Kofferraumerweiterung für NO REX i3

Re: Kofferraumerweiterung für NO REX i3

Beitragvon footballfever » Fr 4. Mai 2018, 09:55

ottifant hat geschrieben:
footballfever hat geschrieben:
Wenn man die Kofferraumeeweiterung montiert, kann man dann noch den Original-Boden quasi drauflegen?
Ja. Passt perfekt.

Gesendet von meinem Pixel 2 mit Tapatalk


Das heißt, dass man quasi einen zweiten Kofferboden schafft, so wie man es z. B. aus dem e-Golf kennt? Wenn ja, wie würde dann die das Auf- und Zuklappen des Kofferbodens funktionieren? Muss man eine Schnalle o. ä. montieren?
footballfever
 
Beiträge: 179
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 12:35

Anzeige

Re: Kofferraumerweiterung für NO REX i3

Beitragvon Tideldirn » Sa 5. Mai 2018, 09:29

Hi footballfever,

schau dir am besten mal eines der PDFs aus meiner Signatur an.
Da sind auch Bilder dabei, dann kann man sich das besser vorstellen. Der Kofferraumboden kommt dann einfach wieder oben drauf. Ändern musst du am originalen Kofferraumboden nichts. Es gibt dort ja eine Öffnung für den Finger, damit man die Abdeckung einfach anheben / abnehmen kann.
Gruß,

Wolfgang

Die BMW i3 BEV Kofferraumerweiterung jetzt für ab 449,99€ bestellen:
Kofferraumerweiterung-INFO
English Version:
trunk extension-INFO
Benutzeravatar
Tideldirn
 
Beiträge: 567
Registriert: Do 20. Nov 2014, 22:53

Re: Kofferraumerweiterung für NO REX i3

Beitragvon cdie » So 6. Mai 2018, 14:52

Ich habe mir die Erweiterung von Tideldirn auch in meinem 2018er i3 (kein S) eingebaut, und passt perfekt, Verarbeitung der Erweiterung ist auch wirklich klasse. Das hat wirklich gefehlt, und gehört zu den kleinen Nickeligkeiten vom i3, wo BMW einfach aufgehört hat nachzudenken, oder vielleicht auch nach dem Motto an die Ingenieure "Macht das Auto bloss nicht zu attraktiv, nachher wollen die Leute das womöglich noch".
cdie
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi 27. Dez 2017, 00:01

Re: Kofferraumerweiterung für NO REX i3

Beitragvon DCllO5O » Mo 7. Mai 2018, 12:53

Erfolgsmeldung -paßt auf den Millimeter.
Die BMW-Deckelgummi-Gegenmuttern muß man anscheinend verstehen - eine Gummipfropf hält eine Mutter - also muß man bei Festschrauben schon ein wenige nuddeln und drücken, damit das Gewinde der ca. 8 Schrauben faßt.
Im gedeckelten FRUNC ist jetzt nur noch das Typ2-Kabel. All der andere Kram ist hinten drin, inklusive der Flasche Wasser für'n Hund, Werkzeug, etc. - und da ist noch ganz viel Platz.
Warum wird das nicht zum Patent angemeldet ?
DCllO5O
 

Re: Kofferraumerweiterung für NO REX i3

Beitragvon DCllO5O » Mo 7. Mai 2018, 12:58

footballfever hat geschrieben:
so wie man es z. B. aus dem e-Golf kennt? Wenn ja, wie würde dann die das Auf- und Zuklappen

Wenn so komfortabel, sollte man auch gleich eine Klappe konstruieren, um den "gewaltigen" Platz von der Heckschürze hin zum Motor nutzen zu können - dort ist unverbauter Luftraum.
DCllO5O
 

Re: Kofferraumerweiterung für NO REX i3

Beitragvon Tideldirn » Mo 7. Mai 2018, 20:37

DCllO5O hat geschrieben:
Warum wird das nicht zum Patent angemeldet ?

Weil es eigentlich die Idee von Hellsau ist und ein Patent (deutsches Patent) schon recht teuer ist.
Ein reines deutsches Patent ist allerdings relativ sinnfrei, da jeder außerhalb Deutschland einfach kopieren kann.
Ein EU Patent ist dann nochmal eine ganze Ecke teurer.
Selbst ein Gebrauchsmusterschutz kostet schon einiges.
Ganz davon abgesehen dauert es knapp 1,5 Jahre bis zur Erteilung eines Patents :-)
Ob da mein geliebter i3 überhaupt noch gebaut wird?

Aber freut mich, wenn alles passt :-)

Kleiner Hinweis an alle, der zum aktuellen Wetter passt:
Die Kofferraumerweiterung funktioniert auch sehr gut als Kühlhaltebox.
Einfach die gekühlten Getränke in die Kofferraumerweiterung packen und es bleibt alles sehr lange kühl.
Die Kofferraumerweiterung bekommt nirgends direkte Hitze ab und ist über die isolierte Kofferraumabdeckung vom sich aufheizenden Innenraum getrennt.
Da kann man auch den Einkauf aus der Kühltheke drin unterbringen ohne innerhalb von 10 Minuten heim fahren zu müssen.
Einfach mal testen ;-)
Gruß,

Wolfgang

Die BMW i3 BEV Kofferraumerweiterung jetzt für ab 449,99€ bestellen:
Kofferraumerweiterung-INFO
English Version:
trunk extension-INFO
Benutzeravatar
Tideldirn
 
Beiträge: 567
Registriert: Do 20. Nov 2014, 22:53

Re: Kofferraumerweiterung für NO REX i3

Beitragvon footballfever » Mo 7. Mai 2018, 21:38

Hört man dann eigentlich den „Motor“ weniger?
footballfever
 
Beiträge: 179
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 12:35

Re: Kofferraumerweiterung für NO REX i3

Beitragvon endurance » Mo 7. Mai 2018, 22:32

Nein den Motor finde ich hört mal eher etwas mehr.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3513
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 21:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Kofferraumerweiterung für NO REX i3

Beitragvon footballfever » Di 8. Mai 2018, 21:45

endurance hat geschrieben:
Nein den Motor finde ich hört mal eher etwas mehr.


Wieso? Die Abdeckung zum Motor ist doch dann eigentlich zweifach, oder?
footballfever
 
Beiträge: 179
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 12:35

Re: Kofferraumerweiterung für NO REX i3

Beitragvon endurance » Mi 9. Mai 2018, 08:38

weil das blech nicht 100% plan aufliegt, weil blech schall besser leitet als Carbon? Was weiss ich - ist ja auch rein subjektiv.
Warum sollte es denn leiser werden?
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3513
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 21:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: footballfever und 8 Gäste