i3 wollen die hier auch nicht?

i3 wollen die hier auch nicht?

Beitragvon Mounty » Mi 17. Dez 2014, 10:26

Darf ich euch nicht vorenthalten.
Einmal wollte ich mir den i3 anschauen. Während ich das verschlossene Fahrzeug begutachtete, sahen mir die Verkäufer von außerhalb des Gebäudes bei einer Raucherpause zu. Soweit so gut. Hatte eh keine Zeit. Außerdem nerven mich verschlossene Autos im Showroom. Da kann ich ja gleich auf einem Parkplatz gehen. Ich ging also wieder.

2ter Anlauf. Ernsthaft mit Frau und Kind.
"Ich würde mir mal den i3 anschauen"
"Da hab ich keine Ahnung, ich schau mal wer den Schlüssel hat"
Aus dem Hintergrund des riesigen Showrooms: Klick! Auto offen. Und niemand wart gesehen. Alle weg! Saß da jemand unter dem Tisch und hat geöffnet? Nach 10min und der Bemerkung meiner Frau, dass sie Türen hinten nur aufgehen, wenn die vorderen offen sind, ist der Wagen abgehakt. :evil:
Mounty
 
Beiträge: 60
Registriert: So 23. Nov 2014, 16:20

Anzeige

Re: i3 wollen die hier auch nicht?

Beitragvon i3Prinz » Mi 17. Dez 2014, 10:32

Toll... Und welchen Nutzwert hat Dein Beitrag für uns i3 Besitzer? :?
i3 BEV - i-step I001-17-03-507
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
i3Prinz
 
Beiträge: 700
Registriert: Mo 23. Jun 2014, 18:17

Re: i3 wollen die hier auch nicht?

Beitragvon BMWFan » Mi 17. Dez 2014, 12:02

Meine Frau und meine Kinder waren auch erst mal skeptisch, aus unterschiedlichen Gründen. Ich habe den i3 trotzdem gekauft, und jetzt hat sich ihre Meinung komplett geändert.
Plusenergiehaus, 10 kW PV, 7 qm Röhrenkollektoren, BMW i3 Rex und i8
BMWFan
 
Beiträge: 503
Registriert: Mi 19. Feb 2014, 20:30

Re: i3 wollen die hier auch nicht?

Beitragvon bert2mole » Mi 17. Dez 2014, 12:47

Ganz genau, Deiner Meinung.
Ich liebe das Türkonzept. Immer, wenn ich an den Fond ran muss (Kindersitze ein-/ausbauen, Bürotasche oder Einkaufstasche hinter Vordersitz verstauen, kontrolliertes Ein-/Aussteigen der Kids usw.) bin ich begeistert, wie einfach das Ganze ist, wenn man keine B-Säule hat und nicht noch um eine weitere Tür rum muss. So unterschiedlich sind halt die Geschmäcker.
bert2mole
 
Beiträge: 149
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 12:32

Re: i3 wollen die hier auch nicht?

Beitragvon Hasi16 » Mi 17. Dez 2014, 13:08

Nur anschauen? Probefahren! Zum "Rumstehen" haben wir ihn nicht gekauft...

Viele Grüße
Hasi16
Hasi16
 

Re: i3 wollen die hier auch nicht?

Beitragvon JuergenII » Mi 17. Dez 2014, 13:13

bert2mole +1

Sehe ich ähnlich, noch nie so leicht auf die Rücksitzbank gekommen, gerade wenn man öfters mal ein paar "Dinge" dort verstauen muss.
Wer ein Fahrzeug für Karnickeltransporte braucht, bei dem laufend Personen zu- oder aussteigen, sollte sich bei der Konkurrenz umsehen. :mrgreen:

Juergen
i3 REX - der einzige BEV Ableger ohne Reichweitenangst und Ladestress
Benutzeravatar
JuergenII
 
Beiträge: 1966
Registriert: Do 30. Aug 2012, 07:50
Wohnort: z Minga

Re: i3 wollen die hier auch nicht?

Beitragvon marfuh » Mi 17. Dez 2014, 13:39

Die Türen sind einfach nur GUT ! Dachte am Anfang auch "owaiowai"...aber ich denke da hat irgendein nach Benzin riechender ödeldödel Reporter nur mal so nebenbei Müll erzählt. Und statt sich eine eigene Meinungen zu bilden wird ihm Recht gegeben.
marfuh
 
Beiträge: 671
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 19:37

Re: i3 wollen die hier auch nicht?

Beitragvon franmedia » Mi 17. Dez 2014, 14:09

Verwechsel ich da jetzt was oder hast du nicht schon länger einen i3? Nicht mehr? Sehnsucht? Sorry schon mal, wenn ich mich falsch erinnere.
franmedia
 
Beiträge: 658
Registriert: Di 15. Okt 2013, 15:14

Re: i3 wollen die hier auch nicht?

Beitragvon Starmanager » Mi 17. Dez 2014, 14:13

Mounty hat geschrieben:
Darf ich euch nicht vorenthalten.
Einmal wollte ich mir den i3 anschauen. Während ich das verschlossene Fahrzeug begutachtete, sahen mir die Verkäufer von außerhalb des Gebäudes bei einer Raucherpause zu. Soweit so gut. Hatte eh keine Zeit. Außerdem nerven mich verschlossene Autos im Showroom. Da kann ich ja gleich auf einem Parkplatz gehen. Ich ging also wieder.

2ter Anlauf. Ernsthaft mit Frau und Kind.
"Ich würde mir mal den i3 anschauen"
"Da hab ich keine Ahnung, ich schau mal wer den Schlüssel hat"
Aus dem Hintergrund des riesigen Showrooms: Klick! Auto offen. Und niemand wart gesehen. Alle weg! Saß da jemand unter dem Tisch und hat geöffnet? Nach 10min und der Bemerkung meiner Frau, dass sie Türen hinten nur aufgehen, wenn die vorderen offen sind, ist der Wagen abgehakt. :evil:



Da war bestimmt der "Product Genius" in den Ferien. So unsicher sind die Verbrenner Verkaeufer... ist ein menschliches Problem... man darf von einem Verbrenner Verkaeufer nicht zuviel erwarten... sonst wird man herbe enttaeuscht...
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen.
Glauben heisst "Nichts wissen" :!: Bedienungsanleitung lesen bildet :!:
Benutzeravatar
Starmanager
 
Beiträge: 1085
Registriert: Di 12. Aug 2014, 21:25
Wohnort: D- Kuessaberg

Re: i3 wollen die hier auch nicht?

Beitragvon Tho » Mi 17. Dez 2014, 14:17

Ich habe die Präsentation und den Kundenumgang in meiner nächsten Niederlassung als absolut angenehm und unaufdringlich verkaufsorientiert erlebt. Auf die Frage nach einer Probefahrt wurde mir spontan ein i3 9-16Uhr reserviert.

So etwas habe ich bei deutschen Automobilmarken als kleiner Privatkunde schon lange nicht mehr erlebt.
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5740
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Anzeige

Nächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Alex1, BernhardLeopold, klsschmitt, PowerTower, saugbaer, Schüddi, Tho und 20 Gäste