Lieferung Leipzig-->Frankfurt NL

Re: Lieferung Leipzig-->Frankfurt NL

Beitragvon Spüli » Sa 26. Jul 2014, 11:57

Moin!
Üblicher Weise werden die Transporte ja nach Region im Block verschickt. Die Kommisionierung erfolgt dann auch erst, wenn der Wagen die Endabnahme überstanden hat. Von daher dauert es meist eine Woche bis der LKW los rollt.
Beim Händler vor Ort sollte es schnell gehen, wenn der Wagen auf dem Hof ist sollte eine übergabe binnen 24h möglich sein.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2568
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
Wohnort: Gifhorn

Anzeige

Re: Lieferung Leipzig-->Frankfurt NL

Beitragvon i3André » Sa 26. Jul 2014, 12:44

Danke für die Info Ingo.
Benutzeravatar
i3André
 
Beiträge: 174
Registriert: So 20. Jul 2014, 11:47

Re: Lieferung Leipzig-->Frankfurt NL

Beitragvon JuergenII » Sa 26. Jul 2014, 13:48

i3André hat geschrieben:
Guten Morgen zusammen,

mein i3 wird in KW 32 gebaut (erste August Woche), wielange wird es dauern bis er in der NL Frankfurt eintrifft?

Na André, dann wünsche ich Dir, dass die Angabe auch wirklich stimmt!

Bis 14 Juli war auch meine i3 Welt vollkommen in Ordnung. Bereits einen Monat vorher wurde mir mitgeteilt, dass der Wagen in der letzten Juni Woche produziert wird und man mir dann mitteilt wann er in der Niederlassung ankommt.

Nachdem ich dann nichts mehr gehört habe, schrieb ich eine Mail. Die Antwort war fast schon der Hammer: Es wurde mir mitgeteilt, dass die Produktionswoche auf Ende August verschoben wurde!!!

Dazu sei erwähnt, das ich kein Ausstattungsdetail habe, das in den letzten Wochen / Monaten zu Lieferverzögerungen geführt hat und ich den Wagen schon letztes Jahr für die Auslieferung im Juli bestellt hatte.

Wäre ja klasse gewesen, wenn man die Antwort automatisch von BMW bekommen hätte. Scheint aber bei dt. Premiumherstellern nicht unbedingt notwendig zu sein. Und somit hatte ich das gleiche Problem wie macdiverone: Auch ich wäre in ein paar Tagen zum Fußgänger geworden.

Dank einem "kreativen" Gespräch dürfen wir uns ab nächster Woche mit einem fossilen 1er vergnügen, bis der i3 tatsächlich irgendwann mal auf dem Hof der Niederlassung aufschlägt.

Ich weiß schon, warum ich seit Jahrzehnten kein dt. Auto mehr fahre. Allerdings war ich es bis jetzt gewohnt die Probleme erst nach dem Kauf zu bekommen. BMW schafft das schon vorher.... :mrgreen:

Vielleicht noch ein Hinweis an alle, die ihren i3 bestellt haben:

BMW bietet seit neustem das i Repair Inclusive Paket an. Damit verlängert sich die Gewährleistung auf bis zu 5 Jahre oder 100.000 km. Das ist zwar nicht billig (je nach i3 und Laufzeit von 1.870 bis 2.400 Euro), aber die Sache hat einen Hacken, der nirgendwo beschrieben ist: Man kann dieses Paket nur bestellen, solange der i3 noch nicht produziert wurde. Vielleicht bauen sie ja dann "extra" geprüfte Teile ein...... :roll:

Juergen
i3 REX - der einzige BEV Ableger ohne Reichweitenangst und Ladestress
Benutzeravatar
JuergenII
 
Beiträge: 1966
Registriert: Do 30. Aug 2012, 07:50
Wohnort: z Minga

Re: Lieferung Leipzig-->Frankfurt NL

Beitragvon E_souli » Sa 26. Jul 2014, 13:57

Ihr habt ja Vorstellungen :roll:

Also

erstmal muss der Wagen zusammen gebaut sein, dann kommt er in Status 155 - d.h. Endabnahme - je nachdem wieviel Fahrzeuge produziert sind und evtl hier und da "nchgebessert" werden muss dauert dieses ein paar Tage - erst dann wird der Wagen logistisch zum Abtransport geplant - u.U. kann auch das ein paar Tage dauern, wenn zum Bsp aus Leipzig noch andere Wagen zur selben Niederlassung gehen.
ERST wenn der Wagen beim Händler ist und damit die Papiere, erst dann wird die Zulassung vorbereitet und am Tag nach Anlieferung durchgeführt und während dessen wird der Wagen "ausgepackt" und hübsch gemacht für den Kunden.

Je nach dem 2-6 Wochen nach Produktionsdatum

Ganz normal und andere Hersteller handeln ähnlich, wieder andere produzieren "auf Halde"

Unser i3 war damals eine KW FRÜHER da, als Monate vorher gedacht und gewünscht...

und

JAAAAAAAAAAAAAAA je näher die Übergabe rückt, je verrückter ist alles und man wird hibbelig, auch nervös, ungeduldig und die Vorfreude ist schon schmerzhaft - so war es bei mir :-)
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Re: Lieferung Leipzig-->Frankfurt NL

Beitragvon i3André » Sa 26. Jul 2014, 14:32

...hätt ich nur nicht gefragt.... :lol:
Benutzeravatar
i3André
 
Beiträge: 174
Registriert: So 20. Jul 2014, 11:47

Re: Lieferung Leipzig-->Frankfurt NL

Beitragvon schwarzzenti » So 27. Jul 2014, 01:42

i3André hat geschrieben:
Guten Morgen zusammen,

mein i3 wird in KW 32 gebaut (erste August Woche), wielange wird es dauern bis er in der NL Frankfurt eintrifft?
"Liefert" Leipzig die Autos direkt nach Fertigstellung aus? Kommt er dann per LKW oder Zug?
Ich kanns eben nicht abwarten.... ;)

Gruss

André


Hallo,

bei mir ist der Wagen ca. 1 Woche vor dem ursprünglich genannten Liefertermins ausgeliefert worden (per LKW). Am 13.05. ist er in die Endkontrolle gekommen und übergeben wurde er mir am 04.06.

schwarzzenti
i3-Rex bis 07/16, Wallbox,
225xe ab 07/16
Photovoltaik 5,04 kWp
Benutzeravatar
schwarzzenti
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 15. Jul 2014, 19:19

Re: Lieferung Leipzig-->Frankfurt NL

Beitragvon AnDi_Leaf » So 27. Jul 2014, 16:09

i3André hat geschrieben:
Guten Morgen zusammen,

mein i3 wird in KW 32 gebaut (erste August Woche), wielange wird es dauern bis er in der NL Frankfurt eintrifft?
"Liefert" Leipzig die Autos direkt nach Fertigstellung aus? Kommt er dann per LKW oder Zug?
Ich kanns eben nicht abwarten.... ;)

Gruss

André



Hallo André,
woher hast Du eigentlich die Info bekommen, wann Dein i3 zusammengebaut werden soll ?
Gruß
Andreas
Referral Weblink: http://ts.la/andreas571

seit Februar 2017: Tesla Model S 75
ehemals: BMW i3 REx, weiß, bestellt: Nov 2013 / geliefert Sept 2014...9 Monate und 4 Tage waren soooooo lang
ehemals: Nissan Leaf, schwarz
AnDi_Leaf
 
Beiträge: 71
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 10:17
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Lieferung Leipzig-->Frankfurt NL

Beitragvon i3André » So 27. Jul 2014, 17:08

Hallo Andreas,

vom i Agenten in der NL. Steht bei dem im System.

Gruss

André
Benutzeravatar
i3André
 
Beiträge: 174
Registriert: So 20. Jul 2014, 11:47

Re: Lieferung Leipzig-->Frankfurt NL

Beitragvon pheck » Mo 28. Jul 2014, 14:42

So - der freundliche hat mich informiert, dass der i3 wohl morgen bei der NL Frankfurt eintrifft. Habe auch schon die VIN erhalten, so dass ich nachschauen konnte:

Produktionsdatum war der 02.07.2014

Somit ergeben sich 4 Wochen Zeit zwischen Produktion und Eintreffen bei der NL.

Abholtermin wird irgendwann Mitte/Ende nächster Woche sein.

Ciao Peter
BMW i3 94Ah BEV seit 08/2017 (davor BMW i3 60Ah seit 08/2014)
Wallb-e 22kW Ladestation - kann nach Absprache gerne genutzt werden: Tel: 06142-7085927
Blog: http://ph-blog.de
Garage: http://www.goingelectric.de/garage/phecks-Firmenwagen/1329/
Benutzeravatar
pheck
 
Beiträge: 126
Registriert: So 2. Mär 2014, 14:52

Re: Lieferung Leipzig-->Frankfurt NL

Beitragvon Carsten » Mo 28. Jul 2014, 16:48

Dann werden es immer mehr i3 im Rhein Main Gebiet :D . Für den nächsten RheinMain i3 Treff brauchen wir dann einen größeren Parkplatz als beim letzten Mal. Viel Spaß bei der Auslieferung und denk daran zu schauen, ob das Reifenfüllset dabei ist.

Gruß Carsten
i3 BEV seit 2/14
Benutzeravatar
Carsten
 
Beiträge: 783
Registriert: Di 17. Sep 2013, 05:53

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: xmistral und 7 Gäste