Kennzeichen kleben?

Kennzeichen kleben?

Beitragvon footballfever » Mi 8. Jun 2016, 17:35

Gibt es eine Möglichkeit das Kennzeichen am BMW i3 fest und stabil zu kleben? Natürlich so, dass es rückstandslos zu entfernen ist…
footballfever
 
Beiträge: 142
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 12:35

Anzeige

Re: Kennzeichen kleben?

Beitragvon graefe » Sa 11. Jun 2016, 16:44

Nein, keine. Verboten. Bitte nicht nach einem vernünftigen Grund fragen.
Ich persönlich wunder mich, dass es diese Blechschilder überhaupt noch gibt.
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
graefe
 
Beiträge: 2219
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 09:01

Re: Kennzeichen kleben?

Beitragvon footballfever » Sa 11. Jun 2016, 18:09

graefe hat geschrieben:
Nein, keine. Verboten. Bitte nicht nach einem vernünftigen Grund fragen.
Ich persönlich wunder mich, dass es diese Blechschilder überhaupt noch gibt.


Wieso wunderst du dich?
footballfever
 
Beiträge: 142
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 12:35

Re: Kennzeichen kleben?

Beitragvon m.k » Sa 11. Jun 2016, 19:34

Weil sie hässlich und nur beschränkt nützlich sind..
Benutzeravatar
m.k
 
Beiträge: 974
Registriert: Do 19. Mär 2015, 22:22
Wohnort: Salzburg

Re: Kennzeichen kleben?

Beitragvon graefe » Do 16. Jun 2016, 23:11

Man könnte Klebeschilder mit Sollbruchstellen diebstahlsicher machen, könnte sie ohne Schrauben befestigen und könnte endlich diese häßlichen Kennzeichenhalter überflüssig machen. Da klappert nichts und da kann sich kein Schmutz hinter setzen. Blech ist einfach altmodisch.

Umgekehrt gefragt: was soll der Vorteil von Blechschildern sein?
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
graefe
 
Beiträge: 2219
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 09:01

Re: Kennzeichen kleben?

Beitragvon palim_palim » Fr 17. Jun 2016, 00:45

Nissan Leaf + Renault Twizy + 11,1kWp PV
palim_palim
 
Beiträge: 387
Registriert: Do 27. Aug 2015, 16:30
Wohnort: wild wild west

Re: Kennzeichen kleben?

Beitragvon Spüli » Fr 17. Jun 2016, 08:59

Es muß kein Blech mehr sein, Plastik ist auch zugelassen, kann man dann auch mit Klett befestigen.

https://www.3d-kennzeichen.de/euro-kenn ... AhjW8P8HAQ
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2444
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 17:23
Wohnort: Gifhorn

Re: Kennzeichen kleben?

Beitragvon Hamburger » Fr 17. Jun 2016, 09:54

Ein Grund für die geprägten Blechkennzeichen könnte sein, dass dieses auch nach einem Fahrzeugbrand,
wie sie bei Autos die leicht entzündliche Flüssigkeit namens Benzin in Kombination mit Zündquellen mitführen wohl häufiger vorkommen sollen,
noch lesbar ist.

Für einen i3 Rex der immerhin bis zu 9 Liter von diesem Teufelszeug mitführt,
sollte es dann schon die geprägte Blechversion sein :twisted:
seit 16.09.16 : i3 94Ah :)
https://twitter.com/alphadelta44
Benutzeravatar
Hamburger
 
Beiträge: 583
Registriert: So 27. Jul 2014, 11:02
Wohnort: Hamburg

Re: Kennzeichen kleben?

Beitragvon footballfever » Fr 17. Jun 2016, 11:42

Spüli hat geschrieben:
Es muß kein Blech mehr sein, Plastik ist auch zugelassen, kann man dann auch mit Klett befestigen.

https://www.3d-kennzeichen.de/euro-kenn ... AhjW8P8HAQ


WOW :danke: Das gefällt mir sehr!! Hast du oder hat jemand Nahaufnahmen von diesen Kennzeichen am BMW i3?
footballfever
 
Beiträge: 142
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 12:35

Re: Kennzeichen kleben?

Beitragvon i300 » Fr 17. Jun 2016, 13:07

Ähh - kann/darf ich mir eigentlich einfach dort 2Schilder bestellen, mit meinem Kennzeichen + E
Muss man erstmal zum Amt oder erst mit den Schildern vor der Montage? :doof:
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1293
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 22:49

Anzeige

Nächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste