NEUES von Charge now

Re: NEUES von Charge now

Beitragvon green_Phil » Mo 12. Mai 2014, 08:23

Ich hab auch eine Rechnung bekommen über die Grundgebühr April. KEINER konnte mir bei der Hotline helfen, ich habe inzwischen mit einem Dutzend verschiedener Mitarbeiter gesprochen, alle wissen einfach nicht Bescheid und müssen das abklären. Ich warte jetzt seit fast einer Woche auf den Rückruf, das tägliche Hinterhertelefonieren hat bisher auch keine Ergebnisse gebracht! Das ganze erinnert mich langsam von der Qualität her nicht an Premium, sondern an Internet-Provider... :x
Benutzeravatar
green_Phil
 
Beiträge: 2282
Registriert: Di 28. Aug 2012, 13:22
Wohnort: Roding

Anzeige

Re: NEUES von Charge now

Beitragvon endurance » Mo 12. Mai 2014, 10:25

sollte ich da zum ersten mal Glück haben? Bisher noch nichts bekommen... aber man soll es nicht verschreien. Ich habe mich vor Ende März registriert - liegt es daran?
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3363
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: NEUES von Charge now

Beitragvon green_Phil » Mo 12. Mai 2014, 10:32

Jawoll, daran liegt es! Für alle bis März registrierten ist die GG-Befreiung automatisch, alle anderen müssen das händisch machen. Warum? "Das System verlangt das so, ich kann das nicht ändern".
Benutzeravatar
green_Phil
 
Beiträge: 2282
Registriert: Di 28. Aug 2012, 13:22
Wohnort: Roding

Re: NEUES von Charge now

Beitragvon green_Phil » Mo 12. Mai 2014, 11:01

Gerade kam diese Email rein:


Sehr geehrte Damen und Herren,

wie Sie eventuell auf Ihrer letzten Rechnung bereits gesehen haben, wurde Ihnen anteilig die Grundgebühr berechnet. Dies ist einem systemseitigen Fehler geschuldet. Selbstverständlich sind Sie im Jahr 2014 in den ersten 3 Monaten nach der Registrierung von der Grundgebühr befreit. Sie erhalten über den zu viel berechneten Betrag eine Gutschrift, die im Falle der Zahlung über Kreditkarte bei der Abbuchung dementsprechend berücksichtigt wird.

Für die Unannehmlichkeiten möchten wir uns bei Ihnen Entschuldigen.

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Freude beim Fahren und bei der Nutzung der ChargeNow Karte.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr ChargeNow Team


Ach so, doch nur die ersten 3 Monate. Wo sind die restlichen Monate von 2014 hin, die ja ebenfalls Grundgebührbefreit sind (sein sollen)? Gibt es dann noch eine Mail? :?
Benutzeravatar
green_Phil
 
Beiträge: 2282
Registriert: Di 28. Aug 2012, 13:22
Wohnort: Roding

Re: NEUES von Charge now

Beitragvon E_souli » Mo 12. Mai 2014, 11:45

Ein Chaos bei dem "Haufen"

Du musst in dem Charge now system den Code "free2014"
das heisst dann befreit bis (mindestens) Ende 2014 - so Charge now, vom i Service und beim Händler

... und wehe dem :wand:

Sollte die Grundgebühr wieder eingeführt werden bin ich da sowieso weg - wie so manch anderer

3 Std 11 Minuten geladen und 6.67 € + Mwst - teure Angelegenheit wenn man das mal "umrechnet" auf kwh
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Re: NEUES von Charge now

Beitragvon green_Phil » Mo 12. Mai 2014, 12:26

Danke, das mit dem Code hat mir auch der Hotline-Mitarbeiter schon gesagt. Aber er konnte mir nicht sagen, wo ich eintragen kann. Habe jetzt nochmal gesucht, das ChargeNow-System scheint ja auch wieder zu laufen (die letzten Tage ging immer nur sehr wenig zum Anklicken). Und gefunden. Code eingegeben. Mal sehen, was als nächstes passiert.
Benutzeravatar
green_Phil
 
Beiträge: 2282
Registriert: Di 28. Aug 2012, 13:22
Wohnort: Roding

Re: NEUES von Charge now

Beitragvon E_souli » Mo 12. Mai 2014, 12:37

Code eingegeben. Mal sehen, was als nächstes passiert.[/quote]


OK

beobachten

Meine Rechnung zeigte die GG an, aber nächster Punkt war dann wieder "ausgebucht" also plus - minus null
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Re: NEUES von Charge now

Beitragvon i_Peter » Mi 14. Mai 2014, 17:20

i3_er hat geschrieben:
Sollte die Grundgebühr wieder eingeführt werden bin ich da sowieso weg - wie so manch anderer
3 Std 11 Minuten geladen und 6.67 € + Mwst - teure Angelegenheit wenn man das mal "umrechnet" auf kwh


Sehe ich ebenfalls so, voraussichtlich Ende 2014 endet mein ChargeNow-Abo, wenn die GG nicht wegfällt.
Selbst ohne GG wird die ChargeNow-Karte wohl ab 2015 selten genutzt werden, da günstigstenfalls 0,33€/kWh im Vergleich ganz schön happig sind. Also nur, falls es einen günstigen CCS-Preis gibt...

Es ist auch nicht so, dass ich mir die monatliche Gebühr nicht leisten könnte.
Aber das Preismodell ergibt einfach keinen Sinn ! Wofür 120 € up-front auf den Tisch legen, nur damit ich (vielleicht ?) 3 mal pro Jahr für je 7€ oder so Schnellladen darf.
:cry:
BMW i3 22kWh i3 best-selling Plug-In in D 2016
193 km = größte bisher erzielte Reichweite (gefahren + angezeigte Restreichweite)
"Gewicht ist der Feind, Luftwiderstand das Hindernis"
Felice Bianchi Anderloni 1952
Benutzeravatar
i_Peter
 
Beiträge: 248
Registriert: So 7. Jul 2013, 14:08
Wohnort: Tübingen

Re: NEUES von Charge now

Beitragvon chrispeter_pdm » Fr 16. Mai 2014, 05:16

Ich habe mal eine Frage, woher wisst Ihr eigentlich, dass die Grundgebühr tatsächlich bis Ende des Jahres entfällt? Im Portal und allen zugesendeten Mails steht immer nur 3 Monate nach Beantragung in 2014 entfällt die Grundgebühr. Da steht nicht, dass die Grundgebühr bis Ende 2014 entfällt.
chrispeter_pdm
 
Beiträge: 146
Registriert: So 23. Feb 2014, 06:47

Re: NEUES von Charge now

Beitragvon Horbacher » Fr 16. Mai 2014, 11:33

Hallo Herr ,

mit ChargeNow finden Sie schnell öffentliche Ladestationen und haben Zugriff auf ein großes und ständig wachsendes Netz an BMW i Partner Ladestationen. Als Kunden der ersten Stunde möchten wir uns für Ihr Vertrauen bedanken und Ihnen per Gutschein die Grundgebühr bis einschließlich 31.12.2014 erlassen.

ChargeNow macht Aufladen so einfach wie möglich. Daher werden wir auch den Gutschein direkt in Ihrem Vertrag berücksichtigen, sie müssen selber nichts weiter unternehmen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr ChargeNow Team

kundenbetreuung@bmw-i.de
ChargeNow.com


Sie erhalten diese Information aufgrund Ihrer Anmeldung bei ChargeNow.
Elektronischer Kontakt: kundenbetreuung@bmw-i.de
Telefon 089 1250 1616 0
Mo.-Fr. von 8:00-20:00 Uhr
Die BMW AG wird gesetzlich durch den Vorstand (Norbert Reithofer, Vorsitzender, Milagros Caiña Carreiro-Andree, Herbert Diess, Klaus Draeger, Friedrich Eichiner, Harald Krüger, Ian Robertson, Peter Schwarzenbauer) vertreten.
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Joachim Milberg
Sitz und Registergericht: München HRB 42243
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE129273398
Benutzeravatar
Horbacher
 
Beiträge: 66
Registriert: Mi 29. Jan 2014, 21:20
Wohnort: Freigericht

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Weanarin und 7 Gäste