... i3, schön oder häßlich?

Re: ... i3, schön oder häßlich?

Beitragvon JuergenII » Mi 14. Aug 2013, 10:04

Danke für das Lob von Euch beiden.

Ich bin überzeugt, das es für Fahrzeuge mit hoher Batterieleistung und Zusatzmotor einen relativ großen Markt gäbe. Zumindest so lange, bis man vernünftige alternative Speicher für E-Fahrzeuge entwickelt hat.

Bereits 2011 meldete Toyota einen Durchbruch bei Akkus, die E-Fahrzeuge rund 1.000 km Reichweite ermöglichen. Marktreife angeblich 2015. Da ist es relativ still geworden. Das könnte an zwei Fakten liegen: Sie schaffen es nicht diese Batterie massentauglich zu machen oder aber andere Interessengruppen wünschen noch keine Weiterentwicklung. Klar klingt nach böser Verschwörungstheorie. Mir soll aber mal einer erklären, warum wir von den großen Autoherstellern nur E-Fahrzeuge bekommen, die exakt die gleichen mikriken Reichweiten haben? Im Sinne des Wettbewerbs müssten sich doch eigentlich die Hersteller mit höheren Reichweiten überbieten.

Juergen
i3 REX - der einzige BEV Ableger ohne Reichweitenangst und Ladestress
Benutzeravatar
JuergenII
 
Beiträge: 1961
Registriert: Do 30. Aug 2012, 07:50
Wohnort: z Minga

Anzeige

Re: ... i3, schön oder häßlich?

Beitragvon p.hase » Mi 2. Apr 2014, 21:14

für alle die nicht wissen warum citroen diesen knick haben. wenn ich dieses inserat nur ein paar stunden früher gesehen hätte... :cry: http://www.ebay.de/itm/Citroen-SM-Automatik-3-0-L-mit-dem-Maserati-Merak-Motor-/121310109166 auf "originalangebot" klicken und mitweinen. mit den kilometern und dem zustand - geschenkt. der marktwert beträgt ein zigfaches. :cry:
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE 11/12-2017 30kWh LEAF TEKNA 6,6kW anthrazith, 2/2017, 15900km
VERKAUFE ZOE ZE40 ZEN, 11/16, 4900km, 18500 VHB
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5320
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Re: ... i3, schön oder häßlich?

Beitragvon marfuh » Do 3. Apr 2014, 06:19

Der i3 (den ich jetzt 3 Tage habe) ist einfach der absolute hingucker...Er gefällt eigentlich jedem. Das Design ist gelungen.

Ist ein super Spaßauto mit Platz, benötigter Reichweite Stadt u. Umland, das modernste Auto zur Zeit. Und lohnt sich nicht (die vielen die das immer schreiben) ist eine Frage zu was? Skoda? Dacia ? X1 ? Fahrrad? Bahn? Golf?
marfuh
 
Beiträge: 670
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 19:37

Re: ... i3, schön oder häßlich?

Beitragvon E_souli » Do 3. Apr 2014, 16:15

marfuh hat geschrieben:
Der i3 (den ich jetzt 3 Tage habe) ist einfach der absolute hingucker...Er gefällt eigentlich jedem. Das Design ist gelungen.

Ist ein super Spaßauto mit Platz, benötigter Reichweite Stadt u. Umland, das modernste Auto zur Zeit. Und lohnt sich nicht (die vielen die das immer schreiben) ist eine Frage zu was? Skoda? Dacia ? X1 ? Fahrrad? Bahn? Golf?


Ich find ihn auch gut
handlich, gute Grösse, ein Hingucker in meiner Farbe orange-schwarz
Logde Design innen. Bin sehr zufrieden. Er schnurrt wie unsere Katze :oops:
Ich war heute arbeiten, mit i3 auf dem Parkplatz

12 (!!!) Kunden haben Mitarbeiter gefragt wem der i3 gehört :roll:
Einige fragten MICH wegen Probefahrt oder ob sie sich mal reinsetzen könnten. Unglaublich

Ich bin happy
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Re: ... i3, schön oder häßlich?

Beitragvon Chris » Do 3. Apr 2014, 17:49

Ich mag den i3 optisch auch. Er ist zwar anders aber deswegen keineswegs hässlich.
Meine Arbeitskollegen hingegen finden dass er eine totale Designentgleisung ist O.o
My next car is a reservation: Microlino or Model 3 or both?
Benutzeravatar
Chris
 
Beiträge: 713
Registriert: Mo 28. Jan 2013, 21:44

Re: ... i3, schön oder häßlich?

Beitragvon marfuh » Do 3. Apr 2014, 17:57

Chris hat geschrieben:
Ich mag den i3 optisch auch. Er ist zwar anders aber deswegen keineswegs hässlich.
Meine Arbeitskollegen hingegen finden dass er eine totale Designentgleisung ist O.o


Neid? 8-)
marfuh
 
Beiträge: 670
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 19:37

Re: ... i3, schön oder häßlich?

Beitragvon goldhamster » Do 3. Apr 2014, 20:55

Ich hatte den i3 neulich auf der Übernacht-Testfahrt auch am Arbeitsplatz dabei: Es gab dann 4 Probefahrten mit Kollegen und viele interessierte Fragen, die zu weiteren Gesprächen über Elektromobilität im allgemeinen in den Tagen "danach" führten. Am Design schieden sich erwartungsgemäß die Geister: die Reaktionen reichten von "hässlich" über "der sieht in Wirklichkeit ja viel besser aus als auf den Bildern" bis hin zu "cool".

Notiz am Rande: Ein den i3 hässlich findender Kollege hat sich den i3-USA-Werbespot angeschaut (warum er das getan hat, obwohl er den Wagen doch so unattraktiv findet, habe ich zu fragen vergessen) und berichtete, dass in diesem der i3 nie zur Gänze zu sehen sei, was seiner Ansicht nach darauf zurückzuführen sei, dass man potentielle Käufer nicht gleich erschrecken wolle.
goldhamster
 
Beiträge: 213
Registriert: Sa 8. Mär 2014, 20:16

Re: ... i3, schön oder häßlich?

Beitragvon franmedia » Do 3. Apr 2014, 21:14

Ich hatte ihn am WE einem Bekannten gezeigt, auto-affin, Künstler, aber keiner der je viel Geld für ein Auto ausgeben würde. Sein spontaner Kommentar war, der sieht ja klasse aus...
goldhamster hat geschrieben:
Notiz am Rande: Ein den i3 hässlich findender Kollege hat sich den i3-USA-Werbespot angeschaut (warum er das getan hat, obwohl er den Wagen doch so unattraktiv findet, habe ich zu fragen vergessen) und berichtete, dass in diesem der i3 nie zur Gänze zu sehen sei, was seiner Ansicht nach darauf zurückzuführen sei, dass man potentielle Käufer nicht gleich erschrecken wolle.

Hast du einen Link zu dem Spot? Hier sind drei http://www.mein-elektroauto.com/2014/02/video-bmw-bewirbt-in-den-usa-massiv-sein-elektroauto-bmw-i3/12667/, von denen nur einer nicht das ganze Auto zeigt. Eins überrascht mich aber tatsächlich. Ich hab schon viele US-Auto Spots gesehen. Auf wirklich jedem spritzte das Auto mindestens einmal hinten was raus, meistens Regen, Durchfahrt durch ne Pfütze, Staub, was auch immer. Das brauchen die Amis wohl, um den Eindruck von Speed und Power zu haben. Bei den i3 (und i8) Spots war da nix, ich hab zumindest nix gesehen. Das find ich schon sehr interessant. Da tut sich für die Amis ja ne komplett neue Auto-Welt auf. Cool. Da bei unseren Spots ja seltener was spritzt, kann man das jetzt so gar nicht so gut übertragen.
franmedia
 
Beiträge: 657
Registriert: Di 15. Okt 2013, 15:14

Re: ... i3, schön oder häßlich?

Beitragvon goldhamster » Do 3. Apr 2014, 21:49

franmedia hat geschrieben:
Hast du einen Link zu dem Spot? Hier sind drei http://www.mein-elektroauto.com/2014/02/video-bmw-bewirbt-in-den-usa-massiv-sein-elektroauto-bmw-i3/12667/, von denen nur einer nicht das ganze Auto zeigt.

Nein, aber danke für die Links, werde ihm die mal zuspielen!
goldhamster
 
Beiträge: 213
Registriert: Sa 8. Mär 2014, 20:16

Re: ... i3, schön oder häßlich?

Beitragvon liftboy » Sa 5. Apr 2014, 12:44

Ich habe den i3 gestern auf einer Messe erstmalig gesehen und probesitzen können.

Meine Meinung:

Von außen recht ansehnlich, besser als ich eigentlich dachte, aber

- der Einstieg, für mich als 1,92 Mann eine Katastrophe, vor allem, weil der Boden so hoch ist und damit der Türausschnitt zu klein,
- das altbekannte Problem bzgl. Öffnen der hinteren Türen nur nach Öffnen der vorderen,
- der Einstieg nach hinten wird durch Fehlen der B-Säule zwar erleichtert, doch der Platz hinten ist eher für Kinder,
- Kofferraum ist ja noch kleiner als der meines 2012er Leafs,
- das Armaturenbrett hat für mich mit modernem BMW-Design nichts zu tun, sondern ist total zerklüftet,
- der Preis ist sowieso zu hoch, doch auch für 10000 € günstiger käme er für mich nicht im Entferntesten in Frage.
Gruß Uli
Model S85 seit 09.01.15, rot, Luft, DL, Technik, 19 ", Nissan-Leaf 06/13 bis 06/16, Zero FX ZF 5,7, PV 7,5 KWp.
liftboy
 
Beiträge: 1126
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 08:09
Wohnort: Ostsee

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: razorback und 3 Gäste