ganz so gut findet (z.B. das die Sitzheizung nicht Serienausstattung ist). Der "Genius" ist kein Verkäufer, steht nicht unter Provisionsdruck, sondern ist nur dazu da die Kunden zu beraten und zu informieren, ihnen das Konzept eines Elektroautos, des REX usw. zu erklären. Er hat mir dann auch gleich einen 3-tägigen Probefahrtermin angeboten, damit "ich mir ein Bild vom Konzept des i3 machen kann und sehen kann, ob der Wagen etwas für mich ist". Mitte Oktober ist es soweit, freue mich schon drauf. Ich bekomme dann den i3 REX von Freitag bis Montag zur Verfügung gestellt. Werde dann auch darüber bloggen, bzw. hier einen Erfahrungsbericht posten.

Ich fühlte mich die ganze Zeit sehr wohl dort und gar nicht unter Druck gesetzt etwas zu kaufen, vielmehr wollte man wohl, dass ich mich in aller Ruhe selbst vom i3 überzeugen lasse. Insgesamt eine sehr positive Erfahrung dort!
Micky65. Born Electric 8/2016. i3 Rex 94Ah Protonic BlueBee, Schnellader, Loft-Ausstattung.
Ladesäulen sind genug da, aber es gibt zu viele Verbrenner, die diese zuparken...
Benutzeravatar
Micky65
 
Beiträge: 651
Registriert: Do 3. Sep 2015, 11:03
Wohnort: bei Bonn

Anzeige

Re: Positives Erlebnis beim BMW-Händler

Beitragvon BMW EV » Do 10. Sep 2015, 17:56

freut mich für Dich , auch das es nicht so krampfhaft abgelaufen ist.
Ähnliche Erfahrungen hatte ich auch gemacht.
Das fahren wird Die die sprichwörtliche Freude machen und ganz neben bei sei erwähnt , unserer ist nun fast ein Jahr alt , macht keinerlei Probleme und ist eigentlich ein ganz "normales" Auto geworden.
Es freut einen immer noch , ein zu steigen. Arbeitswege und Umgebung ist immer zu erreichen , so wie eben von BMW gedacht.

Dann viel Erfolg bei der Probefahrt.

Grüße , Frank.
BMW i3 mit WP , Schnellladung , LED Scheinwerfer , Sitzheizung , Einparkassistent und weitere nette Kleinigkeiten , Solarorange
BMW EV
 
Beiträge: 380
Registriert: Di 9. Sep 2014, 09:59
Wohnort: Triebischtal

Re: Positives Erlebnis beim BMW-Händler

Beitragvon endurance » Do 10. Sep 2015, 18:12

Schön das es auch positive Erlebnisse bei einer Autoberatung gibt!
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3363
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Positives Erlebnis beim BMW-Händler

Beitragvon DeJay58 » Do 10. Sep 2015, 18:30

Ich war i3-technisch bislang ausschließlich zufrieden mit BMW. Absolut! Nur Bemühen, Feundlichkeit und dahinterstehende Mitarbeiter. Ist natürlich sicherlich Händlerabhängig, aber meiner ist da Top. Sehr zu empfehlen (Gady in Graz)! Und ich bin diesbezüglich seeehr kritisch eingestellt aufgrund einiger Erlebnisse in der Vergangenheit (anderer Händler).
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3803
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Positives Erlebnis beim BMW-Händler

Beitragvon niceguy » Do 10. Sep 2015, 19:18

Gleiches Erlebnis bei mir. Product Genius war objektiv, ehrlich und sehr kompetent. Ausserdem sehr sympatisch. Das war im Frühjahr. Nun haben wir einen i3 seit Juli und sind SEHR zufrieden.

Gruß
niceguy
-----------------------------------------------
BMW i3 mit REX - Wallbox Walli® LIGHT
niceguy
 
Beiträge: 100
Registriert: So 10. Mai 2015, 05:43

Re: Positives Erlebnis beim BMW-Händler

Beitragvon Mikele416 » Do 10. Sep 2015, 23:59

Ich kann ebenfalls nur zustimmen - nur endet meine dreitägige Probefahrt morgen! :-(((
Viele Grüße, Michael
Benutzeravatar
Mikele416
 
Beiträge: 306
Registriert: Mo 1. Dez 2014, 11:23
Wohnort: Marktoberdorf


Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste