Im Auto warten --- nur kalte Luft

Im Auto warten --- nur kalte Luft

Beitragvon marfuh » Sa 14. Mär 2015, 18:13

Habe heute im Auto warten müssen bis die Frau vom einkaufen kam. Habe Auto an gelassen. Kam nur kalte Luft obwohl die Heizung auf 21 Grad stand. Weiß jemand den Zusammenhang?
marfuh
 
Beiträge: 698
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:37

Anzeige

Re: Im Auto warten --- nur kalte Luft

Beitragvon endurance » Sa 14. Mär 2015, 18:43

Und währed der Fahrt ging es? lade doch bitte mal ein Foto von Deinem Armaturenbrett hoch damit man die Einstellungen sieht (am besten + Cockpit/Controlanzeige).
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3532
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 21:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Im Auto warten --- nur kalte Luft

Beitragvon Major Tom » Sa 14. Mär 2015, 19:43

Definiere 'habe Auto angelassen'.

Ist nämlich irgendwie blöd geregelt. Geht die Tür auf, geht das Auto aus - allerdings nicht so ganz, aber die Heizung funktioniert dann nicht mehr.
Einschalten mit Fuß auf der Bremse, dann sollte die Heizung funktionieren.

Oder aber du hast tatsächlich einen Defekt (so wie bei mir, da wurde der Klimakompressor getausch).
ciao
Tom
http://www.aich.de BMW i3 11/2013 bis 8/2016 (60Ah), ab 8/2016 (94 Ah), ab 1/2018 i3s
Benutzeravatar
Major Tom
 
Beiträge: 1203
Registriert: So 26. Jan 2014, 19:29

Re: Im Auto warten --- nur kalte Luft

Beitragvon TOMbola » Sa 14. Mär 2015, 20:04

Wozu ist eigentlich die Funktion "Standklima"?!? Also machmal..................................
i3 BEV Weiss 02/2015 - 02/2018 51.000km
Benutzeravatar
TOMbola
 
Beiträge: 1118
Registriert: Mi 15. Okt 2014, 08:03

Re: Im Auto warten --- nur kalte Luft

Beitragvon i_Peter » Mi 18. Mär 2015, 19:50

TOMbola hat geschrieben:
Wozu ist eigentlich die Funktion "Standklima"?!? Also machmal..................................

Falls es noch nicht klar ist: bei der Funktion Standklima (wird beim Abschalten angezeigt) mit dem Controller Häkchen setzen, schon wird genauso klimatisiert wie auf dem letzten Fahrstück vorher.

Hab noch nie das Problem mit der kalten Luft gehabt. Allerdings ist beim Warten auch immer die Tür zu.
BMW i3 22kWh pure electric #ELECTRICchallenge1000km
1000km an einem Tag, von Sonnenauf- bis Untergang, Schweiz-Dänemark, ohne Ladekabel ohne RFID-Karten
"Gewicht ist der Feind, Luftwiderstand das Hindernis"
Felice Bianchi Anderloni 1952
Benutzeravatar
i_Peter
 
Beiträge: 327
Registriert: So 7. Jul 2013, 15:08
Wohnort: Tübingen

Re: Im Auto warten --- nur kalte Luft

Beitragvon TOMbola » Mi 18. Mär 2015, 19:55

Lies dir bitte nochmal laaaaangsam den ganzen Thread durch, vielleicht kommst du dann auf die Antwort, weshalb ich das genauso geschrieben habe.
Zuletzt geändert von Knobi am Do 19. Mär 2015, 08:12, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Vollzitat
i3 BEV Weiss 02/2015 - 02/2018 51.000km
Benutzeravatar
TOMbola
 
Beiträge: 1118
Registriert: Mi 15. Okt 2014, 08:03


Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste