Ich kann jetzt i3 codieren

Re: Ich kann jetzt i3 codieren

Beitragvon pousa13 » Di 20. Feb 2018, 15:08

DeJay58 hat geschrieben:
Gut sie sowieso nicht, oder meinst Du was andres als ich versteh. Ich probier das aber gerne später am Abend aus.


folgende situation: ich bin gefahren, halte an, drücke den start/stopp knopf, "der motor geht aus", die zündung (also radiobereitschaft, ohne lüftung und so) bleibt an. mache ich nun die türe auf, geht die zündung komplett aus.
ich hatte den codierbefehl so verstanden, dass das öffnen der türe die zündung ganz aus macht oder eben nicht.

wenn du mal testen könntest, ob bei dir die zündung nach dem fahren (also beim öffnen der tür) komplett ausgeht oder das radio weiter läuft, das wär super. ich finde das feature nämlich sehr praktisch und wenn das durch das ändern der codierung weg ist, dann nehme ich lieber in kauf, dass das fahrzeug die fahrbereitschaft abschaltet beim öffnen der tür.
05/14 i3 60Ah, BEV, Capparisweiß
04/16 535d Touring, Mondstein Metallic
04/91 520iA, Islandgrün Metallic
Benutzeravatar
pousa13
 
Beiträge: 272
Registriert: Mo 26. Jun 2017, 07:07
Wohnort: 85445 Oberding

Anzeige

Re: Ich kann jetzt i3 codieren

Beitragvon Kim » Di 20. Feb 2018, 16:34

Hab ein bisschen herumexperimentiert.
"READY" blieb der Wagen nur, wenn ich angegurtet blieb.
Ohne Gurt ging "READY" mit Türöffnung aus.
Auch als ich TCM_Logic_15_OFF_BELT testweise auch auf "nicht_aktiv" gesetzt hatte.

Betriebsbereitschaft nach Türöffnung war immer da (bei allen Variationen)....
Und neu dazu: i3 (60Ah) Rex seit 24.11.2017 - I001-16-07-506 inzwischen I001-18-03-511
Outlander PHEV bis 12.2017 / 56.000km bei 11gr CO2/km mit 0.5l/100km
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben
Benutzeravatar
Kim
 
Beiträge: 1854
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 03:29
Wohnort: Kanton Zürich

Re: Ich kann jetzt i3 codieren

Beitragvon fbitc » Di 20. Feb 2018, 19:02

Also, wenn du anhältst und das Auto abstellst mit Start on/off und dich abgurtest und die Türe öffnest dudelt das Radio weiter so lange bis du zu sperrst .
Mit der Codierung kannst du es so einstellen, dass das Navi und Radio ausgehen beim Tür öffnen.
Nachteil an der Ladestation, du kannst dann nicht mehr über das Menü die Standheizung aktivieren.
Daher hab ich mir diese Funktion auf den Schlüssel gelegt. Ist mir lieber als dauernd Radio Gedudel
Grüße
Frank

Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex (aktuell)
(und ja ich steh dazu: noch einen Passat Variant Diesel)
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 4354
Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Ich kann jetzt i3 codieren

Beitragvon DeJay58 » Di 20. Feb 2018, 19:58

Ok dann war es das Falsche. Muss ich weitersuchen :) Hoffe es kommt mir bald mal unter oder ich habe mich getäuscht und es doch noch nie gesehen. Bin mir aber so sicher
Video: i3 geht auch quer (neu 2018): https://youtu.be/yZzz71pzOQA


BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 4182
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 12:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Ich kann jetzt i3 codieren

Beitragvon footballfever » Di 20. Feb 2018, 20:51

footballfever hat geschrieben:
Gibt es in Bimmercode irgendwo die Möglichkeit folgendes einzustellen:

Der BMW i3 ist auf AN/READY (auf D). Ich öffne die Tür. Ich bin nicht angeschnallt. Das Auto soll nicht automatisch auf Standby (Breitschaftsmodus) gehen sondern weiterhin AN/READY (bzw, auf D) bleiben.


Also gibt es bisher noch keine Lösung für die oben beschriebene Situation :)
footballfever
 
Beiträge: 173
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 12:35

Re: Ich kann jetzt i3 codieren

Beitragvon Kiebitz » Di 20. Feb 2018, 21:00

Zu der Codierung der Range Extender Aktivierung gibt es noch nichts neues oder?
Ich hab heute ne Mail an Bimmer Code geschickt sie haben momentan auch keine Lösung .
Benutzeravatar
Kiebitz
 
Beiträge: 62
Registriert: Di 19. Mai 2015, 14:28

Re: Ich kann jetzt i3 codieren

Beitragvon fbitc » Di 20. Feb 2018, 21:10

Nö,
Du kannst zwar den Soc Wert coden, allerdings ist das wohl nur die Anzeige des Dreiecks, also ie visuelle Schwelle ohne Funktion.

Ähnlich nutzlos wie die Sportanzeigen
Grüße
Frank

Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex (aktuell)
(und ja ich steh dazu: noch einen Passat Variant Diesel)
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 4354
Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Ich kann jetzt i3 codieren

Beitragvon footballfever » Mi 21. Feb 2018, 23:41

Wie kann ich die Rückfahrkamera dauerhaft und manuell anzeigen lassen?
footballfever
 
Beiträge: 173
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 12:35

Re: Ich kann jetzt i3 codieren

Beitragvon pousa13 » Do 22. Feb 2018, 09:42

footballfever hat geschrieben:
Wie kann ich die Rückfahrkamera dauerhaft und manuell anzeigen lassen?


da musst du den schwellwert für die deaktivierung anheben
dann geht sie nicht mehr automatisch nach x metern / über y kmh aus
manuell aktivieren dann soweit ich weiß nur über den pdc taster

musst mal im bdc_body nach

V_SCHWELLE_1
D_SCHWELLE_1

suchen oder ähnlichem und dann werte = FF setzen
05/14 i3 60Ah, BEV, Capparisweiß
04/16 535d Touring, Mondstein Metallic
04/91 520iA, Islandgrün Metallic
Benutzeravatar
pousa13
 
Beiträge: 272
Registriert: Mo 26. Jun 2017, 07:07
Wohnort: 85445 Oberding

Re: Ich kann jetzt i3 codieren

Beitragvon wyssnet » Sa 24. Feb 2018, 23:01

Hallo

hast du ein Manual vom I3 was genau was ist wo man alles nachsehen kann?
Möchte auch die SPigel einklappen
Heckleuchten bei Tagfahrlicht an -> welches Lich ist das den genau ??
Türgriff Leuchten bei rückwärts fahren an -> dies habe ich auch ist noch cool und bringt wirklich was

Grüsse Dany

fbitc hat geschrieben:
Ok .
Startmodus in ecopro
Spiegelanklappen bei zusperren
Sitzheizung Temperaturen angepasst
Heckleuchten bei Tagfahrlicht an
Lichtsensor auf empfindlich
Tagfahrlicht als Option im Einstellungsmenü
Radio aus bei Tür auf
Türgriff Leuchten bei rückwärts fahren an
wyssnet
 
Beiträge: 11
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:15
Wohnort: Egliswil

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste