Leichtgewicht

Leichtgewicht

Beitragvon Starmanager » Fr 7. Nov 2014, 20:27

Was macht man wenn die Batterie leer ist?

http://www.youtube.com/watch?v=c8S-QBN5Ifo

Deswegen immer die Kinder mitnehmen. :mrgreen:
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen.
Glauben heisst "Nichts wissen" :!: Bedienungsanleitung lesen bildet :!:
Benutzeravatar
Starmanager
 
Beiträge: 1061
Registriert: Di 12. Aug 2014, 21:25
Wohnort: D- Kuessaberg

Anzeige

Re: Leichtgewicht

Beitragvon Carsten » Fr 7. Nov 2014, 21:51

Klasse! :D
i3 BEV seit 2/14
Benutzeravatar
Carsten
 
Beiträge: 782
Registriert: Di 17. Sep 2013, 05:53

Re: Leichtgewicht

Beitragvon Horbacher » Sa 8. Nov 2014, 08:50

Für die Langstrecke fehlt nur noch ein System zum schnellen Austausch der Antriebseinheiten. Das dürfte dann sogar schneller gehen als der geplante Akku-Tausch bei Tesla.
Bei der Anschaffung sollte man sich aber auch Gedanken über die möglichen Folgekosten machen und ein Austausch defekter Einheiten ist nur schwierig möglich . :lol:
Benutzeravatar
Horbacher
 
Beiträge: 66
Registriert: Mi 29. Jan 2014, 21:20
Wohnort: Freigericht

Re: Leichtgewicht

Beitragvon Greenhorn » Sa 8. Nov 2014, 09:28

Gibt doch überall Schulen.
Das ist dann der Sportunterricht.
Kidsharing B-)
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 65.000 km Erfahrung :-)
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4137
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht


Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste